Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.01.2001, 10:05

kicker-Test: SV Wehen

Das Schwickert-Team verblüfft die kühnsten Optimisten

Nur eine Niederlage (bei Spitzenreiter KSC) in den letzten neun Spielen des Jahres 2000 bestätigen die Konstanz, zu der der SV Wehen unter Coach Gerd Schwickert gefunden hat. Mit Platz 10 hatten selbst die größten Optimisten nicht gerechnet, erst recht nicht nach dem lauen Saisonstart.


Der Kader Die Termine Die aktuelle Tabelle


Von den zu Saisonbeginn verpflichteten Akteuren hat keiner eingeschlagen. Zunächst standen Torwart Martin Wagner und Stürmer Artur Maxhuni zwar in der Anfangself, verloren aber ihre Plätze schnell wieder. Maxhuni saß anschließend wie Necip Incesu und der für die Zukunft verpflichtete A- Junior Christian Mehr meist auf der Tribüne. Von Incesu und Maxhuni wird sich der Verein in der Winterpause trennen. Dagegen waren die während der Runde gekommenen Ermin Melunovic (Angriff), Patrick Hornung (Mittelfeld) und vor allem Emmanuell Izuagha (Abwehr) echte Verstärkungen. Trotz des geringen Etats (rund 1,5 Millionen) gibt es keine finanziellen Sorgen.

Stärken: Der Kader ist bis zur Nummer 15 oder 16 ausgeglichen, dennoch hat sich eine klare Stammformation herausgespielt, die sich körperlich topfit präsentiert. Vor allem das Mittelfeld mit Amstätter, Bunzenthal, Hornung und Sauer ist eine Bank. Dazu hat sich Christian Lache zu einem der stärksten Torhüter der Liga gemausert; durch Izuagha entwickelte sich das einstige Sorgenkind, die Abwehr, zuletzt zu einer Stütze.

Schwächen: Fast pünktlich zur Stabilisation der Abwehr, für die es allerdings kaum personelle Alternativen gibt, hat der Angriff seine Auszeit genommen. Einzig Samir Naciri konnte hier zuletzt überzeugen. Mehic und Melunovic laufen seit dem Pokal-Aus gegen Dortmund Ende Oktober ihrer Form hinterher. Zudem fehlt ein Spielmacher-Typ, da Silva konnte sein Vermögen nur zu Beginn andeuten, war von der Hinrunden-Mitte an allerdings die große Enttäuschung.

kicker-Prognose: Es gab zu Saisonbeginn nur ein Ziel: Klassenverbleib. Schließlich war man mit nahezu unverändertem Team in der vorigen Saison um Haaresbreite abgestiegen. Dank des Punktepolsters dürfte sich Wehen aber von den Abstiegsplätzen fern halten.

G. Gauchel

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Livescores

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:20 SP1 Sport Clips
 
05:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
05:00 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
05:45 SP1 Sport Clips
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine