Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfL Wolfsburg

 - 

FSV Frankfurt

 
VfL Wolfsburg

2:0 (0:0)

FSV Frankfurt
Seite versenden

VfL Wolfsburg
FSV Frankfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.10.2012 20:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   FSV Frankfurt
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Mit herzlichem Applaus wurde unmittelbar vor dem Spiel nochmals an den verstorbenen Junior Malanda gedacht. Trauerbewältigung der anderen Art. Wolfsburgs Coach Dieter Hecking hatte außerdem vor dem Spitzenspiel gegen Bayern München verkündet: "Ich glaube, dass die Jungs innerlich sagen: Gott sei Dank geht es wieder los." Und wie es losging: Mit 4:1 wurde der Tabellenführer aus der eigenen Volkswagen-Arena gekehrt. Ein perfekter Abend, der aufzeigte, dass der große FCB doch verwundbar ist. Ferner gab es Neuigkeiten im Fall André Schürrle. ... [weiter]
 
Mega-Deal! Schürrle für 30 Millionen Euro zum VfL
Der VfL Wolfsburg hat den Megatransfer mit Nationalspieler André Schürrle eingetütet. Der Offensivmann hat sich mit den Niedersachsen schon auf einen Vertrag verständigt, nach kicker-Informationen sind auch Wolfsburg und Chelsea einig. Nur die Unterschriften unter den Vertrag bis Juni 2019 fehlen noch. Schürrle kommt für rund 30 Millionen Ablöse, im Gegenzug wechselt Ivica Olic zum Hamburger SV. ... [weiter]
 
Am Freitag steigt der Rückrundenauftakt der Bundesliga, der Tabellenzweite empfängt den Spitzenreiter. Wolfsburg gegen Bayern, der sportliche Kracher auf der einen Seite, aber auch das Spiel eins nach dem Tod von VfL-Mittelfeldspieler Junior Malanda. Es wird emotional. Und anders, wie VfL-Manager Klaus Allofs verriet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

FSV verhandelt mit Keeper Klandt
Der FSV Frankfurt hat viel Arbeit vor sich: 14 Verträge laufen am Saisonende aus. Ganz oben auf der Agenda steht die Verlängerung mit Patric Klandt. Noch in dieser Woche soll die Zukunft des 31-jährigen Stammtorwarts geklärt werden. Die Nummer 1 träumt zwar von der Bundesliga, sagt aber auch: "Ich kann mir sehr gut vorstellen, meinen Vertrag zu verlängern." ... [weiter]
 
FCN besiegt Aarau - Doppelpack von Schnatterer
Der 1. FC Nürnberg gewann am Samstag im Rahmen seines Trainingslagers in Belek gegen den Ex-Verein von Coach René Weiler, den FC Aarau, mit 2:0. Auch die meisten der Ligakonkurrenten hielten sich schadlos: Darmstadt war im Vorbereitungsspiel gegen BVB II erfolgreich (3:0), dasselbe Resultat erzielte Heidenheim gegen Großaspach. Zweitliga-Spitzenreiter FC Ingolstadt fuhr derweil gar einen Kantersieg ein. 1860 München ging als Verlierer vom Feld - und hatte trotzdem Grund zur Freude. ... [weiter]
 
Möhlmann-Elf mit Pleite gegen Moskau
Im ersten Vorbereitungsspiel im Rahmen des Trainingslagers in San Pedro del Pinatar (Spanien) unterlag Zweitligist FSV Frankfurt dem Champions-League-Teilnehmer ZSKA Moskau mit 0:2. Aus Frankfurter Sicht ist dieses Ergebnis ärgerlich, denn zwei Treffer fanden keine Anerkennung. Die größte Chance auf den Ausgleich hatte Zlatko Dedic, der nur den Pfosten traf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -