Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.05., 20:34
Ilkay Gündogan (l.) und Mesut Özil mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Samstag in Berlin

"Stehe zu meinem Land": Özil und Gündogan treffen Steinmeier

Mesut Özil und Ilkay Gündogan haben am Tag des DFB-Pokal-Endspiels die DFB-Spitze getroffen - und auf eigenen Wunsch auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Oder war es umgekehrt?


kicker Sonderheft
16.05., 18:34
Das kicker-Sonderheft zur Weltmeisterschaft 2018

Sichere dir jetzt den perfekten Begleiter zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland - das kicker Sonderheft zum Weltturnier 2018! Neben allen Mannschaftsfotos und Kadern findest du Interviews und Hintergrundberichte über die deutsche Nationalmannschaft sowie alle andern teilnehmenden Ländern. Der Spielplan des Turniers und ein Poster runden das Heft ab.


20.05., 12:33
Jetzt abstimmen! Welche 23 Spieler sollen zur WM? Joachim Löw
Wenn Sie an Joachim Löws Stelle wären: Welche 23 Spieler stünden in ihrem WM-Kader?

Am 4. Juni muss Joachim Löw seinen 23 Mann starken Kader für die Weltmeisterschaft in Russland benennen. Nachdem der Bundestrainer seinen vorläufigen Kader benannt hat, wollen wir von Ihnen in der vierten Runde unseres WM-Barometers wissen: Wen würden Sie aus diesem Kreis mitnehmen? Wählen Sie drei Torhüter und 20 Feldspieler aus.


10.05., 09:11
Wer wird Weltmeister? Rechnen Sie die WM durch! Die WM 2018 im kicker-Turnierrechner

Es geht in die heiße Phase: Am 14. Juni beginnt die WM in Russland. Spielen Sie jetzt schon die Weltmeisterschaft 2018 durch - im kicker-Turnierrechner. Wer wird Ihr Weltmeister?


18.05., 16:35
Hitz verzichtet auf die WM
Marwin Hitz
Steht der Schweiz bei der WM nicht zur Verfügung: Marwin Hitz.

Die meisten Nationen haben zumindest ihren vorläufigen Kader für die anstehende WM in Russland schon bekanntgegeben, die Schweiz hält sich da noch bedeckt. Zumindest ist nun durchgesickert, dass der künftige Dortmunder Marwin Hitz die Titelkämpfe in Russland verpassen wird.


UEFA Nations League
23.03., 18:30
Nations League: DFB-Elf winkt bis 7,5 Mio. Prämie
Die deutsche Nationalmannschaft im Training.
Der deutschen Nationalmannschaft winkt bei der Nations League eine Prämie von bis zu 7,5 Millionen Euro.

Die deutsche Nationalmannschaft kann in der neuen Nations League bis zu 7,5 Millionen Euro an Prämien kassieren. Wie die UEFA am Freitag mitteilte, bekommt jedes der zwölf Teams in der A-Liga ein Startgeld von 1,5 Millionen Euro. Für den Gruppensieg gibt es nochmals den gleichen Betrag als Fixsumme.


17.05., 12:42
Sandro Wagner
Geräuschvoller Rücktritt: Sandro Wagner will nie mehr für die deutsche Nationalelf spielen.

Sandro Wagners Rücktritt mit dem Seitenhieb auf Joachim Löw widerspricht dem sportlichen Fairplay - der Bundestrainer darf sich bestätigt fühlen. Ein Kommentar von kicker-Reporter Mounir Zitouni.

15.05., 15:43
Sandro Wagner (l.) und Nils Petersen
Sandro Wagner (l.) hatte fest mit einer WM-Nominierung gerechnet - doch Joachim Löw berief lieber Nils Petersen.

Joachim Löws vorläufiger WM-Kader ist ein harter Schlag für Sandro Wagner, Nils Petersen hat dagegen sogar ernsthafte Chancen auf ein WM-Ticket. Auch Mario Götzes Nichtberücksichtigung ist nachvollziehbar. Bei Manuel Neuer geht der Bundestrainer ein - gut kalkuliertes - Risiko ein. Ein Kommentar von kicker-Reporter Matthias Dersch.  zum Video

15.05., 14:27
Nils Petersen
Freiburgs Nils Petersen könnte bei der WM in Russland für Deutschland jubeln.

Das ist eine echte Überraschung: Nils Petersen gehört Deutschlands vorläufigem WM-Kader an - damit hatte nicht einmal er selbst gerechnet.

15.05., 14:00
Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag in Dortmund
Muss seinen WM-Kader bis zum 4. Juni auf 23 Akteure verkleinern: Bundestrainer Joachim Löw.

Manuel Neuer und Nils Petersen dabei, Sandro Wagner und Mario Götze nicht: Bundestrainer Joachim Löw hat bei der Nominierung seines vorläufigen 27-Mann-Kaders für die WM in Russland für Überraschungen gesorgt.

15.05., 12:58
Joachim Löw
Bundestrainer Joachim Löw wird seinen Vertrag beim DFB bis 2022 verlängern.

DFB-Präsident Dr. Reinhard Grindel hatte im Rahmen der Kaderbenennung für die WM in Russland noch zusätzliche Personalien parat: Die Verträge mit dem Trainerteam um Joachim Löw sowie DFB-Direktor Oliver Bierhoff werden verlängert.

01.05., 00:25
Oliver Bierhoff als Manager des DFB (oben) sowie als Spieler des AC Mailand (unten li.) und nach seinem Golden Goal
Von den Anfängen in Uerdingen bis zum Posten als Manager beim DFB: Oliver Bierhoffs Laufbahn.

An diesem Dienstag wird Oliver Bierhoff 50 Jahre alt. Torschützenkönig, Europameister und Vizeweltmeister: Der Manager der deutschen Nationalmannschaft hat eine ereignis- und erfolgreiche Karriere als Spieler hinter sich - ein Rückblick in Bildern.

20.04., 14:03
Joachim Löw
Kennt nun auch den Länderspiel-Fahrplan nach der WM: Joachim Löw.

Der DFB hat den letzten Nationalmannschaftstermin für das Jahr 2018 festgezurrt: Anfang September wird die deutsche Auswahl in Sinsheim gegen Peru antreten. Damit ist der letzte offene Länderspieltermin des Jahres fixiert.  zum Video

03.03., 16:05
Joachim Löw
Joachim Löw: Wird er schon bald mit Headset auf dem Platz zu sehen sein?

Neben der Einführung des Video-Assistenten führten die Regelhüter des International Football Association Boards (IFAB) auch andere Neuheiten ein - eine betrifft die Kommunikation von Trainern, bei der anderen ging es um die vierte Auswechslung.


kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

Livescores Live

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Feier auf dem Marienplatz ... alle schweben von: Hoellenvaaart - 20.05.18, 15:54 - 15 mal gelesen
Re (3): Danke für nichts von: Hoellenvaaart - 20.05.18, 15:47 - 13 mal gelesen
Re (2): hat doch wieder von: crossroads83 - 20.05.18, 15:47 - 8 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:45 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga Kompakt
 
17:00 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal
 
17:00 SDTV Penarol (URU) - The Strongest (BOL)
 
17:15 EURO Radsport
 
17:30 EURO Radsport
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine