Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Shanghai IPG

Shanghai IPG

3
:
2

Halbzeitstand
1:0
Chongqing Lifan

Chongqing Lifan


Spielinfos

Anstoß: So. 13.08.2017 13:35, 22. Spieltag - China Super League
Shanghai IPG   Chongqing Lifan
2 Platz 9
45 Punkte 30
2,05 Punkte/Spiel 1,36
51:25 Tore 30:29
2,32:1,14 Tore/Spiel 1,36:1,32
BILANZ
4 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Shanghai IPG - Vereinsnews

Neymar Erster und Sechster: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster und Sechster: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster und Sechster: Die teuersten Fußballer der Welt
Neymar Erster und Sechster: Die teuersten Fußballer der Welt

 
Chinas Verband suspendiert Villas-Boas und Hulk
Trainer André Villas-Boas (39) und Stürmer Hulk (30) von Shanghai IGP aus der Super League sind vom chinesischen Fußball-Verband CFA für zwei Spiele suspendiert worden. ... [weiter]
 
Rangelei angezettelt: Oscar acht Spiele gesperrt
Shanghai IPG muss in den kommenden acht Partien auf seinen Brasilianer Oscar verzichten. Der ehemalige Mittelfeldspieler des FC Chelsea verursachte im jüngsten Ligaspiel bei Guangzhou R&F (1:1) kurz vor dem Halbzeitpfiff einen Tumult. Kurios: Oscar sah in der Begegnung nicht einmal eine Karte. ... [weiter]
 
In der chinesischen Super League avancierte der brasilianische Superstar Oscar von Shanghai IPG im Spiel gegen Guangzhou R&F mit einer unbeherrschten Aktion zum Auslöser einer Rudelbildung, an der sich Spieler, Betreuer und Verantwortliche beider Klubs beteiligten. Der Referee verteilte nach längerer Unterbrechung schließlich zwei Rote Karten, der 25-jährige Brasilianer kam ungeschoren davon. ... [weiter]
 
China ergreift Maßnahmen gegen weitere Megatransfers
Aberwitzige Ablösesummen und Gehälter sind im Fußball fast schon Tagesordnung geworden, wenn die Transferfenster sich öffnen. Besonders die chinesischen Vereine haben in letzter Zeit mit "unmoralischen Angeboten" viele Topstars aus Europa gelockt. Nun hat der chinesische Fußballverband (CFA) konkrete Maßnahmen beschlossen, um dem wilden Transfer-Treiben in der Super League Einhalt zu gebieten. ... [weiter]

Chongqing Lifan - Vereinsnews

Ramos will nicht für Granada spielen
Nachdem der FC Granada vergangene Saison aus der ersten spanischen Liga abgestiegen ist, will Stürmer Adrian Ramos nun nicht für die Andalusier spielen. Der ehemalige Bundesliga-Stürmer (Hertha, BVB) gehört dem chinesichen Klub Chongqing Dangdai Lifan, soll aber in Granada auf Leihbasis Tore schießen. Und zwar zum zweiten Mal: Bereits in der vergangenen Saison war Ramos für den Klub aktiv (14 Einsätze, vier Tore). "Dies ist eine Vor-WM-Saison, daher will ich mich auf höchstem Niveau empfehlen", sagte der Kolumbianer gegenüber dem kolumbianischen Sender RCN Radio und bestätigte, bereits mit einigen Vereinen gesprochen zu haben. "Ich hoffe, dass ich so schnell wie möglich eine Lösung finde", sagte Ramos. ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 21 50
 
2 22 26 45
 
3 21 17 38
 
4 21 9 37
 
5 22 11 36
 
6 22 10 36
 
7 22 7 36
 
8 21 0 30
 
9 22 1 30
 
10 22 -3 27
 
11 21 -2 24
 
12 22 -10 20
 
13 21 -8 18
 
14 22 -32 16
 
15 21 -21 15
 
16 22 -26 14

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun