Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.05.2013, 18:25

96. Giro d'Italia: Gretsch bester deutscher Fahrer

Dowsett gewinnt - Nibali schlüpft ins Rosa Trikot

Nach dem ersten schweren Zeitfahren bei der 96. Auflage des Giro d'Italia hat der Italiener Vincenzo Nibali die beste Chancen, erstmals in seiner Karriere die Italien-Rundfahrt zu gewinnen. Der Brite Alex Dowsett sicherte sich den Tagessieg. In Abwesenheit von Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin war Patrick Gretsch als 13. bester deutscher Fahrer.

Vincenzo Nibali
Mit Vicenzo Nibali schlüpfte einer der Favoriten auf den Gesamtsieg ins Rosa Trikot.
© picture allianceZoomansicht

Als sich Vincenzo Nibali (Astana) das Rosa Trikot des Gesamtführenden beim 96. Giro d'Italia überstreifen ließ, blieb Top-Favorit Bradley Wiggins (sky) nur die Rolle des Zuschauers. Der britische Olympiasieger hat nach dem schweren Zeitfahren von Gabicce Mare nach Saltara über 54,8 Kilometer allerdings immer noch seine Chance gewahrt, sein großes Ziel zu erreichen. Und das heißt nach dem Gewinn der Tour de France im vergangenen Jahr nun auch bei der Italien-Rundfahrt zu triumphieren.

Nach seinem Sturz am Vortag blieb Wiggins das Pech zunächst treu. Schon nach wenigen Kilometern musste der Profi des Rennstalls Sky nach einem Defekt am Hinterrad seiner Spezial-Zeitfahrmaschine wechseln.

- Anzeige -

Doch der 33-Jährige behielt die Nerven, zeigte im Schlussdrittel seine Klasse und wurde Zweiter hinter seinem Landsmann Alex Dowsett (Movistar), der nach 1:16,27 Stunden seinen ersten Tagessieg bei einer der drei großen Landes-Rundfahrten feierte. Rang drei ging an den Esten Tanel Kangert (Astana). Bester Deutscher wurde Patrick Gretsch (Argos-Shimano) als 13.

In der Gesamtwertung steht nun Nibali an der Spitze - zum zweiten Mal nach 2010 trägt er das Rosa Trikot des Führenden. Ärgster Verfolger ist der Australier Cadel Evans (BMC), der 29 Sekunden Rückstand hat. Hinter den beiden klafft bereits eine kleine Lücke. Der Niederländer Robert Gesink (Blanco) hat als Dritter 1:15 Minuten Rückstand. Nibali und Wiggins als Vierter trennen 1:16 Minuten.

An diesem Sonntag wartet auf die Fahrer die 9. Etappe von Sansepolcro nach Florenz über 170 Kilometer, ehe am Montag der erste Ruhetag der diesjährigen Italien-Rundfahrt ansteht.


8. Etappe, Einzelzeitfahren, Gabicce Mare - Saltara (54,8 km):

1. Alex Dowsett (Großbritannien) - Movistar 1:16:27 Std.; 2. Bradley Wiggins (Großbritannien) - Sky + 0:10 Min.; 3. Tanel Kangert (Estland) - Astana + 0:14; 4. Vincenzo Nibali (Italien) - Astana + 0:21; 5. Stef Clement (Niederlande) - Blanco + 0:32; 6. Luke Durbridge (Australien) - Orica GreenEdge + 0:35; 7. Cadel Evans (Australien) - BMC + 0:39; 8. Manuele Boaro (Italien) - Saxo-Tinkoff + 0:45; 9. Sergio Henao (Kolumbien) - Sky + 0:53; 10. Michele Scarponi (Italien) - Lampre-Merida gleiche Zeit; ... 13. Patrick Gretsch (Kreuzlingen/Schweiz) - Argos-Shimano + 1:48; 54. Danilo Hondo (Lugano/Schweiz) - RadioShack-Leopard Trek + 4:44; 79. Paul Martens (Lanaken/Belgien) - Blanco + 5:42; 91. Christian Knees (Euskirchen) - Sky + 6:16; 173. John Degenkolb (Erfurt) - Argos-Shimano + 9:44

Gesamtwertung, nach der 8. Etappe:

1. Vincenzo Nibali (Italien) - Astana 29:46:57 Std.; 2. Cadel Evans (Australien) - BMC + 0:29 Min.; 3. Robert Gesink (Niederlande) - Blanco + 1:15; 4. Bradley Wiggins (Großbritannien) - Sky + 1:16; 5. Michele Scarponi (Italien) - Lampre-Merida + 1:24; 6. Ryder Hesjedal (Kanada) - Garmin-Sharp + 2:05; 7. Sergio Henao (Kolumbien) - Sky + 2:11; 8. Mauro Santambrogio (Italien) - Vini Fantini-Selle Italia + 2:43; 9. Przemyslaw Niemiec (Polen) - Lampre-Merida + 2:44; 10. Rigoberto Uran (Kolumbien) - Sky + 2:49; ... 76. Danilo Hondo (Lugano/Schweiz) - RadioShack-Leopard Trek + 29:07; 88. Paul Martens (Lanaken/Belgien) - Blanco + 35:25; 97. Christian Knees (Euskirchen) - Sky + 40:16; 127. John Degenkolb (Erfurt) - Argos-Shimano + 52:44; 128. Patrick Gretsch (Kreuzlingen/Schweiz) - Argos-Shimano + 52:57

(dpa)

11.05.13
 
- Anzeige -
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Scheisse von: seelenwinter - 24.11.14, 04:12 - 10 mal gelesen
Re (6): Scheisse von: seelenwinter - 24.11.14, 04:05 - 10 mal gelesen
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 15. Spieltag von: losty - 24.11.14, 01:28 - 10 mal gelesen

Facebook

Livescores

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
05:30 SKYS1 Golf
 
06:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
06:00 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
06:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -