Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.02.2018, 18:10

Bundestorwarttrainer als Losfee im DFB-Pokal

Pokal-Halbfinale: Bayer empfängt Bayern - SGE auf Schalke

Nur noch ein Schritt bis zum Finale: Am Sonntag loste Bundestorwarttrainer Andreas Köpke die Vorschlussrunde, in der Bayer 04 Leverkusen den FC Bayern München empfängt und der FC Schalke 04 Vorjahresfinalist Frankfurt zu Gast hat.

Sie treffen sich im Pokal-Halbfinale in Leverkusen wieder: Bayers Karim Bellarabi (#38) und Bayerns Franck Ribery.
Sie treffen sich im Pokal-Halbfinale in Leverkusen wieder: Bayers Karim Bellarabi (#38) und Bayerns Franck Ribery.
© imagoZoomansicht

Der Traum von Berlin wird immer realistischer: Mit dem FC Bayern München, Bayer 04 Leverkusen, dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt waren nur noch vier Mannschaften am Sonntag im Topf. Bundestorwarttrainer Andreas Köpke gab in Dortmund die Losfee - und beglückte vor allem Leverkusen und Schalke. Beide Teams genießen in ihrem Halbfinale jeweils Heimrecht: Bayer empfängt den 18-maligen Pokalsieger aus München, die Knappen den Vorjahresfinalisten aus Frankfurt. Die beiden Halbfinals werden am 17. und 18. April ausgetragen.

Ein kurzer Blick zurück: Bayern gewann letztmals in der Saison 2015/16 den Pokal, Gegner Leverkusen 1992/93. Dazu stand die Werkself noch zweimal im Finale (2002 und 2009). Schalke durfte letztmals 2011 (ein 5:0 gegen den MSV Duisburg) den goldenen Pokal in die Höhe stemmen, bei Frankfurt datiert der letzte große Wurf aus dem Jahr 1988. Die SGE würde vor allem gerne die Vorjahres-Niederlage im Finale gegen Dortmund (1:2) vergessen machen.

Und die direkten Pokal-Vergleiche? Bayern setzte sich viermal gegen Leverkusen durch, nur 2009 gewann die Werkself ihr Viertelfinale gegen die Münchner auf dem Weg ins Finale. Deutlich ausgeglichener gestaltet sich der Vergleich zwischen S04 und SGE: Viermal gewann Königsblau, viermal die Eintracht.

msc

Kommen und Gehen in Liga 1
Die Winterwechsel der Bundesligisten
Ujah, Terodde, Coke, Compper
Trikotwechsel im Winter

Die Winter-Transferperiode ist offiziell eröffnet - einige Wechsel waren zuvor schon unter Dach und Fach. Welche Spieler die Erstligisten verlassen werden, welche dazukommen - ein Überblick über die Wintertransfers in der 1. Bundesliga.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

8 Leserkommentare

bullet2012
Beitrag melden
12.02.2018 | 15:58

@eagle89

Stimmt, HDH hat deutlich mehr Gegenwehr gezeigt wie Mainz :-)

Und in der Tat ist es auf dem P[...]
eagle89
Beitrag melden
12.02.2018 | 15:40

Langweilige Kommentare

Geht es hier nur noch um wieviel Losglück hat diese oder jene Mannschaft. Jedes Spiel muss ja auch immer [...]
bullet2012
Beitrag melden
12.02.2018 | 12:13

@rsuntrup

Wow, so viel Scharfsinn gepaart mit analytischem Feingefühl....

Bayern hat von 5 Spielen 3 Bundeslig[...]
rsuntrup
Beitrag melden
12.02.2018 | 09:52

@ Icke_Obein

Ich kann ihre Ironie teilweise für berechtigt halten, habe dazu aber Widerspruch parat.

Chemitz aus[...]
cefix64
Beitrag melden
12.02.2018 | 07:18

Drama, Baby

Schalke schlägt Bayern in Berlin. Und Goretzka, der das Siegtor gegen Bayern geschossen hat, wird von [...]

Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine