Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.04.2014, 15:18

Großaspach: Spielführer fällt zwei bis drei Wochen aus

Muskelfaserriss bei SG-Kapitän Hägele

Die SG Sonnenhof Großaspach muss in den nächsten Wochen auf ihren Kapitän Daniel Hägele verzichten. Der 25-Jährige erlitt im Spitzenspiel beim SC Freiburg II einen Muskelfaserriss im Oberschenkel und fällt voraussichtlich zwei bis drei Wochen aus.

Fällt verletzt aus: Großaspach-Kapitän Daniel Hägele.
Fällt verletzt aus: Großaspach-Kapitän Daniel Hägele.
© ImagoZoomansicht

Beim Spiel gegen den Spitzenreiter aus Freiburg waren erst 34 Minuten gespielt, als Trainer Rüdiger Rehm seinen Kapitän Hägele auswechseln musste. Nach einer genaueren Untersuchung ist nun klar, dass sich der 25-Jährige im linken hinteren Oberschenkel einen Muskelfaserriss zugezogen hat und die nächsten Spiele ausfällt. "Das ist in dieser Phase für mich persönlich natürlich sehr bitter, vor allem weil ich dadurch auch das Pokalspiel gegen die Stuttgarter Kickers verpassen werde", so der zuletzt in der Innenverteidigung spielende Hägele. Auch die Ligaspiele gegen Hessen Kassel und die SpVgg Neckarelz muss Großaspach definitiv ohne seinen Spielführer bestreiten.

Hägele lief in dieser Saison 25 Mal für die SG auf, wobei ihm zwei Tore und eine Vorlage gelangen.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hägele

Vorname:Daniel
Nachname:Hägele
Nation: Deutschland
Verein:SG Sonnenhof Großaspach
Geboren am:23.02.1989