Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SSV Ulm 1846 Fußball

SSV Ulm 1846 Fußball

-
:
-

Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.08.2018, 1. Runde - DFB-Pokal
SSV Ulm 1846 Fußball   Eintracht Frankfurt
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSV Ulm 1846 Fußball - Vereinsnews

Gutjahr wechselt nach Ulm
Nico Gutjahr wechselt von der SG Sonnenhof Großaspach nach Ulm. Der 25-Jährige Mittelfeldspieler erhält beim Regionalligisten SSV 1846 die Rückennummer 31. "Ich freue mich sehr, dass sich Nico für den SSV Ulm 1846 Fußball entschieden hat und bin absolut davon überzeugt, dass wir durch ihn nochmals an Qualität dazugeinnen", meint Ulms Trainer Holger Bachthaler. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Erst vor kurzem hat Eintracht Frankfurt das DFB-Pokalfinale mit 3:1 gegen den FC Bayern München gewonnen - und schon richtet sich der Blick auf die neue Saison 2018/19. Am Freitagabend wurde die 1. Runde ausgelost. Das Resultat: Der Pokalsieger muss beim Regionalligisten SSV Ulm ran, Rekord-Pokalsieger Bayern tritt als "Goliath" bei "David" SV Drochtersen/Assel, dem Niedersachsen-Pokalsieger aus der Regionalliga, an. ... [weiter]
 
Luibrand kehrt nach Ulm zurück
Kai Luibrand spielt künftig wieder für den SSV Ulm. Der Stürmer kommt vom Karlsruher SC, für den er vor allem in der zweiten Mannschaft aktiv gewesen ist. Auch vier Einsätze in der 3. Liga absolvierte der 24-Jährige, kehrt nun aber zu seinem Ausbildungsklub Ulm zurück. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Münster: Stoll löst Profivertrag auf und strebt Medizinstudium an
Lennart Stoll löst seinen Profivertrag bei Drittligist Preußen Münster auf, um ein Studium der Medizin in Ulm aufnehmen zu können. In der Universitätsstadt an der Donau schließt sich der 22-Jährige außerdem dem Regionalligisten SSV Ulm an. Der Mittelfeldspieler erhielt im Sommer 2015 seinen Kontrakt als Profi beim SCP und verlängerte erst im Frühjahr 2017 um zwei weitere Jahre. Nun haben sich die Pläne des Youngsters, der seit sechs Jahren an der Hammer Straße aktiv war, geändert. "Lennart hat uns seinen Wunsch, dass er seinen Schwerpunkt gerne verlagern möchte, ganz offen und transparent mitgeteilt", so Malte Metzelder, Geschäftsführer Sport. "Mit dem SSV Ulm hat er einen ambitionierten Regionalligisten gefunden, der sich auf diese Konstellation einlässt und bei dem er auf höchster Amateurebene spielen kann." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lukas Hoffmann verlässt Großaspach
Lukas Hoffmann und die SG Sonnenhof Großaspach haben sich auf eine Vertragsauflösung zum Ende der aktuellen Spielzeit geeinigt. Nach dem Wechsel von der TSG 1899 Hoffenheim zum Drittligisten vor zwei Jahren kam der inzwischen 21-jährige Innenverteidiger bei der SG nicht auf die erhoffte Einsatzzeit. Entsprechend gibt Großaspachs Sportdirektor Joannis Koukoutrigas Hoffmann mit auf den Weg: "Für Lukas ist es jetzt wichtig, dass er bei seinem neuen Verein so schnell wie möglich Spielpraxis sammelt, was ihm hier aufgrund der starken Konkurrenz zuletzt leider nicht möglich war." ... [Alle Transfermeldungen]

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

SGE verlängert mit Barkok und leiht ihn an Düsseldorf aus
Aymen Barkok wechselt ein Jahr auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt zum Bundesliga-Rückkehrer Fortuna Düsseldorf. Zwischen beiden Vereinen wurde sowohl eine Kauf- als auch eine Rückkaufoption vereinbart. Zugleich verlängerte der DFB-Pokalsieger den Vertrag mit seinem 20-jährigen Mittelfeldtalent bis zum 30. Juni 2021. ... [weiter]
 
Die Eintracht präsentiert das neue Heimtrikot
Eintracht Frankfurt und Sportartikelhersteller Nike haben sich vorzeitig darauf geeinigt, ihre Partnerschaft bis zum 30. Juni 2024 zu verlängern. Am Dienstagabend hatte der DFB-Pokalsieger das neue Heimtrikot präsentiert. ... [weiter]
 
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten

 
Frankfurt holt Wiedwald - Vertrag bis 2021
Eintracht Frankfurt holt Felix Wiedwald zurück in die Bundesliga. Am Dienstag vermeldete die SGE die Verpflichtung des Torhüters, der beim englischen Zweitligisten Leeds United zuletzt aufs Abstellgleis geraten war. ... [weiter]
 
Vertrag bis 2021: Frankfurt holt Wiedwald
Eintracht Frankfurt hat die Rückholaktion von Felix Wiedwald (28) perfekt gemacht. Am Dienstag vermeldeten die Hessen die Verpflichtung des Torhüters, der die vergangene Saison beim englischen Zweitligisten Leeds United verbracht hatte. "Felix ist ein zuverlässiger Torhüter und in den letzten Jahren weiter gereift. Er ist als Back-Up für Frederik Rönnow eingeplant und wird zusammen mit ihm und Jan Zimmermann dafür sorgen, dass wir auf der Torhüterposition qualitativ und quantitativ überdurchschnittlich besetzt sind", so SGE-Sportdirektor Bruno Hübner. Wiedwald, der nach seiner Zeit in Frankfurt (2013 bis 2015) bei Werder Bremen unter Vertrag gestanden hatte, unterschrieb für drei Jahre. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine