Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.11.2014, 12:03

Trier: Coach Rubeck sucht Balance und Konstanz

Sautner: Sinnbild der Trierer Saison

Die Hinrunde in der Regionalliga Südwest kann für Eintracht Trier durchaus als misslungen bezeichnet werden. Der Mannschaft von Coach Peter Rubeck fehlt die Konstanz und die Saison gleicht einer Berg- und Talfahrt - auf zwei Siege folgten zwei Niederlagen und dann zwei Unentschieden. Die Verantwortlichen hoffen auf die Winterpause und den Transfermarkt, zumal die im Sommer geholten Leistungsträger wie Erich Sautner bisher nicht die Erwartungen erfüllen.

Erich Sautner
Konnte bisher nicht die in ihn gesetzten Erwartungen erfüllen: Eintracht-Akteur Erich Sautner.
© imagoZoomansicht

Was läuft schief? Eintracht Trier ist zusammen mit Koblenz die offen­sivschwächste Mannschaft der Liga. 11 Tore in 17 Spielen - Triers Stür­mern mangelt es an Kaltschnäu­zigkeit vor dem gegnerischen Tor. Hinzu kommen Probleme im struk­turierten Spielaufbau. Vor der Sai­son als Leistungsträger verpflichtete Spieler wie Sautner und Denis Pozder kommen nicht in Tritt - bei der Drittrundenpleite im Rhein­landpokal bei Oberligist FSV Salm­rohr (1:2 nach Verlängerung) stand das Duo zum wiederholten Male nicht im Kader. Auch der nachver­pflichtete Angreifer Ugur Albayrak ist bislang keine Verstärkung. Durch das Pokalaus ist die Stimmung bei den Fans erst einmal im Keller.

Was soll sich ändern? In der Winter­pause sollen zwei, drei Positionen in der Offensive neu besetzt werden. Zu den Spielern, deren sport­liche Zukunft in Trier ungewiss ist, zählt neben Pozder und Sautner auch Lukas Püttmann. Eintracht­-Trainer Rubeck hofft, mit neu­en Gesichtern, der Rückkehr von Langzeitverletzten (u. a. Michael Dingels, Ajdin Zeric) und einer ge­ordneten Vorbereitung die Mann­schaft auf Kurs zu bringen.

Die Rückrundenprognose: Die Eintracht hat mit Siegen in Homburg, Mann­heim und Kaiserslautern bewiesen, dass sie eigentlich nicht zu den Ab­stiegskandidaten der Liga zählt. Die gezeigten Leistungen sind jedoch viel zu schwankend. Die Bilanz ge­gen Klubs aus der unteren Tabel­lenhälfte: drei Siege in acht Partien. Diese Achterbahnfahrt muss sich auch Rubeck ankreiden lassen, der es bislang nicht geschafft hat, der Mannschaft die nötige Balance zu geben. Nur mit mehr Konstanz wird sich Trier ein längeres Zittern erspa­ren können.

Mirko Blahak

Tabellenrechner Regionalliga Südwest
18.11.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Sautner

Vorname:Erich
Nachname:Sautner
Nation: Deutschland
Verein:Bahlinger SC
Geboren am:06.11.1991

weitere Infos zu Rubeck

Vorname:Peter
Nachname:Rubeck
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Trier

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Trier
Gründungsdatum:11.03.1905
Vereinsfarben:Blau-Schwarz-Weiß
Anschrift:Sportverein Eintracht Trier 05 e.V.
Am Stadion 1
54292 Trier
Telefon: (06 51) 14 67 13 3
Telefax: (06 51) 14 67 171
Internet:http://www.eintracht-trier.com/