Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
SD Eibar

SD Eibar


TSG HOFFENHEIM
SD EIBAR
15.
30.
45.
60.
75.
90.







Hoffenheim: Wieder das Sprunggelenk

Im Test gegen Eibar: Demirbay verletzt sich erneut

Der letzte Test der Hoffenheimer vor dem Pflichtspielstart nächste Woche im DFB-Pokal beim 1. FC Kaiserslautern verlief passend zu den Platzverhältnissen sehr holprig. Nach den Kantersiegen gegen Heereveen (8:2) und Chievo Verona (5:0) kam die TSG am Samstag in der heimischen Arena vor 9450 Zuschauern gegen den spanischen Erstligisten SD Eibar nur zu einem 1:1.

Zwei Spiele, vier Punkte: Bielefeld kam gut in die Saison.
Angeschlagen am Boden: Hoffenheims Kerem Demirbay.
© imagoZoomansicht

Die Partie litt unter den extrem widrigen Bodenverhältnissen, weil der Rasen in der Rhein-Neckar-Arena nicht nur unter der Hitze-Welle gelitten hatte, sondern auch an einem Pilzbefall. Das sonst satte Grün wurde durch auffällige braune Stellen zersetzt und ließ kaum flüssige Kombinationen zu.

Gefährlich wurde es in beiden Strafräumen dann auch nur nach Standards. Nach mehreren Fehlversuchen verlängerte schließlich Adam Szalai eine Ecke von Nadiem Amiri, Ermin Bicakcic köpfte zur TSG-Führung (68.) ein. Trotz bester Gelegenheiten zum 2:0 (Vinzenco Grifo und Nico Schulz) mussten die Hausherren nach einem Konter noch den Ausgleich hinnehmen, als Kapitän Kevin Vogt einen Schuss unglücklich ins eigene Tor lenkte.

Zudem musste 1899 erneut eine Verletzung von Kerim Demirbay verkraften. Der Mittelfeldspieler, der schon in der vergangenen Saison lange wegen Sprunggelenksverletzungen ausgefallen war, zog sich erneut eine Blessur am linken Knöchel zu. "Er ist wohl bei der Landung nach einem Kopfball umgeknickt", berichtete 1899-Trainer Julian Nagelsmann. Der Nationalspieler muss sich einer MRT-Untersuchung unterziehen, um die Schwere der Verletzung festzustellen. Bereits nach dem Aufwärmen musste Florian Grillitsch wegen Oberschenkelproblemen passen. Für ihn rückte kurzfristig Grifo in die Startelf.

Um allen Kaderspielern ausreichend Spielpraxis zu ermöglichen, werden beide Vereine am Sonntag noch einmal gegeneinander antreten. Dann allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit sowie auf dem Trainingsgelände der TSG und damit deutlich besseren Platzverhältnissen.

Michael Pfeifer

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

TSG Hoffenheim
Aufstellung:
Adams
Vogt
Bicakcic    
Kaderabek    
Demirbay    
N. Schulz    
Grifo
Joelinton    
Szalai    

Einwechslungen:
55. Zuber für Demirbay
71. Belfodil für Szalai
71. Otto für Joelinton
73. Brenet für Kaderabek
73. Posch für N. Schulz

Reservebank:
Kobel (Tor)

SD Eibar

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Bicakcic (61.)
1:1
Vogt (83., Eigentor)

Spielinfo

Anstoß:
11.08.2018 15:30 Uhr
Stadion:
Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine