Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Guangzhou Evergrande FC

 - 

Central Coast Mariners

 
Guangzhou Evergrande FC

3:0 (2:0)

Hinspiel: 2:1

Nach Hin- & Rückspiel: 5:1

Central Coast Mariners
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.05.2013 14:00, Achtelfinale - AFC Champions League
Guangzhou Evergrande FC   Central Coast Mariners
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Guangzhou Evergrande FCGuangzhou Evergrande FC - Vereinsnews

Fix: Gilardino heuert in Palermo an
Nach seinem Leih-Intermezzo beim AC Florenz (14 Einsätze, vier Tore) wechselt der italienische Ex-Nationalspieler Alberto Gilardino zu US Palermo. Der 33-Jährige erhält bei den Sizilianern offenbar einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2018. Die Transferrechte für Gilardino lagen zuletzt beim chinesischen Klub Guangzhou Evergrande, Papierkram hat einen frühzeitigeren Wechsel ein wenig verzögert. "Palermo ist stolz, die Verpflichtung von Gilardino bekanntgegen zu können" verkündete der Klub am Donnerstag. "Er hat 178 Tore in der Serie A geschossen, zudem 18 in UEFA-Wettbewerben." Vor seiner Reise nach China kickte der Stürmer bereits bei Hellas Verona, Parma, Milan, Florenz, CFC Genua und Bologna. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gilardino vor Unterschrift in Palermo
Nach seinem Leih-Intermezzo beim AC Florenz (14 Einsätze, vier Tore) steht der italienische Ex-Nationalspieler Alberto Gilardino nun offenbar kurz vor dem Dienstantritt bei US Palermo. Der 33-Jährige soll einen Dreijahresvertrag bei den Sizilianern erhalten. Nach Medienberichten hat Inter Mailand ebenfalls Interesse am Weltmeister von 2006. Die Transferrechte für Gilardino liegen beim chinesischen Klub Guangzhou Evergrande. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Diamanti zurück auf der Insel
Italiens Ex-Nationalspieler Alessandro Diamanti (32) wechselt zurück in die Premier League. Aufsteiger FC Watford hat den Angreifer, der 2009/10 für West Ham United stürmte, für ein Jahr vom chinesischen Klub Guangzhou Evergrande ausgeliehen. Die vergangene Spielzeit verbrachte Diamanti, ebenfalls auf Leihbasis, in seiner Heimat beim AC Florenz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Robinho zieht's nach China
Weil die Verhandlungen mit dem FC Santos gescheitert sind, hat sich der brasilianische Nationalspieler Robinho für China entschieden. Ab sofort kickt der Dribbelkünstler für Guangzhou Evergrande, wo er auf den ehemaligen Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari (Weltmeister von 2002) trifft. Robinhos Vertrag läuft zunächst über sechs Monate. Über seinen ehemaligen Klub fand der 31-Jährige, der in Europa beim AC Mailand, bei Manchester City und Real Madrid angestellt war, herzliche Worte zum Abschied: "Unglücklicherweise war es nicht möglich, einen neuen Vertrag auszuhandeln. Santos wird aber immer in meinem Herzen bleiben. Der Klub ist wie eine Familie für mich." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Tottenham bekommt für Paulinho noch 14 Millionen Euro
Das Missverständnis Paulinho ist für Tottenham Hotspur beendet. Der Brasilianer wechselt zu Guangzhou Evergrande nach China. Der 26-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag und kostet 14 Millionen Euro Ablöse. Damit, dass sie noch so viel Geld für ihren Transferflop erhalten, hätten die Spurs sicher auch nicht gerechnet. Knapp 24 Millionen hatten die Londoner 2013 an Corinthians überwiesen. Bei Guangzhou trifft der 32-malige Nationalspieler auf seinen früheren Nationalcoach Luiz Felipe Scolari. Er ist der vierte Brasilianer im Kader des chinesischen Serienmeisters. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
04.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -