Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

07.05.2013, 20:58

Sachsen profitieren von Jenaer Niederlage

RB Leipzig steht als Meister fest

RB Leipzig steht als Meister in der Nordost-Staffel fest und musste dafür noch nicht einmal etwas machen. Die "Roten Bullen" profitierten von der 1:2 (0:0)-Auswärtsniederlage des Tabellenzweiten FC Carl Zeiss Jena beim Berliner AK am Dienstagabend und sind nun nicht mehr einzuholen. Die Sachsen können sich jetzt völlig auf die Relegationsspiele um den Aufstieg in die 3. Liga konzentrieren.

- Anzeige -
Alexander Zorniger
Will mit Leipzig in die 3. Liga: Alexander Zorniger.
© imago Zoomansicht

Die Leipziger um Trainer Alexander Zorniger und Sportdirektor Ralf Rangnick stehen als erster Regionalliga-Meister fest und ziehen damit als erster Verein in die Aufstiegsrunde ein. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr, die Sachsen werden finanziell großzügig von Red-Bull-Besitzer Dietrich Mateschitz unterstützt und streben auf lange Sicht den Aufstieg in die Bundesliga an. Zuerst gilt es aber, in die 3. Liga zu kommen.

In den beiden Vorjahren hatte RB Leipzig den Aufstieg in die 3. Liga verpasst. Nun wurde immerhin das Zwischenziel erreicht. In der Relegation ermitteln die fünf Regionalliga-Meister sowie der Zweite aus der Regionalliga Südwest in K.o.-Spielen die drei Aufsteiger. Die Entscheidungsspiele dafür stehen am 29. Mai und 2. Juni an. Die Paarungen werden am Sonntag in der Halbzeitpause des Spiels RB Leipzig gegen den FSV Zwickau ausgelost.

Bereits am Mittwoch erwartet die Leipziger in einem Nachholspiel des 18. Spieltags das brisante Stadt-Derby gegen den 1. FC Lok Leipzig (18 Uhr).

07.05.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15

Livescores Live

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:15 SP1 Bundesliga Pur
 
13:15 EURO Snooker
 
13:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
13:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
 
13:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
 
- Anzeige -

- Anzeige -