Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
23.11.2015, 22:22

Malmö: Die Rückkehr des großen Sohns

Lewicki: "Zlatans Größe kennt ja keine Grenzen"

Der große Sohn der Stadt kehrt nach Malmö zurück. Zlatan Ibrahimovic kehrt mit Paris St. Germain in seine Heimatstadt zurück und hat eine für schwedische Verhältnisse absolut ungewohnte Welle der Begeisterung ausgelöst. "Es wird ein Fest", sagte Malmös Nationalspieler Oscar Lewicki vor dem Champions-League-Duell Malmö gegen Paris: "Zlatans Größe kennt ja keine Grenzen hier in Malmö."

Löst in Malmö grenzenlose Begeisterung aus: Zlatan Ibrahimovic.
Löst in Malmö grenzenlose Begeisterung aus: Zlatan Ibrahimovic.
© Getty ImagesZoomansicht

Die 20.500 Karten für das Spiel von Malmö gegen PSG waren binnen einer halben Stunde vergriffen, und das obwohl die Schweden sportlich kaum noch eine reelle Chance aufs Weiterkommen in der Gruppe A haben. Mit drei Punkten auf der Habenseite, den Spielen gegen PSG und bei Real Madrid sowie einem verlorenen direkten Vergleich mit dem Dritten Schachtar Donezk stehen die Chancen nicht gut. Auch lief es in der Liga nicht sonderlich, Malmö beendete die Saison als Fünfer und qualifizierte sich damit nicht für das internationale Geschäft.

Das alles gerät aber zur Nebensache, denn Zlatan kommt. Ibrahimovic startete einst bei Malmö FF seine Karriere. "Nach Hause kommen und gegen Malmö spielen - das ist irgendwie perfekt", sagt Ibrahimovic dazu und versprach: "Ich werde jede Sekunde genießen." Damit so viele Menschen wie möglich diesen Genuss mit ihm teilen können, ließ sich Ibrahimovic dann auch noch etwas ganz spezielles einfallen. Auf eigene Kosten lässt er eine Leinwand auf dem Marktplatz in Malmö aufbauen, wo am Mittwoch knapp 10.000 Zuschauer erwartet werden. Dabei wird dann auch ein besonderes T-Shirt, das seine Karrierestationen abbildet, verkauft. Der Erlös soll einem schwedischen Jugendhilfswerk zu Gute kommen.

Die Begeisterung für Ibrakadabra, der Schweden erst kürzlich gegen Dänemark zur EURO 2016 nach Frankreich geführt hat und der insgesamt zehnmal zu Schwedens Fußballer des Jahres gewählt wurde, kennt praktisch keine Grenzen.

drm

Zlatans Zitate
Ferrari, Hotdog, Eiffelturm: Ibrahimovics beste Sprüche
Mal beleidigend, oft überheblich, immer unterhaltsam

Zlatan Ibrahimovic verlässt Paris St. Germain im Sommer - mit einem denkwürdigen Spruch natürlich. Aus diesem Anlass: Eine Auswahl seiner besten Zitate - mal beleidigend, oft überheblich, immer unterhaltsam.
© Getty Images / Imago

vorheriges Bild nächstes Bild
23.11.15
 
Seite versenden
zum Thema