Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.12.2018, 19:41

Neuerungen im Handball

Bundesliga begrüßt Reform des Europacups

Verkleinerung der Champions League, Schaffung eines neuen Wettbewerbes und keine internationalen Spiele mehr am Wochenende: Die umfassende Reform im europäischen Clubhandball zur Saison 2020/21 hat in der Bundesliga großen Jubel ausgelöst.

EHF: Der Europapokal wird reformiert.
EHF: Der Europapokal wird reformiert.
© imagoZoomansicht

"Die Entscheidung ist großartig, denn sie ist im Sinne der Vereine, der Fans und der Medien, die nun genau wissen, wann Bundesliga und wann Europapokal und Champions League gespielt werden. Und das Wochenende ist reserviert für die nationalen Ligen. Wir begrüßen diese Änderung sehr", kommentierte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann die am Samstag in Paris getroffene Entscheidung des Europa-Verbandes EHF.

Die Champions League mit nur noch 16 statt 28 Teams trägt ihre Spiele künftig immer mittwochs und donnerstags aus, die neue European Handball League mit 24 Mannschaften spielt dienstags. Bisher finden die Partien in der Königsklasse und im EHF-Pokal, der künftig den Challenge Cup als dritten Wettbewerb ersetzt, zwischen Mittwoch und Sonntag statt.

Dies hatte die deutschen Vereine öfter in Terminnöte gestürzt. So mussten die Rhein-Neckar Löwen in der Vorsaison am gleichen Tag sowohl in der Bundesliga beim THW Kiel als auch in der Champions League beim polnischen Meister Vive Kielce antreten.

Ende eines langen Streits

Mit dem neuen Kalender endet ein verbitterter Streit zwischen der EHF und der Bundesliga (HBL), die im Vorjahr mit festen Anwurfzeiten am Donnerstag und Sonntag vorgeprescht war. "Wir haben gerade den Wünschen aus Deutschland nach fixen Terminen entsprochen. Wir mussten verschiedene Interessen unter einen Hut bringen - auf der einen Seite die Topvereine, die sich vor allem über die Champions League profilieren, auf der anderen die starken nationalen Ligen, die ihren Wettbewerb schützen wollen", sagte EHF-Präsident Michael Wiederer.

Einen Rückgang des Interesses am europäischen Premiumprodukt durch die Wochenspieltage fürchtet er nicht. "Wir wissen natürlich, dass wir künftig in Konkurrenz zur Fußball-Champions-League treten. Der Markt zeigt aber, dass wir dort bestehen können", sagte Wiederer.

In der Champions League ziehen von 2020/21 an die beiden Ersten jeder Gruppe mit acht Mannschaften direkt ins Viertelfinale ein. Die übrigen vier Viertelfinalisten werden in Playoffs zwischen den auf den Rängen drei bis sechs platzierten Teams beider Gruppen ermittelt. Das Finalturnier in Köln wird von Ende Mai auf Mitte Juni verschoben.

Die European Handball League ersetzt den bisherigen EHF-Pokal. Zwölf Teams werden für die Gruppenphase gesetzt, zwölf Mannschaften müssen sich dafür qualifizieren. Bei den Frauen wird die Champions League wie bei den Männern von 2020 an mit 16 Mannschaften in zwei Gruppen ausgetragen.

dpa

Wer schafft es im Saison-Ranking in die Top Ten?
Musche sucht Konkurrenz: Die besten Bundesliga-Torjäger
Sie netzen regelmäßig: Arnor Thor Gunnarsson, Tim Hornke, Christoph Steinert und Matthias Musche.
Ballermänner der Liga

In der Bundesliga geht es Schlag auf Schlag, dabei ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Was die Torjäger angeht, hilft kicker online nach: Das sind aktuell die erfolgreichsten Werfer in der Bundesliga. [Stand: 28. Dezember 2018]
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

Livescores

Beginn Heim   Gast Erg.
20.01. 13:00 - -:-
 
- -:-
 
20.01. 15:30 - -:-
 
- -:-
 
20.01. 18:00 - -:-
 
- -:-
 
-
-:-
 
20.01. 20:30 - -:-
 
- -:-
 
-
-:-
 

Schlagzeilen

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:35 SP1 Sport Clips
 
03:45 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal
 
04:00 SP1 Sport Clips
 
04:00 SKYBU Fußball: Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
04:00 SDTV FC Middlesbrough - FC Millwall
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine