Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
04.03.2016, 18:52

Gemeinsame Bewerbung von vier Ländern

EM 2024: Deutschland bekommt wohl Konkurrenz

Während in Deutschland gerade die WM-Vergabe 2006 untersucht wird, steht die nächste Bewerbung dessen ungeachtet schon in den Startlöchern. Schon länger ist klar, dass der Deutsche Fußball-Bund DFB gerne die Europameisterschaft 2024 ausrichten möchte. Wie es aussieht, könnte Deutschland nun Konkurrenz aus Nordeuropa bekommen.

Finalpleite: In Schweden feierte Dänemark 1992 seinen EM-Coup gegen Deutschland.
Finalpleite: In Schweden feierte Dänemark 1992 seinen EM-Coup gegen Deutschland.
© picture allianceZoomansicht

Am Freitag kündigten Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland an, gemeinsam die Ausrichtung der EM 2024 oder 2028 in Erwägung zu ziehen. Über den Gastgeber der EM 2024 will die UEFA erst im Jahr 2018 entscheiden. Deutschland hatte 1988 bislang zum einzigen Mal die EM veranstaltet. An der Bewerbung will man trotz des Skandals um die WM-Vergabe 2006 festhalten.

"Die nordischen Fußballverbände haben viele gemeinsame Werte", erklärte der Präsident des dänischen Verbands DBU, Jesper Möller, am Freitag. "Außerdem teilen wir die Liebe zum Fußball." Die Idee sei entstanden, als die Präsidenten der nordischen Verbände vor kurzem in Zürich zusammengekommen seien. Möllers schwedisches Pendant Karl-Erik Nilsson betonte, die Gespräche seien vorbereitend. Angesichts des Teilnehmerfeldes von 24 Mannschaften können nur noch wenige Länder eine EM alleine veranstalten.

"Gastgeber eines der größten Sportevents Europas zu sein, hat eine Riesenbedeutung für alle Bereiche des dänischen Fußballs und ganz Dänemark", sagte Möller. Dänemark ist schon bei der EM 2020, die in 13 verschiedenen Ländern stattfindet, Gastgeber von vier Spielen. Schweden richtete zuletzt 1992 eine Europameisterschaft aus - damals triumphierte Dänemark im Finale mit 2:0 über Deutschland.

tru/dpa

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
Jetzt spielen

Facebook

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
30.09. 00:15 - 0:2 (0:2)
 
30.09. 01:00 - -:- (0:0)
 
30.09. 02:00 - -:- (-:-)
 
30.09. 02:45 - -:- (-:-)
 
30.09. 03:00 - -:- (-:-)
 
30.09. 04:00 - -:- (-:-)
 
30.09. 13:00 - -:- (-:-)
 
30.09. 15:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

TV Programm

Zeit Sender Sendung
02:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
02:00 SKYS2 Fußball: UEFA Europa League
 
02:35 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
03:15 SDTV Great Goals of European Football
 
03:55 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Malaysia
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Ein ordentlich geführtes Forum von: goesgoesnot - 30.09.16, 01:24 - 10 mal gelesen
Re (2): Ein ordentlich geführtes Forum von: losty - 30.09.16, 01:16 - 15 mal gelesen