Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.07.2009, 20:43

Ballack glaubt nicht an Terry-Wechsel

Adebayor: Fünfjahresvertrag bei ManCity

Der Angriff auf die Spitzenteams in England geht bei Manchester City mit Volldampf weiter. Arsenals Stürmerstar Emmanuel Adebayor unterschreibt bei ManCity einen Vertrag bis 2014. Der 25-Jährige schoss für die Gunners 62 Tore in 142 Pflichtspielen. Er ist bereits der vierte hochkarätige Neuzugang für die kommende Spielzeit - und es soll nicht der letzte sein.

John Terry und Emmanuel Adebayor
Goodbye London: Emmanuel Adebayor (re.) bindet sich bis 2014 an Manchester City.
© imagoZoomansicht

Dreieinhalb Jahre lang spielte Adebayor für die Gunners. Über die Höhe der Ablösesumme wurden keine Angaben gemacht, sie dürfte jedoch bei knapp 30 Millionen Euro liegen.

"Ich bin hierhergekommen, um für den Klub und seine Fans Geschichte zu schreiben. Das ist auch das, was der Präsident und der Trainer wollen", sagte Adebayor. Teammanager Mark Hughes, ehemaliger Bundesligaprofi bei Bayern München, meinte: "Emmanuel war einer der Topstürmer in der Premier League, seitdem er aus Frankreich kam. Ich freue mich, dass er sich für uns entschieden hat."

Die Herrscherfamilie des Golfscheichtums Abu Dhabi macht's möglich - genauso wie sie die Verpflichtung des Ex-Bayern-Profis Roque Santa Cruz (Blackburn Rovers), des englischen Nationalspielers Gareth Barry (Aston Villa) und des Argentiniers Carlos Tevez (Manchester United) Realität werden ließ. Und den größten Fisch haben die Scheichs noch an der Angel.

Denn auch der Kapitän des FC Chelsea und der englischen Nationalmannschaft soll noch kommen. Ob John Terry sich tatsächlich ManCity anschließt, steht noch in den Sternen. Knapp 35 Millionen Euro sollen dabei an die Blues fließen. City-Trainer Mark Hughes macht keinen Hehl aus dem Interesse. "Ich denke, wir können ihm eine andere Herausforderung bieten", sagte Hughes über den 28-jährigen Abwehrspezialisten, der bislang ausschließlich bei Chelsea spielte. "Wenn man lange bei einem Verein ist, kommt man an den Punkt, wo man eine Veränderung braucht", glaubt Hughes.

Ballack glaubt nicht an Terry-Wechsel

Manchester City soll Terry laut Medienberichten mit einer Wochengage von 290.000 Euro oder umgerechnet 15,1 Millionen im Jahr locken. Damit wäre Terry der bestbezahlte Spieler der Welt.

Jedoch glaubt Terrys Mannschaftskollege Michael Ballack nicht an einen Wechsel: "Es ist Fußball, und alles Mögliche kann passieren", so der deutsche Nationalmannschaftskapitän gegenüber dem TV-Sender "Sky Sports". "Aber im Moment bin ich ziemlich sicher, dass er bleibt." Nach einem Gespräch mit Terry hätte Ballack das Gefühl, dass der Abwehrspieler an der Themse bleiben wird.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:00 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
02:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
02:00 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
02:00 SDTV ZSKA Moskau - FK Krasnodar
 
02:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel Auswertung 7. Spieltag von: goesgoesnot - 27.09.16, 00:34 - 0 mal gelesen
Tippspiel Auswertung 7. Spieltag von: jenne66 - 26.09.16, 23:05 - 37 mal gelesen
Re (2): Die Hübner-Umfrage von: Webi1961 - 26.09.16, 22:51 - 103 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17