Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
OGC Nizza

OGC Nizza

2
:
4

im Elfmeterschiessen
2:2 (2:2,1:1)
AS Nancy

AS Nancy


Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.01.2013 14:15, 10. Runde - Coupe de France
OGC Nizza   AS Nancy
BILANZ
0 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

OGC Nizza - Vereinsnews

Der Europa-League-Spielplan im Überblick
Die Gruppen sind ausgelost, die Spieltermine stehen fest: An diesen Tagen treffen die Teams in der Europa League aufeinander. ... [weiter]
 
Dante nicht im Kader - und vor Medizincheck
Das dürfte ein weiteres Indiz für den bevorstehenden Wechsel sein: Abwehrspieler Dante fehlt im Kader des VfL Wolfsburg für das Pokal-Erstrundenspiel am Samstagabend beim Drittligisten FSV Frankfurt (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Der Medizincheck mit einhergehendem Wechsel bei OGZ Nizza steht offenbar bevor. ... [weiter]
 
Dante mit Nizza einig?
Dante und der Flirt mit dem OGC Nizza wird immer heißer. Am Montag berichtete der kicker, dass der französische Europa-League-Teilnehmer dem Wolfsburger Verteidiger einen Dreijahresvertrag bietet. In Frankreich wird nun bereits eine Einigung zwischen dem Spieler und dem Klub von Trainer Lucien Favre vermeldet. Lediglich der VfL und Nizza müssten sich nun noch einigen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Favre bietet Dante drei Jahre
Spaß hat er, das ist nicht zu übersehen. Dennoch besteht für den Wolfsburger Dante die Möglichkeit, den VfL noch in diesem Transferfenster Richtung Nizza zu verlassen. Konkret: Lucien Favre, der mit Dante schon erfolgreich bei Gladbach zusammenarbeitete, bekniet seinen Zögling. Und bietet nach kicker-Informationen Folgendes: einen Dreijahresvertrag für den 32-Jährigen, dazu die Chefrolle beim französischen Europa-League-Starter. Dante will, jedoch muss auch sein Verein mitspielen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nizza lockt Dante - das sagt Allofs
Holt Lucien Favre seinen früheren Schützling Dante zum OGC Nizza? Vor genau einer Woche betonte Wolfsburgs Manager Klaus Allofs noch, der Brasilianer solle nicht abgegeben werden. Nun kommt jedoch Bewegung in die Sache. Einen Transfer schließt der VfL-Geschäftsführer nicht mehr aus, jedoch sagt er gegenüber dem kicker: "Im Moment gibt es überhaupt keine Veranlassung, darüber nachzudenken." Das kann sich jedoch bald ändern. ... [weiter]