Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
07.07., 17:20
Novak Djokovic nach dem 2:2-Satzausgleich gegen Kevin Anderson

LIVE! Djokovic knapp weiter - wer folgt Sharapova?

Die Konkurrenten erreichten souverän das Viertelfinale, doch der große Favorit begann zu straucheln: Novak Djokovic musste gestern gegen den Setzlisten-14. Kevin Anderson ein 0:2 nach Sätzen aufholen, ehe es zu dunkel wurde. Am Dienstag gewann er den fünften Satz knapp mit 7:5. Durchatmen! Jetzt stehen alle Viertelfinals der Damen an. Serena Williams trifft bei ihrem Projekt "Golden Slam" auf Victoria Azarenka. Maria Sharapova legte vor.


- Anzeige -
Beckers Wimbledon-Triumph vor 30 Jahren
07.07., 00:25
Als "Bobbele" in sein Wohnzimmer einzog Boris Becker
7. Juli 1985: Boris Becker gewinnt Wimbledon.

Am 7. Juli 1985 wurde deutsche Tennis-Geschichte geschrieben: Boris Becker, damals gerade einmal 17 Jahre alt, gewann sensationell auf dem heiligen Rasen von Wimbledon und entfachte eine in Deutschland nicht für möglich gehaltene Tennis-Euphorie. Für Becker, der bis heute der jüngste Wimbledon-Sieger aller Zeiten ist, war es der Beginn einer traumhaften Karriere. Wir blicken zurück...


- Anzeige -
04.07., 16:54
Aus in Runde drei: Angelique Kerber.
Aus in Runde drei: Angelique Kerber.

Wenig Erfreuliches hatte der Samstag für die deutschen Damen zu bieten. Sowohl Tajana Maria als auch Angelique Kerber ereilte in der 3. Runde das Aus. Sabine Lisicki will es indes gegen Timea Bacsinszky (Schweiz) besser machen.

04.07., 19:50
Vom Winde verweht: Dustin Browns Traum vom Achtelfinale blieb unerfüllt.
Vom Winde verweht: Dustin Browns Traum vom Achtelfinale blieb unerfüllt.

Nach seinem vielumjubelten Sensationscoup gegen Rafael Nadal landete Dustin Brown am Samstag wieder auf dem Boden der Tatsachen. "Dreddy" verpasste daher seinen ersten Einzug in ein Achtelfinale bei einem Grand-Slam-Turnier. Der 30-Jährige unterlag dem Serben Viktor Troicki 4:6, 6:7 (3:7), 6:4, 3:6.

03.07., 20:41
Andrea Petkovic
Schied gegen Zarina Diyas aus: Andrea Petkovic.

Mit Andrea Petkovic hätte heute die erste Deutsche in Wimbledon das Achtelfinale erreichen. Gegnerin am Abend war allerdings die unangenehme Zarina Diyas. Die Kasachin spielte ganz groß auf und hatte am Ende gegen eine aufopferungsvoll kämpfende Petkovic mit 7:5 und 6:4 die Nase vorn. Die Britin Heather Watson stand gegen die topgesetzte Serena Williams kurz vor der Sensation, musste sich dann aber doch in Satz drei mit 5:7 geschlagen geben.

03.07., 18:59
Novak Djokovic
Marschierte ohne Satzverlust ins Achtelfinale: Novak Djokovic.

Titelverteidiger Novak Djokovic und French-Open-Sieger Stan Wawrinka sind ohne Satzverlust in Wimbledon in das Achtelfinale eingezogen. Beide Spieler muss man mit Sicherheit in Sachen Titelgewinn auf der Rechnung haben. Des Weiteren gewann im Duell zweier aufschlagstarker Spieler der Australier Nick Kyrgios gegen den Kanadier Milos Roanic. Überraschend deutlich setzte sich der Franzose Richard Gasquet in drei Sätzen gegen Grigor Dimitrov aus Bulgarien durch.

03.07., 10:35
Wortspiele à la "Yellow Press": "The Sun" am Freitag über Dustin Browns Sieg gegen Rafael Nadal.
Wortspiele à la "Yellow Press": "The Sun" am Freitag über Dustin Browns Sieg gegen Rafael Nadal.

Ein Underdog mit langer Rasta-Mähne wirft den großen Rafael Nadal in der zweiten Wimbledon-Runde raus - dieses Szenario gefiel auch der britischen Presse. Von "Dread-ful" bis "hairo": Ein paar Pressestimmen zu Dustin Browns Sensationssieg am Donnerstag.

02.07., 22:04
Browns süßeste Premiere und Murrays großer Wurf.

Regenschauer sorgten in Wimbledon am Donnerstag zunächst für eine Verzögerung. Ein heißer Tag wurde es dann aber doch - und für einen der Turnier-Favoriten einer zum Vergessen: Denn Rafael Nadal zog gegen "Angstgegner" Dustin Brown den Kürzeren, dem Deutsch-Jamaikaner gelang gegen den Spanier die Sensation. Überhaupt war es aus deutscher Sicht ein guter Tag, denn auch ein Damen-Trio zog weiter. Ein zielgerechter Wurf von Andy Murray sorgte derweil für Gesprächs-Stoff.

02.07., 20:54
Zum ersten mal auf dem Centre Court und gleich einen Sahnetag erwischt: Dustin Brown schlägt Rafael Nadal.
Zum ersten mal auf dem Centre Court und gleich einen Sahnetag erwischt: Dustin Brown schlägt Rafael Nadal.

Dustin Brown hat für eine große Wimbledon-Sensation gesorgt und den zweimaligen Champion Rafael Nadal aus dem Turnier geworfen. Der 30 Jahre alte Tennisprofi aus Winsen/Aller setzte sich am Donnerstag nach einer spektakulären Vorstellung auf dem Center Court gegen den Weltranglisten-Zehnten mit 7:5, 3:6, 6:4, 6:4 durch.

02.07., 18:10
Brauchte einigen Anlauf, ehe der Dreisatzsieg gegen McHale feststand: Die Berlinerin Sabine Lisicki.
Brauchte einigen Anlauf, ehe der Dreisatzsieg gegen McHale feststand: Die Berlinerin Sabine Lisicki.

Sie wird als Geheimfavoritin gehandelt und hat sich für ihr Lieblingsturnier wieder sehr viel vorgenommen. Doch dann wendet Sabine Lisicki nur mit viel Mühe ein frühes Aus ab. Angelique Kerber bekommt jetzt die Chance auf eine French-Open-Revanche. Auch Tatjana Maria setzte sich durch und steht erstmals bei einem Grand Slam-Turnier in Runde drei.

30.06., 23:36
Wimbledon, Tag 2: Wasser gegen die Hitze und Überraschungen auf dem Rasen.

Auch am zweiten Tag war in Wimbledon viel los, auch aus deutscher Sicht: Zwei DTB-Hoffnungsträgerinnen zogen ebenso in die nächste Runde ein wie Dustin Brown, der sich ein besonderes Duell verdient hat. Unterdessen erwischte es bereits große Namen, während die Zuschauer mit der englischen Hitze zu kämpfen hatten. Impressionen aus Wimbledon ...

01.07., 21:53
Weiter im Eiltempo unterwegs: Andrea Petkovic.
Weiter im Eiltempo unterwegs: Andrea Petkovic.

Andrea Petkovic steht als erste deutsche Spielerin in der dritten Runde von Wimbledon und hat damit bereits ihr bestes Ergebnis beim bedeutendsten Tennisturnier der Welt egalisiert. Die Weltranglisten-14. aus Darmstadt gewann am Mittwoch gegen Mariana Duque-Marino nach 66 Minuten 6:3, 6:1 und spielt nun gegen Zarina Dijas aus Kasachstan um den Einzug ins Achtelfinale. Enttäuschungen gab es dagegen für Anna-Lena Friedsam und Ana Ivanovic.

01.07., 20:54
Zwei Seiten: Andrea Petkovic ist eine Runde weiter, Tommy Haas muss nach Hause fahren.

Es war so heiß wie noch nie! Am dritten Tag in Wimbledon hatten Spieler und Zuschauer mit Temperaturen über 35 Grad zu kämpfen. Youngster Alexander Zverev und Oldie Tommy Haas mussten die Segel streichen. Nur Andrea Petkovic setzte sich aus deutscher Sicht durch. Alle litten unter der Hitze. Alle außer Titelverteidiger Novak Djokovic. Der war ganz cool.

01.07., 20:09
Tommy Haas
Musste sich dem Aufschlaghünen Milos Raonic beugen: Oldie Tommy Haas.

Im ersten Satz machte er nur sechs Pünktchen, sein Aufschlag war teilweise 50 Stundenkilometer langsamer als der seines Gegenübers. Doch dann war auf einmal wieder der gute alte Tommy Haas zu sehen. Erst nach großem Kampf schied der 37-Jährige in Wimbledon aus.

30.06., 20:54
Angelique Kerber in Wimbledon
"Ich habe gut gespielt, das gebe ich zu": Angelique Kerber.

Gnadenlos, Teil zwei: Einen Tag nach ihrer Freundin Andrea Petkovic hat auch Angelique Kerber in der ersten Wimbledon-Runde einen 6:0, 6:0-Erfolg gefeiert. Am Abend überstand auch Sabine Lisicki bei ihrem Lieblingsturnier die Auftakthürde und erreichte die zweite Runde. Mona Barthel dagegen verlor ein schon gewonnen geglaubtes Spiel in drei Sätzen.

29.06., 21:58
Novak Djokovic
In den entscheidenden Momenten gegen Philipp Kohlschreiber immer auf der Höhe: Novak Djokovic.

In Halle in Runde eins gegen Roger Federer ausgeschieden, in Wimbledon gleich zu Beginn an Novak Djokovic gescheitert. Philipp Kohlschreiber wehrte sich beim Rasenklassiker in London gegen den Boris-Becker-Schützling lange, war am Ende aber chancenlos. Auch Florian Mayer und Jan-Lennard Struff mussten frühzeitig die Segel streichen. Jubeln durfte dafür der Oldie des Feldes, Tommy Haas. Routinier Lleyton Hewitt verabschiedete sich dagegen von Wimbledon mit einer Erstrunden-Pleite.

29.06., 19:43
Ziemlich gnadenlos: Andrea Petkovic.
Ziemlich gnadenlos: Andrea Petkovic ließ Shelby Rogers keinen Stich.

Annika Beck ist in Wimbledon als erste deutsche Tennisspielerin ausgeschieden. Anna-Lena Friedsam dagegen marschierte in Runde zwei und darf sich nun auf die Schweizerin Belinda Bencic freuen. Andrea Petkovic ließ der angeschlagen wirkenden US-Lady Shelby Rogers null Chance und siegte 6:0, 6:0.

28.06., 15:23
David Ferrer
An der Church Road nicht dabei: David Ferrer.

Am Montag startet das Hauptfeld in Wimbledon - es geht um den begehrtesten Rasen-Titel der Saison. Fehlen wird der Spanier David Ferrer, der eigentlich als Nummer acht ins Rennen gegangen wäre.

27.06., 17:46
Strahlende Siegerin: Belinda Bencic.
Strahlende Siegerin: Belinda Bencic.

Während Wimbledon seine Schatten bereits vorauswirft, standen in Eastbourne und Nottingham Entscheidungen an. Diesmal jubelten nicht die ganz großen Namen, die bereiten sich nämlich schon für das kommende Highlight vor. Zum Glück für eine junge Schweizerin, die ihren ersten Titel auf der Tour holte. Selbiges Kunststück glückte auch Denis Istom.

25.06., 23:00
Laura Siegemund
Mit 27 Jahren erstmals bei einem Major-Turnier dabei: Laura Siegemund.

Laura Siegemund aus Filderstadt steht zum ersten Mal in ihrer Karriere im Hauptfeld eines Grand-Slam-Turniers - und das ausgerechnet in Wimbledon. Die 27-Jährige gewann am Donnerstag in der letzten Runde der Qualifikation für das am Montag beginnende Rasenturnier gegen die Luxemburgerin Mindy Minella 6:4 und 6:3. Mit in London an den Start gehen derweil auch Dustin Brown und Michael Berrer.

25.06., 17:38
Andrea Petkovic
Sie schied im Viertelfinale aus: Andrea Petkovic.

Wimbledon rückt immer näher. In London läuft bereits die Qualifikation, in der sich Laura Siegemund im Achtelfinale gegen Mandy Minella durchsetzte. Beim Turnier in Eastbourne verpasste Andrea Petkovic das Halbfinale. In der Runde der letzten Acht unterlag sie der früheren Weltranglistenersten Caroline Wozniacki.

24.06., 20:18
Gut in Form: Angelique Kerber nach ihrem Triumph beim Rasenturnier in Birmingham.
An zehn gesetzt und gut in Form: Angelique Kerber nach ihrem Triumph beim Rasenturnier in Birmingham.

Die Kielerin Angelique Kerber führt als Nummer zehn der Setzliste beim Grand-Slam-Tennisturnier in Wimbledon die deutschen Profis an. Das geht aus der am Mittwoch veröffentlichten Liste der Turnierorganisatoren hervor. Auch die 27 Jahre alte Darmstädterin Andrea Petkovic und Sabine Lisicki aus Berlin gehen als gesetzte Spielerinnen in den Grand-Slam-Klassiker in London.

23.06., 10:28
Jürgen Melzer
Hofft darauf, dass es das letzte Bruderduell war: Jürgen Melzer.

Es war ein besonderes Duell: Mit 6:1 und 6:4 siegte der österreichische Profi Jürgen Melzer am Montag in der ersten Qualifikationsrunde für das Grand-Slam-Turnier in der kommenden Woche in Wimbledon - gegen seinen zehn Jahre jüngeren Bruder Gerald. "Das ist ein ganz schlimmes Gefühl. Ich hoffe, dass es nie mehr passiert", klagte der 34-Jährige.

22.06., 12:26
Birmingham brachte ihr den dritten Titel des Jahres: Angelique Kerber ist bereit für Wimbledon.
Birmingham brachte ihr den dritten Titel des Jahres: Angelique Kerber ist bereit für Wimbledon.

Rechtzeitig zum Saison-Höhepunkt scheint Angelique Kerber in Bestform. Für Bundestrainerin Barbara Rittner zählt Deutschlands Nummer eins sogar "zum Kreis der Favoritinnen" in Wimbledon.

14.06., 17:14
Rafael Nadal
Sicherte sich den Titel im ATP-Turnier von Stuttgart: Der Spanier Rafael Nadal.

Finaltag in Stuttgart und Hertogenbosch. Bei den "Mercedes Open" stand zwar kein deutscher Spieler im Finale, allerdings durften sich die Zuschauer auf Publikumsliebling Rafael Nadal, der im Halbfinale Gael Monfils (Frankreich) besiegte, freuen. Sein Finalgegner war der Serbe Viktor Troicki, der dem Spanier allerdings in zwei Sätzen unterlag. Auch in den Niederlanden stand das Endspiel an, hier gewann Nicolas Mahut (Frankreich) gegen David Goffin (Belgien).

11.06., 20:33
Tommy Haas in Stuttgart
Verpasste gegen Bernard Tomic ein Viertelfinalticket in Stuttgart: Tommy Haas.

Sein erstes Einzelmatch nach einjähriger Verletzungspause hat Tommy Haas am Dienstag erfolgreich gemeistert, den ersten echten Härtetest zwei Tage später jedoch nicht: Im Achtelfinale des Rasen-Turniers in Stuttgart unterlag der 37-Jährige dem Setzlistenfünften Bernard Tomic. Schon vorher gewann Mischa Zverev gegen Andreas Seppi. Rafael Nadal setzte sich in drei Sätzen gegen Marcos Baghdatis durch. Matthias Bachinger scheiterte im letzten Spiel des Tages gegen Marin Cilic.

08.06., 09:54
Stanislas Wawrinka mit der French-Open-Trophäe
Stolzer Champion: Stanislas Wawrinka mit der French-Open-Trophäe.

Andrea Petkovic ist nach ihrem Drittrunden-Aus bei den French Open aus den Top Ten der Weltrangliste gerutscht. Die 27-Jährige aus Darmstadt wird in dem am Montag veröffentlichten Ranking der WTA auf Platz 14 geführt. Dafür machte ihre Fed-Cup-Kollegin Angelique Kerber aus Kiel einen Rang gut und ist jetzt als Zehnte wieder die aktuell beste deutsche Tennisspielerin.

06.06., 17:24
Safarova und Williams
Siegerin Serena Williams und Verliererin Lucie Safarova - beide strahlen um die Wette.

Serena Williams holte in Paris ihren dritten Titel bei den French Open - es war ihr insgesamt 20. Grand-Slam-Triumph. Die formstarke Safarova, die in der französischen Hauptstadt erstmals das Endspiel erreicht hatte, bot der Nummer 1 der Welt nach großen Startschwierigkeiten enorm Paroli, schnupperte sogar selbst am Sieg - und verlor dennoch und beim 3:6, 7:6 (7:2) und 2:6 auch ihr neuntes Duell gegen Williams.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores Live

Beginn Nation Spieler 1. 2. 3. 4. 5. Sätze
07.07. S. Williams 3 6 4 - - 1
17:30 V. Azarenka 6 2 1 - - 1
 
07.07.    T. Babos & A.... 6 3 - - - 1
18:35    O. Marach & O... 3 3 - - - 0
 
   M. Bryan & B.... 7 2 - - - 1
   F. Mergea & R... 5 0 - - - 0
 
07.07.    C. Black & J.... 3 - - - - 0
19:00    D. Nestor & K... 5 - - - - 0
 
07.07.    M. Draganja & ... 2 - - - - 0
19:15    S. Mirza & B.... 3 - - - - 0
 

Ranglisten

Rang Nation Name Punkte  
1 N. Djokovic 13.845
 
2 R. Federer 9.665
 
3 A. Murray 7.450
 
4 S. Wawrinka 5.790
 
5 K. Nishikori 5.660
 
   

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): ManUnited: 82 Mio für Müller von: agil - 07.07.15, 19:18 - 26 mal gelesen
Re (2): ManUnited: 82 Mio für Müller von: Linden06 - 07.07.15, 19:12 - 22 mal gelesen
Re (3): ManUnited: 82 Mio für Müller von: Meikinho - 07.07.15, 19:06 - 44 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
19:30 EURO Fußball
 
19:30 SDTV FC Fulham - Derby County
 
19:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
20:00 SKYS1 Tennis: Wimbledon
 
20:00 SKYS2 Motorsport: GP2 Series
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -