Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.06.2010, 14:15

Kiel: Auch Henzler & Heider verlängern

Wulff bleibt - Sachs kommt

In dieser Woche konnte Drittliga-Absteiger Holstein Kiel bereits vier wichtige Personalien klären. Am Montag wurde der Vertrag mit Torhüter Simon Henzler verlängert, am Dienstag die Verpflichtung von Jakob Sachs unter Dach und Fach gebracht und zuletzt die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit den Stürmern Tim Wulff und Marc Heider vereinbart.

Tim Wulff verlängerte seinen Vertrag bei Holstein Kiel
Auch in Zukunft für die Störche am Ball: Stürmer Tim Wulff verlängerte seinen Vertrag um zwei Jahre.
© imagoZoomansicht

Der 33-Jährige Henzler kam 2004 von Union Berlin zu den Störchen und verlängerte seinen Kontrakt um ein weiteres Jahr. "Mit seiner Erfahrung ist Simon gerade auch für die jungen Spieler sehr wichtig", verdeutlichte Kiels Sportlicher Leiter Andreas Bornemann die Stellung des Schlussmanns im Verein. Henzler absolvierte in der Saison 2000/01 17 Bundesligaspiele für den FC St. Pauli. In der zurückliegenden Drittliga-Spielzeit war der Routinier meist nur Ersatz hinter Michael Frech und kam lediglich zu acht Einsätzen.

Eine Neuverpflichtung vermeldeten die Kieler mit Jakob Sachs vom künftigen Klassenkameraden VfB Lübeck. Der Stürmer erzielte neun Treffer in 32 Begegnungen und war damit zweitbester Torschütze seines Teams. Beim KSV unterzeichnete der 24-Jährige einen Zwei-Jahres-Vertrag. Er ist nach Karsten Fischer, der vom Wuppertaler SV Borussia kommt, der zweite Zugang zur neuen Saison.

Wulff und Heider verlängern

Jakob Sachs wechselt von Lübeck nach Kiel
Wechsel im hohen Norden: Stürmer Jakob Sachs geht vom VfB Lübeck zu Holstein Kiel.
© imagoZoomansicht

In Kiel wird Sachs künftig mit Tim Wulff auf Torejagd gehen. Der 22-Jährige sagte sein Bleiben bis 2012 zu. "Er ist eine Identifikationsfigur und wir sind von seinen Qualitäten absolut überzeugt", ließ Bornemann verlauten. In 21 Drittliga-Spielen gelangen dem Angreifer, der seit 2006 für die Norddeutschen spielt, sechs Tore.

Sturmkollege Heider bleibt den Störchen für eine weitere Spielzeit erhalten. Der 24-Jährige war 2009 von Werder Bremen zu den Kielern gewechselt und erzielte in 21 Saisonpartien zwei Treffer (kicker-Notenschnitt: 4,04).

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
21.02. 11:00 - 1:1 (1:0)
 
21.02. 14:35 - -:- (-:-)
 
21.02. 15:00 - -:- (-:-)
 
21.02. 16:30 - -:- (-:-)
 
21.02. 17:15 - -:- (-:-)
 
21.02. 18:10 - -:- (-:-)
 
21.02. 18:55 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
13:00 EURO Skilanglauf
 
13:30 EURO Skilanglauf
 
14:00 SDTV Eredivisie im großen Interview
 
14:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine