Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.05.2009, 16:05

Nach Platzverweis gegen Liverpool

Newcastle suspendiert Barton

Am Wochenende flog er vom Platz, jetzt fliegt er vorerst aus dem Kader: Newcastle United hat Joey Barton bis auf weiteres suspendiert. Der Mittelfeldspieler hatte am Sonntag im Spiel gegen Liverpool den Spanier Xabi Alonso rüde gefoult und dafür die Rote Karte gesehen. In der Vergangenheit hatte Barton mit Gewaltausbrüchen für Aufsehen gesorgt, vergangenes Jahr saß er sogar rund drei Monate im Knast.

Joey Barton, Newcastle United
Sah gegen Liverpools Xabi Alonso erst rot und dann die Rote Karte: Newcastles Joey Barton.
© imagoZoomansicht

Ob Barton nun wegen seines Platzverweises bei der 0:3-Niederlage gegen Liverpool suspendiert wurde, gab Newcastle nicht bekannt, der Verein gab keine Gründe für den vorläufigen Rauswurf seines Spielers an. Laut englischen Presseberichten soll sich der 26-Jährige aber nach dem Spiel ein heftiges Wortgefecht mit seinem Trainer Alan Shearer geliefert haben. Dieser hatte Bartons Verhalten in den Medien als "dämlich" kritisiert.

Gut möglich also, dass der Coach im Abstiegskampf ein Zeichen setzen wollte, keine Disziplinlosigkeiten mehr zu dulden. Newcastle steht drei Spieltage vor Saisonende in der englischen Premier League auf einem Abstiegsplatz und hat bereits drei Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Shearer hatte Anfang April bei dem Traditionsverein Interimscoach Chris Hughton abgelöst, wartet aber auch nach fünf Spielen auf seinen ersten Sieg.

Barton sorgte auf der Insel bereits für mehrere Skandale wegen seiner Gewaltausbrüche. Im Dezember 2007 war er zusammen mit seinem Bruder und einer Frau in eine Schlägerei in der Liverpooler Innenstadt verwickelt. Im Mai 2008 wurde er für diese Aktion zu sechs Monaten Haft wegen Körperverletzung verurteilt und saß von der Strafe auch mehrere Monate im Knast ab. Im September sperrte dann der Ligaverband FA Barton wegen eines weiteren Gewalt-Vorfalls aus seiner Zeit bei Manchester City, für das er bis 2007 spielte, für zwölf Ligaspiele. Er hatte zugegeben, seinen Mitspieler Dabo im Training derart attackiert zu haben, dass dieser Rissverletzungen und Prellungen im Gesicht und offenbar auch eine Netzhautablösung erlitten hatte.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
19:00 SDTV Football Stars
 
19:00 SP1 Volleyball Live - Bundesliga
 
19:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
19:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
19:30 SDTV Sporting Greats
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: OT: Inländerkriminalität von: spruchband - 21.11.18, 18:37 - 6 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 12. Spieltag 18/19 von: bugatti2011 - 21.11.18, 18:36 - 6 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine