Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Villarreal

FC Villarreal

Spanien
2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen

Deutschland

FC VILLARREAL
BAYER 04 LEVERKUSEN
15.
30.
45.





60.
75.
90.














       
FC Villarreal
2
:
0

Bayer 04 Leverkusen
Schlusspfiff

 
22:55
90.+5
Gelb-Rote Karte: Jedvaj (Bayer 04 Leverkusen)

Der Rechtsverteidiger unterbindet einen Pass mit der Hand und sieht zurecht die Ampelkarte.


 
22:54
90.+3

Der eingewechselte Baptistao kommt nach Vorarbeit von Nahuel aus fünf Metern zum Kopfball, aber Leno packt einen riesen Reflex aus und klärt zur Ecke.


 
22:51
90.+1

Aufgrund der Verletungsunterbrechung gibt es fünf Minuten Nachspielzeit.


 
22:48
88.

Momentan ist die Luft raus: Villarreal will nicht - Bayer kann nicht.


 
22:46
86.
Spielerwechsel: Mehmedi für Bellarabi (Bayer 04 Leverkusen)

Der ehemalige Freiburger soll noch einmal Belebung in die Offensive bringen...


 
22:43
82.
Spielerwechsel: Adrian Lopez für Bakambu (FC Villarreal)

Der Doppeltorschütze holt sich seinen Applaus ab und verlässt den Rasen.


 
22:41
80.
Spielerwechsel: Nahuel für Samu Castillejo (FC Villarreal)

 
22:39
79.

Henrichs zieht aus der zweiten Reihe ab, jagt die Kugel aber knapp über den Querbalken.


 
22:37
76.
Spielerwechsel: Baptistao für Soldado (FC Villarreal)

Mit Baptistao kommt nun eine Leihgabe von Atletico Madrid auf den Rasen.


 
22:36
76.
Gelbe Karte: Jedvaj (Bayer 04 Leverkusen)

Jedvaj verliert die Kugel nach einem technischen Fehler und muss dann Samu Castillejo dann mit einem taktischen Foul stoppen.


 
22:33
72.

Kruse zieht in Richtung Strafraum, dringt nach Doppelpass mit Chicharito in den Sechzehner ein, schließt dann aber zu überhastet ab und jagt die Kugel rechts drüber.


 
22:32
72.
Gelbe Karte: Manu Trigueros (FC Villarreal)

Der Mittelfeldspieler tritt im Luftduell den Einwechselspieler mit der Fußspitze in den Allerwertesten und sieht Gelb.


 
22:32
71.

Aber der Schiedsrichter sieht im Einsteigen von Tah ein Offensivfoul und pfeift Leverkusen zurück.


 
22:31
70.

Vielleicht bringt ein Eckball von links Bayer zurück in die Spur...


 
22:28
67.
Spielerwechsel: R. Kruse für Kießling (Bayer 04 Leverkusen)

Vielleicht bringt Kruse neue Impulse in die überforderte Bayer-Elf...


 
22:26
65.

Aufmunternder Applaus begleitet den ehemaligen Gladbacher...


 
22:26
65.
Spielerwechsel: Frey für Kramer (Bayer 04 Leverkusen)

Kramer liegt immer noch am Boden, aber der Wechsel ist schon angekündigt worden. Per Trage wird der Nationalspieler vom Platz getragen.


 
22:22
61.

Kramer liegt benommen am Boden - aus drei Metern bekommt er einen strammen Schuss von Rukavina ins Gesicht geschossen.


 
22:20
59.

Glück für Bayer: Bakambu und Soldado verpassen beide denkbar knapp eine Samu-Castillejo-Hereingabe von rechts.


 
22:19
58.

Bellarabi dribbelt sich über die rechte Seite in den Strafraum und legt von der Grundlinie zurück auf Brandt. Doch dre sieht sich, neun Meter vom Tor entfernt, drei Gegenspielern gegenüber und wird abgeblockt.


 
FC Villarreal
2
:
0

Bayer 04 Leverkusen
22:16
56.
2:0 Bakambu (Rechtsschuss)

Ein Konter aus dem Lehrbuch! Brandt verliert am gegnerischen Strafraum den Ball. Bakambu startet aus der eigenen Hälfte, ist schneller als Bellarabi und überwindet Leno aus 16 Metern halbrechter Position.


 
22:16
55.

Bellarabi holt den zweiten Bayer-Eckball der Partie heraus...


 
22:13
52.

Kommt Bayer nur in die Nähe des gegnerischen Strafraums, machen die Ketten der Spanier dicht. Verliert die Werkself den Ball, schaltet Villarreal blitzschnell um und stellt die Bayer-Defensive vor Probleme.


 
22:10
49.

Bakambu wird von Manu Trigueros durch die Gasse geschickt. Der Franzose lässt sich im Strafraum aber nach rechts abdrängen und setzt seinen Abschluss neben das Tor.


 
22:08
48.
Gelbe Karte: Chicharito (Bayer 04 Leverkusen)

Chicharito geht nach dem Freistoß in Kung-Fu-Manier in Keeper Areola hinein und hat sich die Gelbe Karte redlich verdient.


 
22:07
47.

Kießling geht im Zweikampf gegen Denis Suarez zu Boden und holt einen Freistoß aus 21 Metern halblinker Position raus


 
22:06
46.

Beide Teams beginnen unverändert den zweiten Durchgang.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:51

Ein verdientes Halbzeitergebnis! Bayer wirkt defensiv erschreckend schwach und unorganisiert. Trotzdem steht es bislang "nur" 1:0 - also ist im zweiten Durchgang noch alles drin. Ein guter Anfang wäre ein schnelles Auswärtstor.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:50
45.+1

Eine Minute Nachspielzeit wird es geben...


 
21:49
44.

Calhanoglu und Kramer haben auf der Sechser-Position überhaupt keinen Zugriff auf das Mittelfeld des Gegners.


 
21:44
40.

Tah hat Soldado aus den Augen verloren und beinahe das 2:0. Auf links setzt sich Castillejo gegen Jedvaj durch und flankt auf den kurzen Pfosten. Dort befindet sich Soldado und bringt das Spielgerät sehenswert mit der Hacke auf das Tor. Aber erneut ist Leno hellwach und lenkt diesen Versuch um den Pfosten.


 
21:40
35.

Doch der Brasilianer kann weitermachen und kehrt in die Partie zurück.


 
21:38
34.

Der Außenverteidiger hat sich offenbar in einem Kopfballduell mit Denis Suarez verletzt und humpelt mit den Medizinern nach draußen.


 
21:38
33.

Wendell liegt am Boden...


 
21:36
32.

...der Ball wird herausgeköpft, landet wieder bei Calhanoglu. Desen erneute Hereingabe geht ins Toraus.


 
21:36
31.

Freistoß Bayer 24 Meter vor dem Tor an der rechten Auslinie...


 
21:34
29.

Castillejo bringt die Ecke in die Mitte, wo Tah am Fünfmeterraum klären will. Doch er produziert nur einen Querschläger, der das eigene Gehäuse nur knapp verfehlt - Glück für Bayer.


 
21:33
28.

Soldado schiebt Calhanoglu den Ball durch die Hosenträger und zieht aus 30 Metern ab. Die Kugel wird abgefälscht und geht zur Ecke...


 
21:31
26.

Kramer setzt sich an der rechten Eckfahne gegen Bruno Soriano wunderschon per Beinschuss durch und bringt die Kugel flach in den Rückraum. Doch sowohl Kießling als auch Chicharito befinden sich am Fünfmeterraum, weshalb diese vielversprechende Gelegenheit verpufft.


 
21:29
25.

Jedvaj ist auf rechts mit in die Offensive gegangen und bringt von der Grundlinie eine Flanke in die Mitte. Dort bewegt sich Chicharito geschickt von Bailly weg und kommt zum Kopfball. Doch aus sieben Metern bringt er nicht genug druck hinter die Kugel, um Gefahr zu generieren.


 
21:28
23.

Abwehrspieler Bailly hatte soeben seine größte Aufgabe zu bewältigen - Schiedsrichter Rocchi bat ihn, einen Luftballon auf dem Feld zu Zertreten.


 
21:26
21.

Brandt setzt sich auf der linken Seite gegen Mario durch und bringt die Flanke in die Mitte. Doch er findet weder Kießling noch Chicharito, sodass Keeper Areola die Hereingabe ohne Probleme aufnehmen kann.


 
21:22
18.

Die Rheinländer haben nun längere Ballbesitz-Perioden. Doch kaum suchen sie den Weg in die Offensive, ist die Kugel wieder weg.


 
21:21
16.

Eine Viertelstunde ist rum in Villarreal. Die Hausherren wirken agiler, sind zielstrebiger und harmonieren besser.


 
21:19
14.
Gelbe Karte: Tah (Bayer 04 Leverkusen)

Tah sieht seine erste Verwarnung im laufenden Wettbewerb. Symptomatisch für den bisherigen Bayer-Auftritt ist es aber, dass er gegen Soldado einen Schritt zu spät kommt und diesen von den Füßen holt.


 
21:16
11.

Im direkten Gegenzug muss Leno Kopf und Kragen riskieren und klärt 15 Meter außerhalb des Sechzehners per Fußabwehr vor Bakambu.


 
21:15
10.

Kramer löffelt aus dem Mittelfeld das Spielgerät in Richtung Elfmeterpunkt. Dorthin ist Kießling unterwegs, wird aber von Areola gestört.


 
21:14
10.

Die Werkself versucht nun, Ruhe ins Spiel zu bekommen und baut ruhig hintenrum auf.


 
21:11
7.

Leverkusen ist hier noch überhaupt nicht in der Partie und bekommt keinen Zugriff auf den Gegner.


 
FC Villarreal
1
:
0

Bayer 04 Leverkusen
21:09
4.
1:0 Bakambu (Rechtsschuss, Soldado)

Die kalte Dusche für Bayer. Papadopoulos will einen hohen Ball aus dem Mittelfeld per Kopf klären, köpft aber nur Soldado am Mittelkreis an. Dieser schickt seinen Sturmkollegen volley auf die Reise. Bakambu läuft alleine auf Leno zu und lässt diesem aus 14 Metern mit einem klasse Abschluss keine Abwehrchance.


 
21:07
3.

Doppelchance für Soldado: Von der rechten Seite bringt Mario die Kugel an den Strafraum. Dort zieht Soldado direkt ab, scheitert aber an Leno. Den Nachschuss aus etwa neun Metern setzt er neben das Gehäuse.


 
21:07
2.

...die aber verpufft.


 
21:06
2.

Es gibt den ersten Eckball der Partie. Papadopoulos klärt gegen Samu Castillejo.


 
21:05
1.

Das Gelbe U-Boot stößt an und leitet die Kugel direkt zum Keeper zurück.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
21:00

Beide Mannschaften laufen in gewohntem Dress auf: Die Hausherren in Gelb, Bayer in rot-schwarzen Trikots.


 
21:00

Die Teams stehen im Spielertunnel parat und warten darauf, einlaufen zu können.


 
20:55

Leiten wird die Begegnung Gianluca Rocchi. Für den 42-jährigen Italiener ist es heute die erste Europa-League-Begegnung dieser Saison. In der Königsklasse pfiff er in dieser Spielzeit unter anderem Bayern München (5:1 gegen Arsenal) und den VfL Wolfsburg (2:0 bei ZSKA Moskau).


 
20:52

Austragungsort des Hinspiels ist das Estadio El Madrigal. Mit 22.000 Plätzen, die direkt am Spielfeldrand beginnen, ist es ein kleiner Hexenkessel. "Das wird heiß", glaubt Bayer-04-Manager Jonas Boldt, der die Spanier schon einige Male beobachtet hat.


 
20:51

Auch Youngster Julian Brandt geht selbstbewusst zu Werke und tippt auf ein Weiterkommen seiner Farben: "Wir fliegen mit ziemlich breiter Brust nach Spanien und glauben, Villarreal auswärts und zu Hause schlagen zu können."


 
20:45

Leverkusen-Trainer Roger Schmidt verteidigte indes den Schritt, anstelle der Liga-Partie gegen Augsburg, Villarreal beobachtet zu haben: "Ich war gesperrt, habe zwei Spiele in einer Kabine hinter Glas erlebt. Die Situation war für mich nicht angenehm. Deshalb war für mich klar: Wenn ich mich nützlich machen kann, die Chance gegen Villarreal marginal zu erhöhen, fliege ich fünf Stunden rüber."


 
20:40

Auch die Hausherren, die am Wochenende ihr Heimspiel gegen UD LAs Palmas mit 0:1 verloren haben, wechseln viermal: Adrian Lopez, Pina, Banera und Adrian Marin werden durch Bailly, Rukavina, Manu Trigueros und Bakambu ersetzt.


 
20:35

Bayer wird im Vergleich zum 3:3 am Wochenende auf vier Positionen wechseln: Chicharito, Kießling, Tah und Papadopoulos dürfen von Beginn an ran, Ramalho, Boenisch, Mehmedi und Robbie Kruse müssen dafür weichen. Bei Toprak hat es nicht für einen Einsatz gelangt.


 
20:30

Beim Bundesligisten läuft es momentan nicht rund. Alle drei Partien, in denen Coach Schmidt gesperrt war, konnten nicht nur nicht gewonnen werden, es hagelte darüber hinaus auch noch zehn Gegentore (1:3, 1:4, 3:3). Zumindest stimmt die am Wochenende gestartete Aufholjagt gegen Augsburg positiv: Kampfbereitschaft und Willensstärke stimmen bei Bayer.


 
20:25

Für die Spieler unter dem Bayer-Kreuz wird es heute eine sehr anspruchsvolle Aufgabe: Der Gegner hat in der laufenden Europapokal-Saison in keinem der vier Heimspiele ein Gegentor kassiert. Trotzdem gibt sich Roger Schmidt zuversichtlich: "Es wird sehr schwer gegen ein defensivstarkes Team. Aber wir wollen ein Auswärtstor schießen."


 
20:20

Die bislang einzigen Duelle beider Teams fanden in der Saison 2010/11 im Achtelfinale der Europa League statt. In beiden Spielen setzten sich die Spanier gegen die damals von Jupp Heinckes trainierte Werkself durch (2:1, 3:2).


 
20:15

Für beide Vereine ist es ein besonderer Tag: Villarreal, am 10. März 1923 gegründet, feiert heute seinen 93. Geburtstag. Die Gäste absolvieren die 200. Europapokal-Begegnung der Vereinshistorie.


 
20:10

Nachdem die Rheinländer die Zwischenrunde gegen Sporting Lissabon (1:0, 3:1) souverän gemeistert haben, ist sich Bayer-Sportdirektor Rudi Völler sicher, dass die Spieler "alles in die Waagschale werfen, um am Ende die Nase vorn zu haben."


 
20:05

Herzlich willkommen zum Achtelfinale der Europa League 2015/2016! Heute um 21:05 Uhr findet das Hinspiel der Begegnung FC Villarreal gegen Bayer 04 Leverkusen statt.


 
1 / 13

22:55, El Madrigal
Gelb-Rote Karte: (90. Min + 5)
Jedvaj
Bayer 04 Leverkusen
MANNSCHAFTSDATEN
FC Villarreal
Aufstellung:
Areola (3) - 
Mario Gaspar (2,5) , 
Bailly (2) , 
Victor Ruiz (3,5) , 
Rukavina (3) - 
Manu Trigueros (3)    
Bruno Soriano (3)    
Samu Castillejo (2,5)    
Soldado (2)    
Bakambu (2)            

Einwechslungen:
Trainer:
Bayer 04 Leverkusen
Aufstellung:
Leno (2) - 
Jedvaj (5)    
Tah (4)    
Wendell (5) - 
Kramer (4)    
Calhanoglu (5)    
Bellarabi (5)    
Brandt (5,5) - 
Chicharito (4)    
Kießling (4)    

Einwechslungen:
65. Frey für Kramer
67. R. Kruse für Kießling
86. Mehmedi für Bellarabi
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
10.03.2016 21:05 Uhr
Stadion:
El Madrigal, Villarreal
Zuschauer:
18000
Spielnote:  3
Villareal sorgte für die spielerischen Höhepunkte in einer Partie, zu deren Unterhaltungswert Leverkusen wenig Positives beitrug.
Chancenverhältnis:
6:0
Eckenverhältnis:
9:5
Schiedsrichter:
 Gianluca Rocchi (Italien)   Note 2
souveräne und unauffällige Spielleitung, lag auch bei Jedvajs Ampelkarte richtig.

Spieler des Spiels: