Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.02.2013, 18:51

Biathlon-WM, Einzelrennen der Damen

Silber! Nur Berger ist stärker als Henkel

Andrea Henkel ging als eine der Mitfavoritinnen beim Einzelrennen über 15 Kilometer an den Start - und die deutsche Biathletin konnte die Erwartungen bei den Weltmeisterschaften im tschechischen Nove Mesto voll und ganz erfüllen. Lediglich die norwegische Überläuferin Tora Berger, die sich ihre dritte Goldmedaille bei der WM sicherte, war nicht zu schlagen. Für das DSV-Team war es die erste Medaille.

Andrea Henkel
Platz 2 im Visier: Andrea Henkel holt Silber.
© picture allianceZoomansicht

17.000 Zuschauer sahen erneut eine klasse Vorstellung von Berger, die nicht nur schnell lief, sondern vor allem auch gewohnt sicher und schnell schoss. 20 Schuss, 20 Treffer, ihr drittes Gold war der Norwegerin nach dem Triumph in der Mixedstaffel und in der Verfolgung nicht zu nehmen. Ernsthafte Konkurrenz hatte die 31-Jährige nur aus dem deutschen Lager, denn Henkel spielte am Schießstand ebenfalls ihre ganze Routine aus, blieb fehlerfrei und kam am Ende Berger am nächsten.

Mit 52,7 Sekunden Rückstand wurde die 35-Jährige Zweite, holte mit Silber die erste Medaille für die erfolgsverwöhnten DSV-Biathleten und sorgte für Erleichterung beim Deutschen Skiverband. "Die Tora ist einfach eine Nummer, das muss man neidlos anerkennen", erklärte Bundestrainer Gerald Hönig.

Bronze sicherte sich Valj Semerenko aus der Ukraine. Nadine Horchler leistete sich zwar nur einen Fehler am Schießstand, schaffte es aber nicht unter die Top 25. Miriam Gössner zeigte sich gewohnt laufstark, ihr unterliefen jedoch sechs Schießfehler. Sie kam ebenso wie Franziska Hildebrand mit fünf Fehlern nicht unter die besten 30.

"Es gab viel Kritik an der deutschen Mannschaft. Ich hoffe, dass es in der zweiten Woche besser wird und ich den Anfang gemacht habe", meinte Henkel nach der 16. Medaille bei der 14. WM-Teilnahme. "Die Medaille ist unheimlich viel wert, weil ich weiß, was die Andrea in den letzten Jahren alles investiert hat. Sie hat sich das mehr als verdient", lobte Hönig.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (10): Messlatte für Spielabbruch laut Zwayer von: Linden06 - 26.02.18, 01:45 - 21 mal gelesen
Re: Endlich BL-Fußball im Osten... von: Linden06 - 26.02.18, 01:42 - 29 mal gelesen
Re: DER HSV WIRD NIE ABSTEIGEN ! ! ! von: Bavaria4940 - 25.02.18, 23:50 - 62 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
05:30 SDTV Feyenoord Rotterdam - PSV Eindhoven
 
05:30 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
05:45 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
07:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine