Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Wormatia Worms

 - 

1. FC Köln

 
Wormatia Worms

i.E. 3:4

1. FC Köln
Seite versenden

Wormatia Worms
1. FC Köln
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.




91.
105.

106.
120.



Spielinfos

Anstoß: Di. 30.10.2012 19:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: EWR-Arena Worms, Worms
Wormatia Worms   1. FC Köln
BILANZ
0 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wormatia WormsWormatia Worms - Vereinsnews

Eller hat in Worms
Wormatia Worms liegt in der Regionalliga Südwest voll im Soll. Zwar ist der Kontakt zur Spitzengruppe durch das 1:2 bei Tabellenführer Kickers Offenbach vorerst abgerissen, doch da bereits jetzt mehr Punkte als in der gesamten letzten Saison zu Buche stehen, fällt das Hinrundenfazit von Trainer Sascha Eller positiv aus. Jetzt hat er "eine Mannschaft", wie der 39-Jährige befindet. Besondere Teambuilding-Maßnahmen sollen das "Wir"-Gefühl weiter verstärken. ... [weiter]
 
Setzt der OFC gegen Worms seine Heimserie fort?
Der 20. Spieltag der Regionalliga Südwest startet vorzeitig mit einem Spitzenspiel. Am Dienstagabend empfängt Tabellenführer Kickers Offenbach Verfolger Wormatia Worms im Sparda-Bank-Hessen-Stadion. Für beide ist es gleichzeitig das letzte Spiel in diesem Kalenderjahr. Während der OFC als einziges Team der Liga zuhause noch ohne Niederlage ist, versucht der Tabellenvierte Wormatia das Spitzentrio nicht aus den Augen zu verlieren. Den VfR plagen derweil Personalsorgen. ... [weiter]
 
Worms und Treske überraschen sich selbst
Wormatia Worms gestaltete die drei letzten Partien siegreich und befindet sich plötzlich mitten drin in der Verlosung um die Aufstiegsplätze. Die Mannschaft von Sascha Eller bekleidet aktuell einen guten vierten Tabellenplatz, nur drei Zähler beträgt der Abstand auf Rang zwei. Der Höhenflug hat nicht zuletzt etwas mit Goalgetter Florian Treske zu tun, denn mit bereits zwölf Treffern führt der 27-Jährige die Torschützenliste der Regionalliga Südwest an. Doch trotz dieser positiven Entwicklung stapelt die Wormatia weiterhin tief. ... [weiter]
 
 

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Schmadtkes positive Signale für Maroh
Erst spielte er stark. Dann verlor Dominic Maroh nach einer schwachen Partie in Frankfurt seinen Stammplatz in der Kölner Innenverteidigung. Jetzt ist der 27-Jährige wieder fix in der Startelf - und darf nach Signalen von FC-Manager Jörg Schmadtke auf eine Vertragsverlängerung hoffen. ... [weiter]
 
Fix: Horn und Lehmann verlängern
Wie bereits am Donnerstag angekündigt hat der 1. FC Köln die Verträge mit zwei Leistungsträgern am Freitag verlängert. Torhüter Timo Horn unterzeichnete ein Papier mit Gültigkeit bis zum 30. Juni 2019, Mittelfeldroutinier Matthias Lehmann bis 2016. "Timo ist eines der größten deutschen Torhüter-Talente und hat sein Potenzial noch längst nicht ausgeschöpft", sagte FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke über das Eigengewächs Horn. ... [weiter]
 
Stöger hofft auf
Die Halbzeit-Bilanz fällt beim 1. FC Köln schon jetzt positiv aus. Mit 19 Punkten sieht man sich voll im Soll und kann völlig entspannt nach Wolfsburg reisen. Und weil der FC nach den Bayern das stärkste Auswärtssteam ist, liebäugelt Coach Peter Stöger mit einer Überraschung. Der Ausfall von Vogt bereitet dem Österreicher dabei wenig Kopfzerbrechen, schon eher ein Spieler des VfL Wolfsburg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -