Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.12.2017, 19:35

FIFA-Präsident kritisiert Verfahren

Infantino: WM-Doppelvergabe "war ein Fehler"

Ende 2010 hat die FIFA in einem Verfahren die Weltmeisterschaften 2018 und 2022 an Russland und Katar vergeben. FIFA-Präsident Gianni Infantino kritisierte nun nachträglich die Doppelvergabe.

Gianni Infantino
FIFA-Präsident Gianni Infantino kritisierte erneut die Doppelvergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022.
© picture allianceZoomansicht

Die gleichzeitige Entscheidung vor sieben Jahren "war ein Fehler", sagte der Präsident des Weltverbandes auf einem Sportbusiness-Kongress in Dubai.

Unter der Führung des damaligen Präsidenten Joseph S. Blatter hatte die FIFA am 2. Dezember 2010 erstmals in ihrer Geschichte zwei WM-Endrunden gleichzeitig vergeben. Die Zuschläge für Russland und Katar stehen allerdings seit Beginn an unter Korruptionsverdacht. Ein externer Untersuchungsbericht kam zu den Ergebnis, dass besonders im Falle der WM-Vergabe 2022 an Katar Geld geflossen sei. Gegenüber Russland konnten aber keine gravierenden Verstöße festgestellt werden.

Für die anstehende Vergabe der WM 2026 kündigte Infantino "den besten Bewerbungsprozess" an. Bei der WM in achteinhalb Jahren werden erstmals 48 statt wie bisher 32 Teams an der WM-Endrunde teilnehmen. Als einzige Kandidatur liegt die gemeinsame Bewerbung der USA, Mexikos und Kanadas vor. Ansonsten wird lediglich noch eine Bewerbung von Marokko erwartet. Die Entscheidung über den Gastgeber der WM 2026 soll auf dem FIFA-Kongress im Jahr 2020 gefällt werden.

jer

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

 

Livescores

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Kalle Schwensen von: superzarate - 23.01.18, 15:11 - 0 mal gelesen
Re: Ich finde, von: seiteinigerzeitmitleser - 23.01.18, 15:05 - 3 mal gelesen
Kalle Schwensen von: GIadbacher - 23.01.18, 15:00 - 12 mal gelesen
kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
23. Jan

HSV stellt Hollerbach vor, Hummels kritisiert Bundesliga, DFB verteidigt Nations League...
kicker Podcast
22. Jan

Hollerbach folgt auf Gisdol, Goretzka bleibt bis Sommer, Hummels und Alaba wieder fit, ...
kicker Podcast
19. Jan

Goretzka wechselt zum FC Bayern, Spieltag 19 im Überblick, Bender bleibt Leverkusen erh...
kicker Podcast
18. Jan

Wenger äußert sich zu Aubameyang, Coman im Interview, RB Leipzig schnappt sich portugie...
kicker Podcast
17. Jan

Dardai rechnet mit Aubameyang-Einsatz, Langeweile in der Bundesliga, Bartra denkt über ...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 17
19. Jan

"Die Aubameyang-Debatte"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 16
12. Jan

"Bayern im Check & Löws Stürmerfrage"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 15
15. Dez

"Tops und Flops des Jahres 2017"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 14
08. Dez

"Der richtige Umgang mit Trainerentlassungen"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 13
01. Dez

"HSV, Freiburg, Köln: Die Angst vor dem Absturz"

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:30 SDTV scooore! Championship
 
16:00 SDTV Sheffield Wednesday - Cardiff City
 
16:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
16:00 EURO FIFA World
 
16:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga Kompakt
 

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine