Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.02.2013, 13:49

HSV II: A-Jugendliche sorgen für spielerische Qualität

Cardoso: "Es geht einzig um den Klassen­erhalt"

Ein Abstieg der U23 käme einer Katastrophe für den HSV gleich. Eigentlich ist der Unterbau als Zulieferer für den Bundesligakader gedacht, doch ob sich die Talente in der, bei einem Abstieg, fünfthöchsten deutschen Spielklasse zu ernsthaften Alternativen für van der Vaart und Co. entwickeln können, darf bezweifelt werden. Am Sonntag (14 Uhr) gegen Havelse hat das junge Team von Trainer Rodolfo Cardoso eine weitere Chance, Regionalligaformat nachzuweisen und sich aus der Abstiegszone abzusetzen.

- Anzeige -
Rodolfo Cardoso
Abstiegsangst: Für Rodolfo Cardosos HSV geht es um den Klassenerhalt.
© imago Zoomansicht

Als am vergangenen Wochenen­de der Fürther Torwart Wolfgang Hesl einen Elfmeter des Düsseldor­fers Dani Schahin hielt, schauten auch die HSV-Anhänger ganz genau hin. Endlich standen sich die Profis mal wieder Auge in Auge gegenüber - so wie in der Saison 2008/09, als die beiden zum Regionalligakader der Ham­burger gehörten. Inzwischen sind Hesl (27) und Schahin (23) halb­wegs gestandene Bundesligaspieler. Nur eben nicht beim HSV.

Das soll sich in Zukunft ändern. Auch wenn das Konzept langfristig ausgelegt ist, zeigte sich schon in der Vorbereitung, dass genügend Potenzial für höhere Aufgaben in der Mannschaft von Rodolfo Car­doso steckt. Die spielerische Quali­tät wurde in der Winterpause noch durch Ndriqim Halil, Lennart Müller, Mattia Maggio und Valmir Nafiu (bereits im November) er­höht. Die beiden Letzteren sind auch noch für die A-Jugend spielberechtigt.

So ist es auch kein Problem, dass die bislang angesetzten Punktspiele ausfielen - und auch keine Test­spiele ausgetragen wurden: Gleich fünf Regionalligaakteure standen beim 3:1 der Junioren-Bundesliga­mannschaft gegen Halle in der Startformation. Doch der Herren-Bereich ist dann doch etwas an­deres. Womöglich ist gegen den TSV Havelse auch mal eine sonst verpönte Grätsche gefragt. Denn Cardoso gibt sich trotz der guten Entwicklung keiner Illusionen hin: "Es geht einzig um den Klassen­erhalt!"

Harald Borchardt

21.02.13
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Cardoso

Vorname:Rodolfo Esteban
Nachname:Cardoso
Nation: Argentinien
Verein:Hamburger SV

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -