Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.05.2008, 12:50

Potugal: Eriksson wird nicht Benfica-Coach

Costa jetzt Sportdirektor

Es war bewegend am vergangenen Sonntag im Estadio da Luz zu Lissabon. Einer der größten Fußballspieler des Landes gab sich die letzte Ehre. Rui Costa, jahrelang Spielmacher der Nationalmannschaft und Italien-Legionär, beendete nach dem 3:0-Erfolg gegen Setubal seine aktive Karriere.

Rui Costa
Bewegender Abschied: Rui Costa tritt von der großen Fußball-Bühne ab.
© imagoZoomansicht

Costa, dessen Stern während der U20-WM 1991 im eigenen Land aufging, wird nun Sportdirektor bei Benfica Lissabon, dem Verein bei dem er seine Profikarriere begann und beendete. "Das Büro im Da Luz haben Sie mir schon eingerichtet", scherzte der mittlerweile 36-Jährige.

Seine erste Aufgabe wird darin bestehen, einen Nachfolger für den glücklosen Interimstrainer Chalana zu suchen. Seinen ersten Korb holte sich Costa bei Sven-Göran Eriksson ab. "Seine Zukunft ist weiter ungewiss. Wir können nicht länger warten und schauen uns nun nach anderen Optionen um", schloss der frischgebackene Sportdirektor die Akte Eriksson. Der Schwede steht momentan bei Manchester City in der Kritik und war bereits von 1982 bis 1984 und von 1989 bis 1992 bei Benfica beschäftigt.

Rui Costa kam 1991 zu Benfica Lissabon und wagte 1994 den Sprung nach Italien. Beim AC Florenz bildete er lange Zeit ein kongeniales Duo mit Gabriel Batistuta. Sieben Jahre später wechselte Costa für 38 Millionen Euro zum AC Mailand.

Er absolvierte 94 Länderspiele und erzielte dabei 26 Tore. Sein größter Erfolg, neben dem Sieg der U20-WM ist der Champions-League-Sieg mit dem AC Milan im Jahr 2003. Zu seinen größten Niederlagen zählen zweifelsohne das legendäre Champions-League-Endspiel 2005 gegen Liverpool sowie das verlorene EM-Finale gegen Griechenland 2004.

Über sich selbst sagt Costa: "Ich war bestimmt nicht der beste Spieler der Welt, aber ein guter Profi, der immer alles gegeben hat."

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores Live

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:00 SDTV Football Stars
 
21:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
21:00 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
21:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
21:15 SP1 Darts - BILD Super League Darts
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): 1+* von: GIadbacher - 21.11.18, 20:56 - 0 mal gelesen
Re (7): OT: Inländerkriminalität von: JAF99 - 21.11.18, 20:54 - 3 mal gelesen
Re (10): Squadra Azzura ... von: Yeti_2007 - 21.11.18, 20:51 - 3 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine