Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.03.2018, 15:34

Diskussionen über Hönig

Kritik an Damen-Coach: Veränderungen bei den Biathleten

Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hatte es in Südkorea bereits angedeutet, nun gibt es konkrete Informationen. Im Trainer-Team der Biathletinnen wird es neue Gesichter geben. Der Skiverband diskutiert wohl auch über die Zukunft von Damen-Coach Hönig.

Bundestrainer Gerald Hönig und sein bisheriger Assistent Tobias Reiter (re.)
Veränderungen bei den Skijägern: Bundestrainer Gerald Hönig und sein bisheriger Assistent Tobias Reiter (re.).
© imagoZoomansicht

Im Trainer-Team der deutschen Biathletinnen um Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier wird es Veränderungen geben. Tobias Reiter, der Assistent von Damen-Bundestrainer Gerald Hönig, verabschiedet sich nach Angaben des Deutschen Skiverbandes (DSV) auf eigenen Wunsch nach dem Olympia-Winter aus dem Weltcup-Team. Der 32-Jährige werde dem deutschen Biathlon aber erhalten bleiben. Vor allem die reiseintensive Weltcup-Betreuung mache Reiter zu schaffen, hieß es.

Doch das wird womöglich nicht die einzige Umbesetzung sein. Bei der nach der Saison anstehenden üblichen Trainerklausur des Skiverbandes wird wohl auch über die Zukunft von Damen-Bundestrainer Hönig diskutiert werden. Der 59-Jährige war nach der überraschenden Olympia-Pleite der als Topfavorit gehandelten Damen-Staffel in Pyeongchang auch mannschaftsintern in die Kritik geraten. Sie hatte Platz acht belegt. "Die Trainerdiskussion, die Betreuerdiskussion führt erfahrungsgemäß der Deutsche Skiverband in einer sehr seriösen Art nach der Saison", sagte Hönig dem ZDF. Da würden die Weichen für die nächsten Jahre gestellt.

"Da sind wir gespannt, was passieren wird"

Planmäßig läuft Hönigs Vertrag genau wie der seines unumstrittenen Männer-Kollegen Mark Kirchner mit dem Olympia-Zyklus aus. Nach Olympia sei erfahrungsgemäß immer "ein wenig ein Wechsel da - in der Mannschaft, was Betreuer betrifft und so weiter", hatte Doppel-Olympiasiegerin Dahlmeier bereits in Pyeongchang gemutmaßt. "Da sind wir einfach mal gespannt, was passieren wird."

Möglich, dass Dahlmeier in der nächsten Saison auf einen neuen Chef hören muss. Vom Tisch scheint, dass die siebenmalige Weltmeisterin ihre Karriere beenden wird. Es scheint möglich, dass der Skiverband bei der Nachfolgersuche ins Ausland blickt und ein Auge auf einen Trainer wirft, der in der Fremde erfolgreich ist.

Pichler und Ahrens arbeiten erfolgreich im Ausland

In Schweden etwa hat der Ruhpoldinger Wolfgang Pichler (63) in diesem Winter sensationell Olympiasieger geformt, in Kanada Matthias Ahrens (56) genauso überraschend WM-Medaillen geholt. Aufgrund ihrer fleißigen und fachkundigen Arbeit dürften auch der für Russland tätige dreimalige Olympiasieger Ricco Groß (47) und der für die Schweiz arbeitende Jörn Wollschläger (40) interessant sein. Auch Bernhard Kröll (41), der nicht nur Dahlmeier als Heimtrainer, sondern auch Magdalena Neuner zum Biathlon-Star gemacht hat, sollte nicht vergessen werden.

dpa

Führungswechsel in Pyeongchang
Björgen vor Björndalen: Die besten Winter-Olympioniken der Geschichte
Die besten Winter-Olympioniken der Geschichte

Ole Einar Björndalen musste in Pyeongchang tatenlos ansehen, wie er seinen Rekord als erfolgreichster Winter-Olympionike verlor. Eine Landsfrau zog vorbei. Die ewige Bestenliste der Sportler, die mindestens fünfmal Gold geholt haben...
© Getty Images/imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
21.09. 02:45 - 0:2 (0:1)
 
- 2:1 (1:0)
 
21.09. 12:30 - -:- (-:-)
 
21.09. 15:30 - -:- (-:-)
 
21.09. 15:40 - -:- (-:-)
 
21.09. 16:30 - -:- (-:-)
 
21.09. 16:55 - -:- (-:-)
 
21.09. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.09. 17:30 - -:- (-:-)
 
 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform


...ein unvergessliches E-Jugend-Jahr!

André Bode

116%
Noch 2 Tage
Unterstützen

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
20. Sep

Bayern mit Champions-League-Traumstart, Ronaldo sieht Rot, Eintracht vor Geisterkulisse
kicker Podcast
19. Sep

Schalke hadert mit Schiedsrichter, BVB mit Glückstreffer zum Sieg, Kovac setzt auf Erfolg
kicker Podcast
18. Sep

Schalke will in Champions League punkten, BVB sucht Erfolg gegen Brügge, Freiwild-Debat...
kicker Podcast
17. Sep

Ribery lobt Kovac, BVB ohne Alcacer bei Champions-League-Start, Schalke mit drei Nieder...
kicker Podcast
14. Sep

Gladbach stimmt sich auf Spiel gegen Schalke ein, Ungleiches Duell: Bayern gegen Bayer,...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Forumsspiel 2018/19 - 4.Spieltag von: Champion2 - 21.09.18, 04:07 - 6 mal gelesen
Re: Wettbüro ZWEI geöffnet: 4. Spieltag 2018/2019 von: Champion2 - 21.09.18, 04:05 - 6 mal gelesen
Re (7): OT: Woran erkenne ich einen Nazi von: opih75 - 21.09.18, 02:14 - 26 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:30 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
04:45 SDTV Transfermarkt TV
 
05:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
05:00 SKYS2 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
05:05 SDTV Football Greats
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine