Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SV Darmstadt 98

 - 

1. FC Saarbrücken

 
SV Darmstadt 98

0:2 (0:1)

1. FC Saarbrücken
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 03.10.2002 17:00, 11. Spieltag - Regionalliga Süd (2000-2008)
SV Darmstadt 98   1. FC Saarbrücken
3 Platz 16
19 Punkte 10
1,90 Punkte/Spiel 1,11
14:7 Tore 11:15
1,40:0,70 Tore/Spiel 1,22:1,67
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98 - Vereinsnews

Aus einer anderen Zeit: Darmstadts Böllenfalltor
Das Stadion am Böllenfalltor - man kann sich kaum vorstellen, dass hier kommende Saison Bundesliga-Fußball gespielt wird. In der Heimstätte des SV Darmstadt 98 (großes Porträt am Montag im kicker) gibt es an schlechten Tagen in den Kabinen nur kaltes Wasser, auf der Tribüne wuchert Unkraut. 94 Jahre hat das Stadion, in dem zwei Drittel der 17.000 Zuschauer noch stehen, schon auf dem Buckel, der letzte große Umbau ist schon 40 Jahre her. Dennoch: Die Darmstädter lieben ihr "Bölle". Bis 2018 soll allerdings an gleicher Stelle ein Neubau über die Bühne gehen. ... [zum Video]
 
Rausch: Medizincheck in Darmstadt
Konstantin Rausch (25) darf den VfB Stuttgart trotz seines noch bis 2016 gültigen Vertrags ablösefrei verlassen. Das Rennen macht aller Voraussicht nach Aufsteiger Darmstadt, über dessen Interesse der kicker am Mittwoch exklusiv berichtet hatte. Am Montag wird der Linksverteidiger den Medizincheck bei den Lilien absolvieren und anschließend einen Kontrakt unterzeichnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Holland bleibt am Böllenfalltor
Darmstadt 98 und Hertha BSC haben Einigung über einen Verbleib von Fabian Holland bei den Lilien erzielt. Das vermeldeten die Hessen am Sonntag. Der 24-Jährige war bisher auf Leihbasis für Darmstadt aufgelaufen, nun wird er einen Zweijahresvertrag unterschreiben und fest am Böllenfalltor bleiben. Die genauen Transfermodalitäten gaben die Vereine nicht bekannt. Beide Vereine hatten lange um die Ablösesumme gerungen. ... [weiter]
 
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?
Was wurde aus den U-19-Europameistern von 2008?

 
DFL: Montagspiele und verkürzte Sportschau?
Seit dem TV-Deal in England, die Premier League schloss einen Vertrag über drei Jahre mit einem Gesamtvolumen von 6,9 Milliarden Euro ab, wird auch in der Bundesliga über neue Anstoßzeiten debattiert. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schlug nun neue Modelle ab der Saison 2017/18 vor. Laut einem Bericht der Zeitschrift "Sponsors" brachte der Verband als neue Anstoßzeiten den Sonntagmittag und den Montagabend ins Gespräch. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Kilic-Nachfolger: Falko Götz nach Saarbrücken
Der 1. FC Saarbrücken unternimmt den nächsten Anlauf in Richtung Drittliga-Aufstieg mit Falko Götz als Trainer. Der frühere Bundesliga-Coach der Berliner Hertha hatte zuletzt bis zu seiner Entlassung im vergangenen September beim FC Erzgebirge Aue gearbeitet und folgt auf Fuat Kilic, dessen Zeit beim FCS am 20. Juni endete. "Jetzt bin ich wieder zurück und freue mich auf eine sehr spannende Aufgabe", erklärte Götz. ... [weiter]
 
Saarbrücken trennt sich von Trainer Kilic
Trotz eines eigentlich noch bis 2016 laufenden Vertrags haben sich der 1. FC Saarbrücken und Cheftrainer Fuat Kilic auf eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses verständigt. Das teilte der Regionalligist am Samstagnachmittag mit. Kilic hatte mit dem FCS den Aufstieg in die 3. Liga in zwei Play-off-Spielen gegen Würzburg erst nach Elfmeterschießen verpasst. ... [weiter]
 
Elfmeter-Held Wulnikowski - Magdeburg und SVW II steigen auf
Der 1. FC Magdeburg, die Würzburger Kickers und Werder Bremen II setzten sich nach starken Saisons die Krone auf und steigen gemeinsam in die 3. Liga auf. Magdeburg schlug Offenbach auch im Rückspiel (3:1). Überschattet wurde der Erfolg von Ausschreitungen aufgebrachter OFC-Fans, die kurz vor Abpfiff für eine Unterbrechung sorgten. Bei Würzburg avancierte Keeper Wulnikowski zum Elfmeter-Helden gegen Saarbrücken, im Duell der Reserveteams von Gladbach und Bremen machte Mainka den Unterschied zu Gunsten des SVW. ... [weiter]
 
Kickers legen vor - und haben Glück
Im Moment sieht es so aus, als sollten die Würzburger Kickers ihre ohnehin schon tolle Saison tatsächlich mit dem Aufstieg in die 3. Liga krönen. Im Relegations-Hinspiel schlug das Team von Trainer Bernd Hollerbach den Zweitplatzierten der Südwest-Staffel, den 1. FC Saarbrücken, mit 1:0. Kurz vor Schluss hatten die Kickers dann großes Glück, als ein vermeintlicher Treffer von Saarbrückens Peter Chrappan nicht anerkannt wurde. ... [weiter]
 
Magdeburg und Würzburg jubeln - Remis in Bremen
Der 1. FC Magdeburg und die Würzburger Kickers haben den ersten Schritt in Richtung Liga drei unternommen. Beide gewannen das Hinspiel um den Aufstieg aus der Regionalliga mit 1:0 - Magdeburg gegen Offenbach, der FWK in Saarbrücken. Im Reserven-Duell zwischen Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach gab es derweil keinen Sieger. Am Sonntag (14 Uhr) steigen die Rückspiele. ... [weiter]
 
 
 
 
 
05.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 14 26
 
2 11 12 22
 
3 12 4 19
 
4 11 3 19
 
5 11 3 18
 
6 11 7 17
 
7 12 0 16
 
8 11 0 16
 
9 11 2 15
 
10 12 1 15
 
11 12 0 15
 
12 12 -8 13
 
13 10 -2 12
 
14 11 -3 12
 
15 11 -10 12
 
16 11 1 11
 
17 11 -10 10
 
18 11 -1 8
 
19 12 -13 8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -