Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Wolfsburg

 - 

FSV Frankfurt

 
VfL Wolfsburg

2:0 (0:0)

FSV Frankfurt
Seite versenden

VfL Wolfsburg
FSV Frankfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.10.2012 20:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   FSV Frankfurt
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Boateng:
Weil zwei Nebendarsteller im entscheidenden Moment aus dem Schatten traten, hat der VfL Wolfsburg den Supercup 2015 gewonnen - und ein Zeichen gesetzt: Auch der FC Bayern hat die "Wölfe" endgültig als ernsthaften Meisterschaftskonkurrenten anerkannt. Wirklich verdient fanden einige Münchner Profi den Wolfsburger Sieg aber nicht. ... [weiter]
 
Hecking:
Wie schaffte Wolfsburg noch die Wende? Wie geht es Kapitän Diego Benaglio? Und was lief bei den Bayern beim 1:1 schief? Die Trainer-Stimmen nach dem Supercup-Finale. ... [weiter]
 
Joker Bendtner ist zweimal zur Stelle
Der Supercup 2015 lieferte einen tollen Vorgeschmack auf die kommende Bundesliga-Saison 2015/16. Der FC Bayern München war in einer chancenreichen Partie die bessere Mannschaft, doch sich nicht aufgebende Wolfsburger retteten sich ins Elfmeterschießen. Mann des Tages war der doppelte "Lord" Bendtner, während beim FCB mal wieder die Lotterie nicht so gut lief. Der Supercup ging nach dem 5:4 i.E. damit an den VfL, der sich den ersten Titel der Saison sicherte. ... [weiter]
 
De Bruyne und Hecking: Ehre, wem Ehre gebührt
De Bruyne und Hecking: Ehre, wem Ehre gebührt
De Bruyne und Hecking: Ehre, wem Ehre gebührt
De Bruyne und Hecking: Ehre, wem Ehre gebührt

 
Allofs: De Bruyne bleibt zu
Dass Kevin De Bruyne (24) dem VfL Wolfsburg in der neuen Saison zur Verfügung steht, ist nach wie vor nicht sicher - aber laut Klaus Allofs sehr wahrscheinlich: "Wir sind kein Verein, der die Transfereinnahmen braucht. Wir würden uns mit einem Angebot aus Respekt vor dem Spieler seriös beschäftigen", sagte der "Wölfe"-Manager am Samstagabend im ZDF, "aber die Wahrscheinlichkeit, dass er bleibt, liegt bei 99,9 Prozent." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

Torlos! Bielefeld spielt erneut 0:0
Bielefeld hat im zweiten Saisonspiel das zweite torlose Remis eingefahren. Nach der Nullnummer zum Auftakt auf St. Pauli kam die Arminia auch gegen den FSV Frankfurt nicht über ein Unentschieden hinaus. Dabei hatten die Ostwestfalen über weite Strecken der Partie mehr investiert und sich ein Chancenplus erarbeitet. Die Hessen indes spielten kaum einmal konstruktiv nach vorne - waren aber näher an einem Torerfolg. ... [weiter]
 
Oral:
Nachdem aus dem Umfeld des FSV Frankfurt nach dem mehr als ordentlichen Start gegen Leipzig (0:1) nur positive Stimmen gekommen waren, hielt Coach Tomas Oral den Ball gewohnt flach. Immerhin wartet bereits am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) der schwere Gang auf die Bielefelder Alm. Und mit der Millionentruppe aus Sachsen hat die Arminia nicht allzu viel gemein. ... [weiter]
 
Geschäftsführer Krüger verlängert beim FSV
Der FSV Frankfurt hat den Vertrag mit Geschäftsführer Clemens Krüger, der seit 2000 bei den Hessen im Amt ist, um weitere vier Jahre verlängert. ... [weiter]
 
Oral:
Damit hatten nicht viele Experten gerechnet: Zum Auftakt musste sich der FSV Frankfurt nur mit 0:1 gegen die Leipziger Millionentruppe geschlagen geben. "Man hat heute nicht gemerkt, dass die einen 15 Millionen ausgegeben haben und wir nicht ganz so viel", resümierte Neuzugang Besar Halimi. Eine Überraschung verhinderten aber die fahrlässige Chancenverwertung - und Alexander Bittroff. ... [weiter]
 
Auftakt nach Maß - Leipzig feiert Sabitzer!
RB Leipzig hat am Bornheimer Hang einen Arbeitssieg gefeiert. Gegen einen aggressiven und überzeugend auftretenden FSV Frankfurt taten sich die Sachsen lange Zeit schwer und profitierten bei ihrem Siegtreffer von einem individuellen Fehler. In der Endphase geriet Leipzig unter Druck, war aber mit Fortuna im Bunde. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -