Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.04.2013, 14:26

Reformidee der HBL findet nicht nur Zustimmung

Meisterfinale: THW macht Gegenvorschlag

Die Pläne der Handball-Bundesliga (HBL) für ein mögliches Meister-Finale sind beim deutschen Rekordmeister THW Kiel auf heftige Gegenwehr gestoßen: Trainer Alfred Gislason hat gleichzeitig einen Gegenvorschlag gemacht. "Als Alternative schlage ich vor, den Supercup upzugraden und ihn als eine Art Final-Turnier auszutragen", so Gislason gegenüber dem Sport-Informations-Dienst (SID). Bei einer solchen Veranstaltung könnte ein Startplatz für die Champions League ausgespielt werden.

- Anzeige -
Lässt kein gutes Haar an den Reformideen der HBL: Kiels Trainer Alfred Gislason.
Lässt kein gutes Haar an den Reformideen der HBL: Kiels Trainer Alfred Gislason.
© getty images Zoomansicht

Die Idee eines Meisterschaftsfinales zwischen dem Erst- und dem Zweitplatzierten der regulären Saison in einem Fußballstadion bezeichnete Gislason dagegen als "grob fahrlässig": "Man könnte dadurch die Liga ruinieren."

"Das wäre so, als wenn Bayern München mit 20 Punkten vorne ist, und dann plötzlich am Schluss ein Vierer-Turnier gespielt würde", sagte Gislason. Auch Bundestrainer Martin Heuberger hat sich gegen die Einführung eines Endspiels um die Meisterschaft ausgesprochen.

HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann reagierte zurückhaltend auf den Kieler Vorschlag. "Diese Phase jetzt ist ja auch dazu gedacht, dass man Ideen sammelt und dann schaut, was das Beste für den Handball ist", so Bohmann zum SID. Er stellte aber auch klar: "Den wertvollsten Titel, den wir zu vergeben haben, ist der des deutschen Meisters. Ich glaube, solch ein Rahmen muss auch mit unserem maximalen Titel bestückt sein."

Bohmann glaubt, dass die Chancen einer Reform hin zu einem Meisterschaftsfinale größer als die Risiken sind. Entschieden wird über die Reformpläne auf der HBL-Mitgliederversammlung am 4. Juli.

11.04.13
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:00 SKYBU Sky Sport News HD
 
05:00 SDTV AZ Alkmaar - Ajax Amsterdam
 
05:30 SKYBU Fußball
 
05:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -