Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

19.02.2013, 12:25

Galatasaray: Ex-Schalker bei den Löwen

Das Wiedersehen mit Altintop

Wenn hierzulande derzeit von Schalkes Champions-League-Gegner Galatasaray Istanbul gesprochen wird, dann dominieren die großen Namen: Didier Drogba, der immerhin weiß, wie man die Königsklasse gewinnt, kam gerade erst aus Shanghai an den Bosporus. Kurz zuvor wurde Wesley Sneijder von Inter Mailand losgeeist. Vielleicht fällt auch noch ein Blick auf Burak Yilmaz, den türkischen Torjäger der "Löwen". Einer wird hingegen kaum beachtet, dabei ist es eine Rückkehr für ihn: Hamit Altintop trifft auf seinen Ex-Klub.

- Anzeige -
Hamit Altintop
Duell auf Augenhöhe? Hamit Altintop trifft mit Galatasaray auf seinen Ex-Klub Schalke.
© imago Zoomansicht

Schon der Empfang der beiden neuen Superstars bei Galatasaray war berauschend. Bei ihrer Ankunft wurden Didier Drogba, mit einigen Fragezeichen aus China gekommen, und Wesley Sneijder in der türkischen Metropole von Fanmassen begrüßt. Am Wochenende nun gab es die erste Rückzahlung dieses "emotionalen Vorschusses". Der ivorische Torjäger feierte mit einem Tor und einer Vorlage nach Einwechslung einen Traumeinstand beim 2:1 über den Abstiegskandidaten Akhisar - in perfekter Koproduktion mit Sturmpartner Yilmaz, der für Drogba per Flanke auflegte und dessen Vorarbeit in Form eines abgewehrten Schusses zum zwischenzeitlichen 2:0 verwertete. Quasi im Sog von Drogbas Ankunft blühte auch Sneijder auf, der in vier Partien seit seinem Wechsel noch nie durchspielte, am Freitag aber seine beste Leistung für Galatasaray bisher abrief.

Altintop ein echter Gelsenkirchener

Souverän führen die "Löwen" mit sechs Punkten Vorsprung die Tabelle der SüperLig an und stehen damit vor der Titelverteidigung. Maßgeblich beteiligt ist einer, der seine Wurzeln in Gelsenkirchen hat: Hamit Altintop. Der 30-Jährige wurde in Gelsenkirchen geboren, machte seine ersten fußballerischen Schritte bei Schwarz-Weiß Gelsenkirchen-Süd und schaffte letztlich bei Schalke 04 den Sprung in die Bundesliga. Vier Jahre lief er für die Königsblauen auf, brachte es in dieser Zeit auf 113 Erstliga-Spiele, in denen er acht Tore erzielte und elf weitere direkt vorbereitete. 2007 zog es Altintop dann zum FC Bayern. Nach einem durchwachsenen Jahr bei Real Madrid lockte im Juli 2012 Galatasaray den 78-maligen türkischen Nationalspieler.

Altintop und Sneijder warnen vor Schalker Disziplin

Bei den Rot-Gelben gehörte Altintop von Beginn an zur Stammformation. In 18 von 22 Liga-Spielen kam er von Beginn an zum Einsatz. In der Champions-League-Gruppenphase, die Galatasaray nur aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs gegenüber CFR Cluj überstand, fehlte er nur im Heimspiel gegen Braga. Ein Treffer gelang ihm allerdings noch nicht.

CL, Achtelfinal-Hinspiel

Nun also das Duell mit der eigenen Vergangenheit. Bevor es aber in drei Wochen zur Rückkehr in seine Geburtsstadt kommt, empfängt Altintop die angeschlagenen Knappen jedoch in der heimischen Turk Telekom Arena. Auch wenn die Form der Königsblauen zuletzt wahrlich nicht furchteinflößend war, Respekt hat man bei Galatasaray dennoch. Wie Sneijder ("Deutsche Teams sind für ihre Disziplin und Konzentration bekannt.") verweist auch Altintop vor allem auf die "deutschen Tugenden" und ist sich sicher: "Schalke wird mit großer Disziplin spielen."

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 23.01., 17:05 Uhr
Warmer Empfang für Sneijder bei Galatasaray
Nach langem Hin und Her verschlug es ihn dann doch an den Bosporus: Wesley Sneijder unterschrieb bei Galatasaray für dreieinhalb Jahre und und freute sich über einen herzlichen Empfang. Auch sportlich geht es reizvoll für den Niederländer los: Am Sonntag steht das Stadtduell gegen Besiktas an, in vier Wochen trifft Sneijder dann auf Kumpel Klaas-Jan Huntelaar, der sich schon auf das Treffen freut.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
19.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Hamit Altintop

Vorname:Hamit
Nachname:Altintop
Nation: Türkei
Verein:Galatasaray Istanbul
Geboren am:08.12.1982

weitere Infos zu Drogba

Vorname:Didier
Nachname:Drogba
Nation: Elfenbeinküste
Verein:Galatasaray Istanbul
Geboren am:11.03.1978

weitere Infos zu Sneijder

Vorname:Wesley
Nachname:Sneijder
Nation: Niederlande
Verein:Galatasaray Istanbul
Geboren am:09.06.1984

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -