Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: So. 23.04.2017 17:15, 27. Spieltag - Bundesliga
HC Erlangen   Frisch Auf Göppingen
9 Platz 12
26 Punkte 21
0,96 Punkte/Spiel 0,78
713:726 Tore 744:766
26,41:26,89 Tore/Spiel 27,56:28,37
BILANZ
3 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

HC Erlangen - Vereinsnews

HC Erlangen holt Murawski zurück
Der HC Erlangen hat Linksaußen Martin Murawski zurückgeholt und damit seine Kaderplanung für die kommende Saison abgeschlossen. ... [weiter]
 
Ein Sieg fehlt Flensburg zum Titel - Gummersbach gerettet
Die SG Flensburg-Handewitt steht dicht vor der zweiten deutschen Handball-Meisterschaft nach 2004. Der Vizemeister des Vorjahres gewann am 33. Spieltag beim Aufsteiger TuS N-Lübbecke mit 27:24 (17:16) und geht als Spitzenreiter in das Saisonfinale am kommenden Sonntag. Die Rhein-Neckar Löwen wahrten mit dem Sieg gegen Ludwigshafen zumindest ihre Chancen. ... [weiter]
 
HC Erlangen: Saison-Aus für Europameister Sellin
Bittere Pille: Europameister Johannes Sellin vom Bundesligisten HC Erlangen fällt für den Rest der Saison aus. Der 27 Jahre alte Rechtsaußen, dessen Formkurve zuletzt steil nach oben zeigte, zog sich beim Sieg gegen die TSV Hannover-Burgdorf einen Sehnenabriss im linken Oberschenkel zu. Das teilte der Verein am Montag mit. ... [weiter]

Frisch Auf Göppingen - Vereinsnews

Frisch Auf Göppingen trennt sich von Brack
Frisch Auf Göppingen setzt in der kommenden Saison nicht mehr auf den Trainer Rolf Brack. Nach nur etwas mehr als acht Monaten trennten sich der Verein und der 64 Jahre alte Coach einvernehmlich, teilte Frisch Auf am Donnerstag mit. Ein Nachfolger wurde noch nicht genannt. ... [weiter]
 
LIVE! Flensburg: Mit Sieg zur zweiten Meisterschaft
In der Handball-Bundesliga steht der letzte Spieltag an. Dabei will Flensburg mit einem Sieg über Göppingen das Meisterschafts-Fernduell gegen die Rhein-Neckar Löwen gar nicht erst spannend werden lassen. Denn mit einem Sieg wären die Norddeutschen unabhängig vom Ergebnis der Löwen gegen Leipzig zum zweiten Mal nach 2004 Deutscher Meister. ... [weiter]
 
Ein Sieg fehlt Flensburg zum Titel - Gummersbach gerettet
Die SG Flensburg-Handewitt steht dicht vor der zweiten deutschen Handball-Meisterschaft nach 2004. Der Vizemeister des Vorjahres gewann am 33. Spieltag beim Aufsteiger TuS N-Lübbecke mit 27:24 (17:16) und geht als Spitzenreiter in das Saisonfinale am kommenden Sonntag. Die Rhein-Neckar Löwen wahrten mit dem Sieg gegen Ludwigshafen zumindest ihre Chancen. ... [weiter]
 
Magdeburg verpasst das Finale
Die Handballer des SC Magdeburg haben trotz Heimvorteils das Finale des EHF-Pokals verpasst. Am Samstag unterlag die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert überraschend mit 27:28 (13:13) im Halbfinale gegen den französischen Vertreter Saint-Raphael. Im Endspiel stehen derweil die Füchse Berlin, die damit Göppingen entthront haben. ... [weiter]
 
Berlin, Göppingen und Gastgeber Magdeburg kämpfen um den EHF-Cup
Wie schon im Vorjahr kommen auch 2018 im Finalturnier um den EHF-Cup drei von vier Teams aus der Bundesliga. Göppingen, Berlin und Magdeburg spielen um den zweithöchsten Titel im europäischen Vereinshandball. Oder gibt es eine französische Überraschung? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 128 47:5
 
2 26 176 46:6
 
3 27 108 43:11
 
4 27 86 42:12
 
5 27 40 39:15
 
6 27 19 32:22
 
7 27 19 30:24
 
8 27 8 26:28
 
9 27 -13 26:28
 
10 27 2 22:32
 
11 27 -77 22:32
 
12 27 -22 21:33
 
13 27 -61 17:37
 
14 27 -53 16:38
 
15 27 -83 15:39
 
16 27 -88 15:39
 
17 25 -69 14:36
 
18 27 -120 9:45

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine