Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
FSV Frankfurt

FSV Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.10.2012 20:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   FSV Frankfurt
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Wolfsburgs Kapitän Benaglio verlängert
Zwar ist er nicht mehr die Nummer eins beim VfL Wolfsburg, dennoch hat Diego Benaglio erwartungsgemäß seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Der Schweizer, der im Januar 2008 von Nacional Funchal in die Autostadt gekommen war und 2009 Deutscher Meister sowie 2015 Pokalsieger wurde, gab via Pressemitteilung am Samstag bekannt: ""Ich freue mich darauf, meinen Weg beim VfL Wolfsburg fortzusetzen. Der Verein, die Fans und die Mitarbeiter sind mir sehr ans Herz gewachsen." Der 32-Jährige ist zum Start in die Saison nur zweite Wahl hinter dem Belgier Koen Casteels, bleibt dennoch weiter Kapitän beim VfL. Geschäftsführer Klaus Allofs: "Diego Benaglio ist eine absolute Führungspersönlichkeit und eine Identifikationsfigur, die in den vergangenen Jahren alles für den VfL Wolfsburg gegeben und Großes geleistet hat." ... [Alle Transfermeldungen]
 
FCN vs. Schalke - Bayern gegen FCA - BVB gegen Union
In der 2. Runde des DFB-Pokals treten die drei Amateurklubs gegen Bundesligisten an: Astoria Walldorf gegen Darmstadt, Lotte gegen Leverkusen und Halle gegen den HSV. Bei Nürnberg gegen Schalke treffen die Altmeister aufeinander. Die Bayern spielen ein Derby gegen den FC Augsburg, die Borussia aus Dortmund empfängt Zweitligist Union Berlin. St. Pauli misst sich mit Hertha BSC. Gladbach empfängt die abgestiegenen Stuttgarter, Mainz muss nach Fürth. Die Partien finden Ende Oktober statt. ... [weiter]
 
Die Auslosung der 2. Runde im Ticker
Ende Oktober finden die Partien der 2. Pokalrunde statt. Am 26. August wurden die 16 Begegnungen ausgelost. ... [weiter]
 
Causa Dost: Wirbel um Tuchel-Zitat
Die Äußerung von Dortmunds Trainer Thomas Tuchel zu einem angeblichen Transfer bei Champions-League-Gegner Sporting Lissabon ließ am Freitag aufhorchen. Der betroffene Spieler trainierte zu diesem Zeitpunkt ganz normal bei seinem alten Verein - noch . . . ... [weiter]
 
Eine Stelle noch offen: Die Kapitäne der Bundesligisten
Eine Stelle noch offen: Die Kapitäne der Bundesligisten
Eine Stelle noch offen: Die Kapitäne der Bundesligisten
Eine Stelle noch offen: Die Kapitäne der Bundesligisten

 
 
 
 
 

FSV Frankfurt - Vereinsnews

Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Es geht wieder los: Die dritte Liga ist in die Saison 2016/17 gestartet. Wer spielt oben mit? Wer muss zittern? Rechnen Sie jetzt die 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Didavi bringt Wolfsburg früh auf Kurs
Der VfL Wolfsburg steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Am Samstagabend gaben sich die Niedersachsen beim FSV Frankfurt keine Blöße und bezwangen die Hessen mit 2:1. In den ersten 45 Minuten dominierten die Wölfe das Geschehen nach Belieben, nach dem Seitenwechsel wurde der Drittligist mutiger - und brachte den VfL gehörig ins Schwitzen. ... [weiter]
 
Ochs:
In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals erwartet der FSV Frankfurt am Samstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) vor rund 6000 Zuschauern Bundesligist VfL Wolfsburg. Kapitän Patrick Ochs trifft dabei auf einige alte Bekannte. ... [weiter]
 
Engels wird erstklassig
Mario Engels hat einen neuen Klub gefunden und wird künftig in der polnischen Ekstraklasa spielen: Der 22-Jährige, dessen Vertrag beim Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt im Sommer ausgelaufen war, unterschrieb bei Slask Breslau einen Zweijahresvertrag mit Option. Der frühere Kölner, der zwischen 2008 und 2014 für den 1. FC spielte, startet damit in sein erstes Erstliga-Abenteuer. ... [Alle Transfermeldungen]
 
DFB-Pokal: Die Reiseziele der Großen im Kartenbild
Am Wochenende gibt es an vielen Orten in Deutschland "Feiertag": Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals führt wieder namhafte Vereine zu unterklassigen Klubs. Die hier aufgeführten 32 Klubs treffen vor heimischer Kulisse auf einen der großen Vereine, wobei aber auch namhafte Klubs wie zum Beispiel 1860 München oder Dynamo Dresden zuhause antreten dürfen. Wo Drochtersen, Egestorf-Langreder oder Hauenstein liegen, sehen Sie in unserem Kartenbild. ... [weiter]