Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.09.2017, 14:18

Für Europa-League-Spiele von Roter Stern Belgrad

Tolle Geste: FC-Fans spenden Tickets an Waisenkinder

Starke Aktion aus dem Fanlager des 1. FC Köln: Einige FC-Anhänger haben Belgrader Waisenkindern ihre Europa-League-Tickets für zwei Heimspiele von Roter Stern gespendet. Mit einer Urkunde bedankte sich das Waisenhaus.

1. FC Köln
Fans des 1. FC Köln verschenkten Tickets an ein Belgrader Waisenhaus.
© imagoZoomansicht

Am 7. Dezember tritt der 1. FC Köln in der Europa-League-Gruppenphase bei Roter Stern Belgrad an. Einige FC-Anhänger hatten sich schon vor dem offiziellen Ticketverkauf durch ihren Verein mit Karten für die Partie in Serbien eingedeckt, um sicher dabei sein zu können. Der Haken: Sie konnten nur Tickets im Paket für alle drei Vorrundenspiele von Roter Stern Belgrad erwerben.

Um die Eintrittskarten für die Partien gegen den FC Arsenal (19. Oktober) und BATE Baryssau (14. September) nicht verfallen zu lassen, spendeten sie diese in einer breit angelegten Aktion an das Zvecanska-Waisenhaus in Belgrad. "Wow", twitterte Roter Stern vor zwei Tagen. Und: "Das ist eine tolle Geste. Das ist, was Fußball immer ausmachen sollte."

Beim ersten Heimspiel, dem gegen BATE Baryssau (1:1), nutzten die Kinder ihre Karten bereits. Mit einer Urkunde bedankten sie sich bei den FC-Anhängern.

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun