Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.11.2003, 09:26

Wehen: Keine Lösung für Abwehrproblem in Sicht

Trainer Vasic sind die Hände gebunden

Zehn Gegentore in drei Spielen - Wehen hat ein dickes Abwehrproblem. Zwar konnten sich die jungen Gunkel, Nakas und Kirsch lange behaupten, doch spätestens bei den sechs Gegentoren gegen Erfurt wurde Trainer Vasic klar, dass die als Perspektivspieler verpflichteten Youngster noch überfordert sind. Doch Vasic sind die Hände gebunden. Der erfahrene Gorges (Kreuzbandriss) fällt bis zum Frühjahr aus, Kaymak sitzt gegen Saarbrücken seine Gelb-Sperre ab, der undisziplinierte Izuagha wurde gefeuert. Da bleibt nur, das Spiel möglichst weit weg vom eigenen Tor zu führen.

Carsten Dietel

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Livescores Live

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
11:00 EURO Motorrad
 
11:00 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
11:00 SP1 Der CHECK24 Doppelpass Live
 
11:15 SDTV CD Tondela - Benfica Lissabon
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine