Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.10.2017, 20:53

Ehemaliger Bundesliga-Profi war zuletzt vereinslos

Uerdingen verpflichtet Offensivmann Müller

Der KFC Uerdingen hat Christian Müller unter Vertrag genommen. Das gab der Klub am Montag bekannt. Müller war zuletzt vereinslos und unterzeichnete nun einen Vertrag bis zum Saisonende. Beim Tabellenführer der Regionalliga West ist er sofort spielberechtigt.

Christian Müller
Spielt künftig für den KFC Uerdingen: Christian Müller.
© imago

Müller bringt die Erfahrung von 17 Bundesliga- und 91 Zweitliga-Einsätzen mit. Zudem lief der gebürtige Berliner 51-mal in der 3. Liga und 63-mal in Regionalliga auf. Die meisten Einsätze absolvierte der beidfüßige Offensivspieler zwischen 2012 und 2016 für Arminia Bielefeld. Zuletzt trug er bis Juli 2017 das Trikot von Preußen Münster. Ein Wechsel nach Limassol auf Zypern scheiterte in letzter Sekunde, obwohl der Klub bereits die Verpflichtung bekanntgegeben hatte.

Nun soll Müller mithelfen, die ambitionierten Ziele des Aufsteigers zu verwirklichen. Aktuell steht die Mannschaft des ehemaligen Bundesliga-Trainers Michael Wiesinger auf dem ersten Platz Regionalliga West.

pau

Tabellenrechner Regionalliga West
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu C. Müller

Vorname:Christian
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:KFC Uerdingen 05
Geboren am:28.02.1984

weitere Infos zu Wiesinger

Vorname:Michael
Nachname:Wiesinger
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun