Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.08.2012, 15:59

Neuer Trainer für die U 16

Wück folgt auf Freund

Anfang Juli hat Steffen Freund seinen Vertrag beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) aufgelöst, um Co-Trainer von André Villas-Boas in Tottenham zu werden. Der Nachfolger von Freund bei der U 16-Nationalmannschaft steht fest: Christian Wück wird sich künftig um den deutschen Nachwuchs kümmern.

Christian Wück
Übernimmt die deutsche U 16: Christian Wück.
© imago

Robin Dutt hat seine erste Personalentscheidung als Sportdirektor des DFB getroffen und mit Ex-Bundesliga-Profi Wück die Lücke geschlossen, die Freund bei der U 16 durch seinen Weggang auf die Insel zu den Spurs hinterlassen hat.

Für Wück, der als Trainer Erfahrung bei Rot-Weiss Ahlen in der 2. Bundesliga und bei Holstein Kiel in der 3. Liga sammelte, ist die U16-Auswahl kein Neuland. Der 39-Jährige assistierte Freund mehrmals beim deutschen Nachwuchs.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

Facebook

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
03.12. 00:10 - 1:0 (1:0)
 
03.12. 01:15 - -:- (0:0)
 
03.12. 07:00
USA
- -:- (-:-)
 
03.12. 07:35 - -:- (-:-)
 
03.12. 09:50 - -:- (-:-)
 
03.12. 10:30 - -:- (-:-)
 
03.12. 11:30 - -:- (-:-)
 
03.12. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun