Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.10.2012, 12:00

Enormer Erfahrungsschub durch Sommerneuzugang

Wenzel führt Elversberg an die Spitze

Innenverteidiger Timo Wenzel (34) ist nach vier Jahren im Ausland mit seiner Erfahrung Gold wert für den neuen Tabellenführer SV Elversberg. Am Freitagabend hat sich die SV Elversberg durch einen 2:1-Sieg über den bisherigen Spitzenreiter Hoffenheim II die Tabellenführung zurückerobert. Maßgeblichen Anteil am bishe­rigen Erfolg hat, nicht nur wegen seines Siegtreffers gegen Hoffenheim, Neu­zugang Timo Wenzel.

Jeremy Toljan (li.) Kevin Feiersinger (re.)
Unbedingter Wille: Kevin Feiersinger (re.) kann in dieser Situation von Hoffenheims Jeremy Toljan gestoppt werden, am Ende setzte sich Elversberg jedoch mit 2:1 durch.
© imagoZoomansicht

Da sind sich Trainer, Mit­spieler und Fans einig. "Wir haben mit Timo einen Spieler dazubekommen, der uns entscheidend weiterbringt und auch vorangeht, wenn's nicht so läuft", freut sich Trainer Jens Kiefer (37) über die spektakulä­re Verpflichtung seines neuen Kapitäns. Wenzel ist mit seinen 106 Bundesligaspielen für den VfB Stuttgart und den 1. FC Kai­serslautern mit Abstand der Er­fahrenste im Elversberger Team und hat in den letzten vier Jahren in der 1. Liga Zyperns und Grie­chenlands obendrein Ausland­serfahrung gesammelt.

Dass er nach seiner Rück­kehr trotz Angeboten aus der 2. und 3. Liga aus­gerechnet in Elversberg unterschreibt, lag letzt­endlich am Entschluss seiner Familie, gemeinsam ins Saarland zu ziehen. "Ich war in Griechenland ein Jahr alleine. Das war für mich unerträglich", erklärt Wenzel, warum er seinen Vertrag in Kerkyra vorzeitig auf­gelöst hat.

- Anzeige -

Statt, wie gewohnt vor Tausen­den von Zuschauern zu spielen, muss sich der Innenverteidiger jetzt mit maximal 800 an der Kai­serlinde zufriedengeben. Trotz­dem hat er seinen Wechsel bisher nicht bereut: "Vom Charakter her haben wir eine sehr gute Mann­schaft, hier passt vom Trainer bis zum Zeugwart momentan alles." Nur vor drei Wochen, als die El­versberger drei Spiele in Folge nicht gewinnen konnten, musste Wenzel als Kapitän eingreifen.

"Wir haben uns zusammen­gesetzt und ausgesprochen, danach war alles wieder gut", sagt der Abwehrchef und ärgert sich trotzdem noch immer über die kurze Schwächeperiode. Von der Qualität seiner neuen Mannschaft überzeugt, sieht er keinen besseren Konkurrenten in der Liga, wenn "wir unser Spiel durchziehen und wie gegen Hof­fenheim den unbedingten Willen zeigen".

Den will Wenzel auch am Freitag gegen den SC Pfullendorf wieder sehen. Alles andere als ein Sieg, wäre für den "Neuen" eine "Riesenenttäuschung".

Sandra Bertrand

11.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kiefer

Vorname:Jens
Nachname:Kiefer
Nation: Deutschland
Verein:FC 08 Homburg

- Anzeige -

weitere Infos zu Wenzel

Vorname:Timo
Nachname:Wenzel
Nation: Deutschland
Verein:SV Elversberg
Geboren am:30.11.1977

weitere Infos zu Toljan

Vorname:Jeremy
Nachname:Toljan
Nation: Deutschland
Verein:1899 Hoffenheim
Geboren am:08.08.1994

weitere Infos zu Feiersinger

Vorname:Kevin
Nachname:Feiersinger
Nation: Deutschland
Verein:SV Elversberg
Geboren am:02.02.1992

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Elversberg
Gründungsdatum:01.01.1907
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß
Anschrift:Sportvereinigung 07 Elversberg e.V.
Industriestraße 35
66129 Saarbrücken
Telefon: (0 68 05) 92 92 10 9
Telefax: (0 68 21) 74 27 57
Internet:http://www.sv07elversberg.de

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -