Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.09.2010, 13:56

Italien: Colomba schon vor dem Auftakt gefeuert

Malesani übernimmt in Bologna

Das erste Saisonspiel vom FC Bologna erlebte Franco Colomba nicht mehr auf der Trainerbank. Er musste noch vor dem Auftakt gegen Inter Mailand (0:0) seinen Trainerstuhl räumen, interimsweise übernahm Paolo Magnani das Team. In Zukunft wird aber Alberto Malesani am Apennin das Sagen haben.

Alberto Malesani
Neue Aufgabe in Bologna: Alberto Malesani.
© imagoZoomansicht

Laut Bologna-Besitzer Sergio Porcedda habe Colomba nicht die gewünschte Zuversicht ausgetrahlt, er wurde nur einen Tag vor Saisonbeginn entlassen. Nun soll sich der 56-jährige Malesani versuchen. In der Vorsaison trainierte er den FC Siena, konnte aber den klaren Abstieg nicht verhindern. Den Gang in die Serie B machte er nicht mit.

Malesani machte sich vor allem in der Zeit beim FC Parma einen Namen, wo er zwischen 1998 und 2001 das Traineramt ausfüllte. Er führte die Mannschaft damals zum Gewinn des UEFA-Cups und des italienischen Pokals.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Malesani

Vorname:Alberto
Nachname:Malesani
Nation: Italien

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Bologna
Gründungsdatum:03.10.1909
Vereinsfarben:Rot-Blau
Anschrift:Bologna Football Club
Via Casteldebole, 10
40132 Bologna
Telefon: 00 39 - 051 - 6 11 11 11
Telefax: 00 39 - 051 - 6 11 11 22
Internet:http://www.bolognafc.it/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine