Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.07.2014, 13:20

Marseille: Mittelfeldspieler zieht es in die russische Hauptstadt

Valbuena geht nach Moskau

Mathieu Valbuena verlässt den französischen Erstligisten Olympique Marseille und wechselt in die russische erste Liga zu Dynamo Moskau. Den Wechsel des Mittelfeldspielers der französischen Nationalmannschaft, der bei der WM in Brasilien vier Partien für die Equipe Tricolore absolvierte und ein Tor erzielte, sollen sich die Russen laut Angaben der russischen Nachrichtenagentur ITAR-TASS rund sieben Millionen Euro kosten lassen.

Mathieu Valbuena
Wechselt aus Marseille in die russische Hauptstadt: Mittelfeldspieler Mathieu Valbuena.
© imagoZoomansicht

Der 1,67 m kleine flinke Offensivspieler wird somit Teamkollege des ehemaligen deutschen Nationalspielers Kevin Kuranyi, der seit 2010 seine Brötchen in der russischen Hauptstadt verdient.

Holpriger Karrierestart

"Le petit vélo", das kleine Fahrrad, wie Valbuena liebevoll genannt wird, hat sich in den vergangenen Jahren unverzichtbar gemacht. Vor allem in der französischen Nationalmannschaft ist der 29-Jährige ein wichtiger Bestandteil seines Teams. Dabei sah zu Beginn seiner Karriere alles gar nicht so rosig aus. Bei Girondins Bordeaux als 17-Jähriger wegen seiner zu geringen Körperlänge aussortiert, arbeitete Valbuena als Verkäufer in einem Sportgeschäft und spielte nebenbei in der fünften französischen Liga weiter Fußball. Später spielte er für den FC Libourne (2004-2006).

Erst als der ehemalige Kaiserslauterer und Wolfsburger Trainer Eric Gerets dem kleinen Offensivspieler in Marseille im Sommer 2006 eine Chance gab, nahm dessen Karriere an Fahrt auf. Valbuena gewann 2010 mit Olympique unter dem aktuellen Nationaltrainer Didier Deschamps die Meisterschaft und begeisterte mit starken Leistungen. Seither spielt er auf einem sehr hohem Niveau, das auch den Moskauern nicht verborgen geblieben ist. Nach acht Jahren, in denen Valbuena Marseille die Treue gehalten hatte, wird nun also ein neues Kapitel in dessen Karriere aufgeschlagen.

Wie lange dieses allerdings andauern wird, ist nicht bekannt. Es wurde bislang keine Vertragslaufzeit bekanntgegeben.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Valbuena

Vorname:Mathieu
Nachname:Valbuena
Nation: Frankreich
Verein:Fenerbahce Istanbul
Geboren am:28.09.1984

Vereinsdaten

Vereinsname:Olympique Marseille
Gründungsdatum:01.08.1899
Vereinsfarben:Weiß-Blau
Anschrift:Olympique de Marseille
La Commanderie
33, Traverse de la Martine
13012 Marseille
Telefon: 00 33 - 491 - 76 56 09
Telefax: 00 33 - 491 - 76 07 77
om@olympiquedemarseille.com
Internet:http://www.om.net/

Vereinsdaten

Vereinsname:Dynamo Moskau
Gründungsdatum:01.01.1887
Anschrift:Dinamo Moskva
Leningradskij Prospekt 36
125167 Moskva
Telefon: 00 7 - 495 - 6 12 71 72
Telefax: 00 7 - 495 - 6 13 16 12
Internet:http://www.fcdinamo.ru/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine