Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Italien

Italien

0
:
2

Halbzeitstand
0:2
Deutschland

Deutschland


Spielinfos

Italien   Deutschland
BILANZ
11 Siege 8
7 Unentschieden 7
8 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Italien - Vereinsnews


 
Kaum ein Auge blieb am 19. Mai 2018 im Turiner Stadion trocken, als Gianluigi Buffon am 38. Spieltag der Serie A beim Heimspiel gegen Hellas Verona (2:1) seinen allerletzten Auftritt im Trikot von Juventus Turin absolvierte. Damit endete ein eindrucksvoller Abschnitt für "Grande Gigi", der einen gebührenden Abschied erhielt - und nach seiner Auswechslung voller Standing Ovations mit Tränen in den Augen seine Ehrenrunde startete. ... [weiter]
 
Italien: Neustart mit Balotelli
Italien muss bei der anstehenden WM in Russland nach der verpassten Qualifikation zuschauen. Beim Neustart unter dem neuen Coach Roberto Mancini mit drei Testländerspielen wird auch ein alter Bekannter bei der Squadra Azzurra wieder mitwirken: Mario Balotelli. ... [weiter]
 

 
Eine Legende tritt ab: Buffon sagt Juve Ciao
Immer wieder hat er noch ein Jahr drangehängt, nun ist aber Schluss: Torwart-Ikone Gianluigi Buffon wird am Samstag (15 Uhr) beim Heimspiel von Juventus Turin gegen Hellas Verona sein allerletztes Pflichtspiel für die Alte Dame bestreiten. Das hat der 40-Jährige am Donnerstag selbst bestätigt. Damit endet eine beispiellose Laufbahn in Turin. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Deutschland - Vereinsnews

Umfrage: War Festlegung auf Neuer richtig?
Bundestrainer Joachim Löw hat sich festgelegt: Wenn Manuel Neuer bei der WM dabei ist, wird er auch spielen. Die richtige Entscheidung? ... [weiter]
 
Khedira: Fit und mit Führungsanspruch ausgestattet
Sami Khedira spielt in Russland seine dritte Weltmeisterschaft und gehört damit zu Stamm der Löw-Elf. Im Gegensatz zum Turnier in Brasilien vor vier Jahren, als sich der Mittelfeldspieler gerade erst von einem Kreuzbandriss erholt hatte, ist er nun fit und geht mit einem Führungsanspruch ins Turnier. ... [zum Video]
 
Khedira:
Schon damals war er ein wichtiger Führungsspieler auf dem Weg zum Titel - doch diesmal fühlt sich Sami Khedira viel stärker als vor der WM 2014. ... [weiter]
 
Neuer fährt als Nummer eins zur WM - oder gar nicht
Manuel Neuer wird nur als Nummer eins zur WM mitreisen - darauf hat sich Bundestrainer Joachim Löw nun festgelegt. ... [weiter]
 
Boateng absolviert Aufbauprogramm
Bundestrainer Joachim Löw kann die Vorbereitungen auf die WM in Russland intensivieren, denn seit Freitag ist sein Kader fast komplett, nur Toni Kroos, der noch das Champions-League-Finale bestreiten muss, fehlt. Und so standen am Samstagmorgen 25 Spieler dem Trainingsplatz. Nur Jerome Boateng musste noch ein individuelles Programm absolvieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine