Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

18.12.2012, 16:26

Würzburg: Fleißiges Kommen und Gehen

Donaldson wieder im Team

Eine positive Botschaft erreichte die Würzburger Kickers kurz vor Weihnachten. Daniel Donaldson kehrt nach seinem Auslandsaufenthalt in den USA in den Kader zurück. Für den Tabellenneunten der Regionalliga Nord ist der Abwehrspieler eine wichtige Verstärkung, denn mit 47 Gegentreffern haben die Kickers neben Aschaffenburg die schwächste Abwehr der Liga.

- Anzeige -
Dieter Wirsching
Bekommt seinen Abwehrspieler Daniel Donaldson wieder: FWK-Trainer Dieter Wirsching.
© imago Zoomansicht

Nach seinem Studienaufenthalt in den USA kehrt Donaldson im neuen Jahr ins Team der Würzburger zurück. Der 25-Jährige spielte zuletzt in der amerikanischen College-Liga für die Franklin Pierce University. 2010 kam Donaldson vom Lokalrivalen Würzburger FV zu den Kickers. Ausgebildet wurde der Abwehrspieler in Mönchengladbach.

Während Donaldson ins Team zurückkehrt, vermeldeten die Unterfranken auch drei Abgänge. Sowohl Angreifer Igor Mikic (nach Lengfeld), Abwehrspieler Bilal Yücetag als auch Mitteldmann Simon Sommer, konnten sich beim Regionalligisten nicht durchsetzen und verlassen deshalb den Verein.

18.12.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Donaldson

Vorname:Daniel
Nachname:Donaldson
Nation: Deutschland
Verein:Würzburger Kickers II
Geboren am:01.03.1987

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -