Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.03.2015, 21:59

Algarve Cup: DFB-Team im Spiel um Platz drei gegen Schweden

3:1 gegen Brasilien - die deutsche Mannschaft überzeugt

Im dritten Spiel beim Algarve Cup zeigte die deutsche Nationalmannschaft erstmals über 90 Minuten eine überzeugende Leistung und siegte gegen Brasilien mit 3:1. Alexandra Popp (39.), Celia Sasic (48.) und Dzenifer Marozsan (55.) trafen in Parchal für den Europameister, der die Südamerikanerinnen, die in kurz nach der Pause durch Bruna Benites (47.) den zwischenzeitlichen Ausgleich markierten, früh attackierte und kaum zur Entfaltung kommen ließ. Nun geht es in Spiel um Platz drei erneut gegen Schweden.

Celia Sasic traf gegen Brasilien kurz nach der Pause zum 2:1 - nun geht es gegen Schweden um Platz drei beim Algarve Cup.
Celia Sasic traf gegen Brasilien kurz nach der Pause zum 2:1 - nun geht es gegen Schweden um Platz drei beim Algarve Cup.
© Getty ImagesZoomansicht

Auch Brasiliens Superstar Marta konnte nur zeitweise ihr Können aufblitzen lassen. "Wir haben kaum etwas zugelassen", freute sich Mittelfeldspielerin Lena Goeßling, die in der zweiten Halbzeit die angeschlagen Annike Krahn in der Innenverteidigung vertreten musste. "Lena hat das hervorragend gemacht", lobte Silvia Neid, die sich über eine geschlossen Mannschaftsleistung freuen durfte: "Wir haben gut gegen den Ball gearbeitet. Der Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung". Genug Chancen, um das Ergebnis noch positiver zu gestalten, gab es dennoch. "Wir hätten auch noch ein paar Tore mehr schießen können", fand Offensivakteurin Alexandra Popp.

Am Mittwoch trifft die deutsche Elf nun im Spiel um Platz drei auf Schweden. Die Skandinavierinnen waren bereits in der Auftaktpartie am vergangenen Mittwoch in Villa Real de San Antonio Gegner der deutschen Mannschaft - und behielten dort mit 4:2 die Oberhand. "Ich freue mich auf dieses Spiel", kündigte Lena Goeßling an, "zweimal wollen wir nicht gegen Schweden verlieren."

Finale: Frankreich gegen die USA

Frankreichs Frauen-Nationalmannschaft trifft im Finale des 22. Algarve Cups auf die USA. Der französische WM-Mitfavorit setzte sich bei der "Mini-WM" zum Abschluss der Gruppe C gegen Weltmeister Japan in Parchal mit 3:1 (0:1) durch und buchte mit der perfekten Ausbeute von neun Punkten aus drei Spielen das Ticket für das Endspiel am Mittwoch in Faro. Der USA reichte in der Gruppe B ein 0:0 gegen Island, um sich mit sieben Punkten für das Finale zu qualifizieren.

Gunnar Meggers

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Teamname:Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine