Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Saarbrücken

 - 

Rot-Weiß Erfurt

 
1. FC Saarbrücken

1:3 (1:1)

Rot-Weiß Erfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 13.08.2002 19:00, 5. Spieltag - Regionalliga Süd (2000-2008)
1. FC Saarbrücken   Rot-Weiß Erfurt
7 Platz 2
6 Punkte 8
1,20 Punkte/Spiel 2,00
7:6 Tore 7:4
1,40:1,20 Tore/Spiel 1,75:1,00
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Saarbrückens Hohs erleidet Schädeltrauma
David Hohs hat sich am Wochenende im Auswärtsspiel bei der TuS Koblenz (1:0) eine Kopfverletzung zugezogen. Wie sein Verein Anfang der Woche vermeldete, erlitt der Stammtorhüter Saarbrückens ein Schädeltrauma und fällt deswegen auf unbestimmte Zeit aus. ... [weiter]
 
1. FCS: Pini tritt zurück - Aus im Saarlandpokal
Der Vizepräsident des 1. FC Saarbrücken, Sebastian Pini, hat seinen Rücktritt erklärt. Gegen Pini waren zuletzt Vorwürfe der Erpressung laut geworden. Seine Entscheidung sei aber kein Zeichen eines Schuldeingeständnisses, sondern nur zum Wohle des Teams, hieß es von Vereinsseite. Im Saarlandpokal kam überraschenderweise das Aus im Viertelfinale. ... [weiter]
 
Elversbergs Kohler winkt die Startelf
Nach der Winterpause geht es in der Regionalliga-Südwest gleich mit einem Kracher los: Der SV Elversberg trifft am Samstag (14 Uhr) vor heimischer Kulisse auf den Mitabsteiger 1. FC Saarbrücken. Bei einem Dreier kann die Elf von Willi Kronhardt am direkten Konkurrenten in der Tabelle vorbeiziehen. Gute Chancen auf einen Startelfeinsatz hat dabei Lukas Kohler, der auch schon einmal für den Gast aus Saarbrücken aktiv war. ... [weiter]
 
Saarländer Rivalen helfen sich untereinander
Die Saarländer Rivalen aus Saarbrücken und Elversberg treffen am Samstag (LIVE ab 14 Uhr bei kicker.de) zum 21. Spieltag der Regionalliga Südwest im Elversberger Stadion aufeinander. In der Arena könnte der 1. FC Saarbrücken in den nächsten Jahren häufiger spielen, denn das heimische Ludwigsparkstadion soll umgebaut werden. Die umgekehrte Situation erlebte bereits die SV Elversberg und bietet deshalb ihre Hilfe an. ... [weiter]
 
Döringer verlängert in Saarbrücken
Der 1. FC Saarbrücken hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Daniel Döringer um zwei Jahre verlängert. "In allen Positionen hat er sich sehr gut bewiesen und seine Qualitäten gezeigt", lobte FCS-Trainer Fuat Kilic den Allrounder. ... [weiter]
 
 
 
 

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Torschütze Schlaudraff empfiehlt sich im Erfurt-Test
Hannover 96 muss in der Länderspielpause einen akuten Torwart-Engpass überstehen. Beim Test gegen Rot-Weiß Erfurt am Freitag (3:0) waren weder Ron-Robert Zieler noch Robert Almer und Timo Königsmann verfügbar. Über den Grund war Trainer Tayfun Korkut indes merklich erfreut. ... [weiter]
 
Kogler geht - Preußer übernimmt in Erfurt
Nachdem sich Rot-Weiß Erfurt am Montag von Trainer Walter Kogler getrennt hatte, stellte der Drittligist einen Tag später offiziell dessen Nachfolger vor: Christian Preußer. Der 31-Jährige übernimmt vorerst bis Saisonende das Kommando, könnte im Erfolgsfall aber auch in der nächsten Spielzeit Cheftrainer bleiben. Das Angebot kam für den bisherigen Co-Trainer "schon sehr plötzlich". ... [weiter]
 
Kogler muss in Erfurt die Koffer packen
Die Vereinsführung von Rot-Weiß Erfurt hat am Montag auf den jüngsten Abwärtstrend reagiert und Trainer Walter Kogler entlassen. Die Thüringer hatten zuletzt vier Partien in Serie verloren und dabei nur ein eigenes Tor erzielt. Nach der jüngsten Niederlage am Wochenende gegen Großaspach (0:1) hatten die Offiziellen beschlossen, in einer Sitzung die Lage zu besprechen. ... [weiter]
 
Senesie macht's! Last-Minute-Sieg für Großaspach
Die SG Sonnenhof Großaspach hat sich in Erfurt drei wichtige Punkte im Abstiegskampf gesichert. Nach einem höhepunktarmen Spiel, in dem die Gäste durchaus überlegen waren, fiel das entscheidende Tor erst in der Nachspielzeit. Erfurt verabschiedete sich mit einer verdienten Niederlage in die Länderspielpause. ... [weiter]
 
Kogler:
Am 21. Februar herrschte noch eitel Sonnenschein rund ums Steigerwaldstadion: Rot-Weiß Erfurt hatte den VfL Osnabrück an jenem Samstagnachmittag mit 3:1 besiegt und war auf Rang zwei der Drittliga-Tabelle geklettert. Drei Wochen später ist die Euphorie bei den Thüringern verflogen, nach drei Niederlagen am Stück musste Trainer Walter Kogler ernüchtert feststellen: "Wir sind keine Aufstiegsmannschaft." ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 4 9
 
2 4 3 8
 
5 3 8
 
4 4 8 7
 
5 3 4 7
 
6 4 2 7
 
7 5 1 6
 
8 5 0 6
 
9 5 -1 6
 
10 5 1 5
 
11 4 0 5
 
4 0 5
 
13 4 -1 5
 
14 3 0 4
 
15 5 -3 4
 
16 3 -2 2
 
17 4 -4 2
 
18 5 -12 2
 
19 3 -3 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -