Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
99. Giro d'Italia
04.05., 16:05
André Greipel und Marcel Kittel

Dauer-Duell Greipel vs. Kittel auch beim Giro

Schon beim Auftakt-Wochenende des Giro d'Italia kommt es zum erwarteten Duell zwischen den deutschen Topsprintern André Greipel und Marcel Kittel. Die Form spricht für Kittel, die Erfahrung für Greipel, dem 2015 überragenden Sprinter bei der Tour de France.


03.05., 17:13
Trek buhlt um Degenkolb
John Degenkolb
Sein Vertrag läuft aus: John Degenkolb hat wohl mehrere Angebote.

Vor etwas mehr als einem Jahr wurde der Einstieg des Bielefelder Sponsors in die Eliteliga des Radsports nach jahrelanger Abstinenz deutscher Geldgeber gefeiert. Große Pläne wurden geschmiedet. Ende des Jahres könnte es zum vorzeitigen Aus kommen.


102. Tour de France
26.07., 20:55
Was Froome widerfuhr, ist ungeheuerlich Chris Froome
Mal bejubelt, mal bepöbelt: Toursieger Christopher Froome.

Man muss Christopher Froome weder mögen noch seinen Triumph bei der Tour de France glorifizieren. Aber Respekt verdient er allemal. Deswegen ist ungeheuerlich, was ihm in den vergangenen Tagen widerfahren ist. Ein Kommentar von Chris Biechele.


14.09., 14:45
Hitze, Eis, Nebel und ein deutscher Schlussakkord
Extreme: Die Vuelta hielt Fahrer wie Helfer drei Wochen in Atem.

Die 70. Vuelta ist zu Ende und war wie immer eine Veranstaltung der Extreme. Vor allem die Hitze hielt die Fahrer und Helfer in Atem. Aber auch Steigungen von über 20 Prozent forderten das Peloton. Und so schrieb die Rundfahrt viele kleine Geschichten, ehe ein glücklicher Sieger in Madrid auf dem Podest stand und John Degenkolb für seinen langen Atem belohnt wurde. Die Bilder zur Rundfahrt...


28.04., 19:50
Nairo Quintana und Illnur Zakarin
Illnur Zakarin (re.) jubelt, Nairo Quintana ist erbost. Nach einem Protest wurde der Kolumbianer zum Sieger erklärt.

Bei der ersten Bergetappe der 70. Tour de Romandie in der Schweiz musste am Donnerstag die Jury über den Sieg entscheiden. Das Gremium gab dem Protest von Nairo Quintana statt, der Kolumbianer vom Movistar-Team wurde zum Etappensieger erklärt, Ilnur Zakarin (Katusha) der die Ziellinie als Erster überquert hatte, auf Rang zwei zurückgestuft. Quintana übernahm auch das Gelbe Trikot als Gesamtführender vom Spanier Jon Izaguirre.

27.04., 19:19
Marcel Kittel
Lag einen Wimpernschlag vorn: Marcel Kittel.

Sprint-Ass Marcel Kittel hat die erste Etappe der Tour de Romandie gewonnen. Der Quick-Step-Fahrer setzte sich am Mittwoch im Sprint auf dem 109 Kilometer langen Teilstück von Mathod nach Moudon vor dem Italiener Niccolo Bonifazio und Michael Albasini durch.

26.04., 18:00
Femke van den Driessche
Die erste "Motor-Doperin" im Radsport, die Belgierin Femke van den Driessche, wurde für sechs Jahre gesperrt.

Zum ersten Mal ist im Radsport eine Strafe wegen mechanischer Manipulation verhängt worden. Die Disziplinarkommission des Weltverbandes UCI sperrte die Belgierin Femke van den Driessche wegen technischen Betrugs für sechs Jahre. UCI-Chef Brian Cookson sprach von einem "großen Sieg" und einem Signal.

26.04., 11:30
John Degenkolb
Stürzt sich wieder ins Getümmel des Pelotons: John Degenkolb.

Vor der eigenen Haustür kehrt John Degenkolb nach über drei Monaten ins Renngeschehen zurück. An einen Sieg denkt der gebürtige Thüringer noch nicht. Nach dem Horror-Unfall im Winter-Trainingslager will er erst einmal wieder an die Rennbedingungen auf dem Rad gewöhnen.

24.04., 17:33
Wouter Poels
Außenseitersieg: Wouter Poels lässt die Favoriten allesamt hinter sich.

Keine Chance für den Topfavoriten Alejandro Valverde auf seinen vierten Sieg: Der Niederländer Wouter Poels gewann die 102. Auflage des belgischen Klassikers Lüttich-Bastogne-Lüttich. Der Spanier Valverde landete nur auf dem 16 Platz. Bester deutscher Fahrer beim ältesten Klassiker wurde Bora-Argon-18-Profi Emanuel Buchtmann auf Rang 71. zum Video

22.04., 13:02
Danilo di Luca
Epo, Testosteron und Cortison: Danilo di Luca hat sich ohne Skrupel bedient.

Ohne schlechtes Gewissen hat Hochleistungsdoper Danilo Di Luca in seinem Buch "Bestie di Vittoria" (Siegesbestie) einen Einblick über seine langjährigen Betrügereien im Radsport gegeben. "Ich bereue nichts. Ich habe gelogen, ich habe betrogen. Ich habe das gemacht, was zu tun war, um Erster zu werden. Hätte ich nicht gedopt, hätte ich niemals gewonnen", schrieb der frühere Giro-Sieger, der nach drei Dopingvergehen lebenslang gesperrt ist.

22.04., 12:44
Christian Prudhomme
Die 104. Tour de France nimmt immer konkretere Formen an: Christian Prudhomme gab Gladbach den Zuschlag.

Die Tour de France 2017 wird nach dem Start in Düsseldorf im weiteren Rennverlauf einen Abstecher nach Mönchengladbach machen. Wie Tour-Direktor Christian Prudhomme am Freitag bekannt gab, erhielt die Stadt am Niederrhein den Zuschlag für die erste Sprintwertung der 104. Frankreich-Rundfahrt.

22.04., 09:31
Tony Martin
Möchte unbedingt den Heimsieg: Tony Martin

Für sein Heimrennen Eschborn-Frankfurt am 1. Mai verlängert Tony Martin die Klassikersaison. "Für Tony ist es eine Rückkehr in seine Heimat", sagte sein Manager Jörg Werner am Donnerstag in Eschborn. Ein Sieg in Frankfurt fehlt ihm noch. "Eigentlich hat er Pause, aber das Rennen ist ihm so wichtig, dass er seine Erholung unterbricht", betonte Werner.


Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Diese verdammten Schmierfinken von: GECKO4 - 05.05.16, 12:21 - 1 mal gelesen
Re (2): Ich hau mal nicht drauf :-) von: GECKO4 - 05.05.16, 12:15 - 1 mal gelesen
Re (2): Thomas Müller Fußballgott ! von: Brazzo72 - 05.05.16, 12:11 - 7 mal gelesen

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:30 EURO Superbike
 
12:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
13:00 SDTV FC Porto - Sporting Lissabon
 
14:00 SKYS2 Fußball: England, Premier League
 
14:00 SKYBU Fußball: Bundesliga