Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.01.2011, 22:26

Niederlande: Trainer erhält einen Vertrag bis 2014

Ajax vertraut weiter auf de Boer

Nach dem überraschenden Weggang von Martin Jol war Frank de Boer bei Ajax Amsterdam zunächst nur eine Interimslösung. Damit ist es nun vorbei: Der ehemalige Nationalspieler erhielt das Vertrauen des Spitzenklubs aus den Niederlanden, er unterschrieb einen Vertrag bis 2014. Ursprünglich sollte er Ajax nur bis zur Winterpause betreuen.

Frank de Boer
Vertrauen erhalten: Frank de Boer bleibt Trainer bei Ajax.
© imagoZoomansicht

Unter Jol, der den HSV in der Saison 2008/09 trainiert hatte, war Ajax bis auf den vierten Platz abgerutscht. Nach enttäuschenden Leistungen hatte Jol heftige Kritik von Ajax-Legende Johan Cruyff einstecken müssen und war am 6. Dezember zurückgetreten. De Boer war zuvor als Leiter der Ajax-A-Junioren und als erster Assistenztrainer von Bondscoach Bert van Marwijk tätig.

Aktuell liegt Ajax mit einem Spiel weniger auf dem Konto sechs Punkte hinter Spitzenreiter PSV Eindhoven. Am 19. Januar tritt der Champions-League-Sieger von 1995 gegen Feyenoord Rotterdam an, nur vier Tage später reist Ajax dann zum FC Utrecht.

 
Seite versenden
zum Thema

Eredivisie - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1PSV Eindhoven53:1941
 
2FC Twente Enschede40:2140
 
3Ajax Amsterdam39:1738
 
4FC Groningen37:2437
 
5AZ Alkmaar27:2033
 
6Roda JC Kerkrade32:2432
 
7SC Heerenveen40:2630
 
8FC Utrecht32:2729
 
9ADO Den Haag31:3029
 
10NAC Breda29:2829
 
11NEC Nijmegen33:3524
 
12De Graafschap Doetinchem21:3721
 
13Feyenoord Rotterdam23:3520
 
14Heracles Almelo30:3919
 
15Vitesse Arnhem21:3318
 
16Excelsior Rotterdam22:3616
 
17VVV-Venlo18:4210
 
18Willem II Tilburg16:514

weitere Infos zu de Boer

Vorname:Frank
Nachname:de Boer
Nation: Niederlande


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine