Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24.07.2018, 17:00

Marozsán einzige Deutsche bei den Frauen

Ohne Neymar: FIFA nominiert Weltfußballer-Kandidaten

Die FIFA hat am Dienstag die Shortlist für den Spieler des Jahres bekanntgegeben. Zehn Akteure befinden sich in der engeren Auswahl, darunter Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und Kevin De Bruyne. Neymar fehlt hingegen.

Wer wird zum Weltfußballer bzw. zur Weltfußballerin gewählt?
Wer wird zum Weltfußballer bzw. zur Weltfußballerin gewählt?
© imagoZoomansicht

Wer erhält die Auszeichnung als bester Fußballer und als beste Fußballerin? Bis Mitte August können Fans, Kapitäne und Trainer der Nationalmannschaften sowie ausgewählte Medienvertreter ihre Stimme abgegeben bei der Wahl zum "The Best FIFA Men's Player" oder einfach nur "The Best". Zehn Profis stehen bis zum 10. August zur Auswahl. Im Anschluss gibt die FIFA die drei Finalisten bekannt. Von ihnen wird der Gewinner am 24. September in London gekürt.

Zu den Nominierten gehört erwartungsgemäß Cristiano Ronaldo von Real Madrid. Der Portugiese und Titelverteidiger gewann mit den Spaniern die Champions League und erzielte in der Endrunde 15 Tore. Konkurrenz bekommt der künftig für Juventus Turin spielende Ronaldo von seinem ewigen Widersacher Lionel Messi.

Drei Weltmeister auf der Shortlist

Ebenfalls auf der Shortlist stehen die Weltmeister Antoine Griezmann, Raphaël Varane und Kylian Mbappé. Neymar, Teamkollege von Letztgenanntem, fehlt hingegen und steht somit nicht in der engeren Auswahl.

Dafür gehören Vize-Weltmeister und Real-Profi Luka Modric, Kevin De Bruyne (ManCity) und Eden Hazard (FC Chelsea), die mit Belgien den dritten Platz bei der WM 2018 belegt haben, sowie WM-Torschützenkönig Harry Kane (Tottenham) und Liverpools Mohamed Salah zu den Kandidaten.

Marozsan einzige Deutsche

Während bei den Männern kein deutscher Vertreter auf der Shortlist steht, hat mit Dzsenifer Marozsan (Olympique Lyon) eine deutsche Nationalspielerin den Sprung auf die Shortlist der Frauen geschafft.


Die Kandidaten in der Übersicht:

Weltfußballer:
Kevin De Bruyne (Belgien/Manchester City)
Antoine Griezmann (Frankreich/Atletico Madrid)
Eden Hazard (Belgien/FC Chelsea)
Harry Kane (England/Tottenham Hotspur)
Kylian Mbappé (Frankreich/Paris St. Germain)
Lionel Messi (Argentinien/FC Barcelona)
Luka Modric (Kroatien/Real Madrid)
Cristiano Ronaldo (Portugal/zuletzt Real Madrid, seit Sommer 2018 bei Juventus Turin)
Mohamed Salah (Ägypten/FC Liverpool)
Raphael Varane (Frankreich/Real Madrid)
Weltfußballerin:
Lucy Bronze (England/Olympique Lyon)
Pernille Harder (Dänemark/VfL Wolfsburg)
Ada Hegerberg (Norwegen/Olympique Lyon)
Amandine Henry (Frankreich/Olympique Lyon)
Samantha Kerr (Australien/Sky Blue FC/Perth Glory FC/Chicago Red Stars)
Saki Kumagai (Japan/Olympique Lyon)
Dzsenifer Marozsan (Deutschland/Olympique Lyon)
Marta (Brasilien/Orlando Pride)
Megan Rapinoe (USA/Seattle Reign FC)
Wendie Renard (Frankreich/Olympique Lyon)

pau

Cristiano Ronaldo, Salah und Modric in der Endauswahl
Weltfußballer und Welttrainer: Das sind finalen Drei
Weltfußballer und Welttrainer 2018: Das sind die Nominierten
Weltfußballer und Welttrainer: Das sind die Nominierten

Die Besten der Besten: Am 24. September werden in London der beste Fußballer der Welt und die beste Fußballerin der Welt gekürt. Eine Auszeichnung gibt es außerdem in den Kategorien Männer- und Frauenfußball für den besten Trainer bzw. die beste Trainerin. Jürgen Klopp und Toni Kroos haben es nicht in die Endauswahl geschafft. Das sind die Finalisten...
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Cristiano Ronaldo

Vorname:Cristiano Ronaldo
Nachname:Dos Santos Aveiro
Nation: Portugal
Verein:Juventus Turin
Geboren am:05.02.1985

weitere Infos zu Messi

Vorname:Lionel
Nachname:Messi
Nation: Argentinien
Verein:FC Barcelona
Geboren am:24.06.1987

weitere Infos zu Griezmann

Vorname:Antoine
Nachname:Griezmann
Nation: Frankreich
Verein:Atletico Madrid
Geboren am:21.03.1991

weitere Infos zu De Bruyne

Vorname:Kevin
Nachname:De Bruyne
Nation: Belgien
Verein:Manchester City
Geboren am:28.06.1991

weitere Infos zu E. Hazard

Vorname:Eden
Nachname:Hazard
Nation: Belgien
Verein:FC Chelsea
Geboren am:07.01.1991

weitere Infos zu H. Kane

Vorname:Harry
Nachname:Kane
Nation: England
Verein:Tottenham Hotspur
Geboren am:28.07.1993

weitere Infos zu Mbappé

Vorname:Kylian
Nachname:Mbappé
Nation: Frankreich
Verein:Paris St. Germain
Geboren am:20.12.1998

weitere Infos zu Modric

Vorname:Luka
Nachname:Modric
Nation: Kroatien
Verein:Real Madrid
Geboren am:09.09.1985

weitere Infos zu M. Salah

Vorname:Mohamed
Nachname:Salah
Nation: Ägypten
Verein:FC Liverpool
Geboren am:15.06.1992

weitere Infos zu Varane

Vorname:Raphael
Nachname:Varane
Nation: Frankreich
Verein:Real Madrid
Geboren am:25.04.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine