Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Paarungen Achtelfinale
FC Schalke 04
FC Schalke 04
-
Manchester City
Manchester City

Atletico Madrid
Atletico Madrid
-
Juventus Turin
Juventus Turin

Manchester United
Manchester United
-
Paris St. Germain
Paris St. Germain

Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
-
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund

Olympique Lyon
Olympique Lyon
-
FC Barcelona
FC Barcelona

AS Rom
AS Rom
-
FC Porto
FC Porto

Ajax Amsterdam
Ajax Amsterdam
-
Real Madrid
Real Madrid

FC Liverpool
FC Liverpool
-
Bayern München
Bayern München


   
12:47

Englische Wochen für die Bundesligisten! Bayern trifft auf Liverpool, Dortmund auf Tottenham, Schalke auf Manchester City. Am 15. März wird dann in Nyon wieder gelost...

 
12:45

Da weitere Stimmen noch auf sich warten lassen, verabschieden wir uns an dieser Stelle - in Nyon geht es gleich mit der Auslosung der Europa-League-Zwischenrunde weiter. Dann erfahren Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen ihre Gegner.

 
12:38

Es gibt einige klangvolle Duelle im Achtelfinale: Atletico gegen Juventus zum Beispiel (Cristiano Ronaldos Rückkehr nach Madrid), Manchester United gegen Paris Saint-Germain oder auch Ajax gegen Real.

 
12:36

Das Achtelfinale erstreckt sich auch 2019 wieder über einen ganzen Monat. Die Hinspiele steigen am 12./13. bzw. 19./20. Februar, die Rückspiele am 5./6. bzw. 12./13. März. Das Viertel- und Halbfinale lost die UEFA dann am 15. März aus.

 
12:36
FC Liverpool
FC Liverpool

Zwischen der Auslosung und dem Achtelfinale liegen für Liverpool noch zahlreiche Spiele, in der in England gewohnt stressigen Zeit um Weihnachten. Wie Klopps Team Mitte Februar drauf sein wird, lässt sich daher beim besten Willen noch nicht sagen.

 
12:31
FC Liverpool
FC Liverpool

Und weiter Salihamidzic: "Das ist eine Mannschaft, die wirklich top ist. Ein Brocken, aber darauf freut man sich als Spieler. Klopp ist ein Toptrainer, einer, der auch gut mit den Medien spielt, ein deutsches Duell auf dieser Ebene, das ist sehr gut."

 
12:31
Bayern München
Bayern München

Eine Stimme gibt es aus auch München, von Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic Das ist die Mannschaft der Stunde, Tabellenführer in England, sie spielen wirklich guten Fußball, sehr körperbetont, geben richtig Gas. Wir freuen uns drauf. Da muss man zwei gute Tage haben."

 
12:26
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund

Ein erster Kommentar von BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zum Achtelfinal-Los: "Ein starker Gegner, ein fifty-fitfy-Spiel. Aber wir haben natürlich schon den Anspruch da weiterzukommen."

 
12:26
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund

Der BVB trifft auf Tottenham - wie 2017 in der so verkorksten Gruppenphase der vergangenen Saison, als die Spurs zweimal gewannen (3:1 in London, 2:1 in Dortmund). Und wie 2016, als sich die Borussia im Achtelfinale der Europa League durchsetzte (3:0/2:1).

 
12:20
FC Schalke 04
FC Schalke 04

Alle drei Bundesligisten bekamen jeweils Gegner aus England zugelost. Schalke ist gegen Manchester City gewiss Außenseiter. Für die Königsblauen kommt es zum Wiedersehen mit Schalke-Eigengewächs Leroy Sané.

 
12:19
Bayern München
Bayern München

Hammer-Los für Bayern! Es geht gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool, der in der Premier League noch ungeschlagen ist. In der Champions League haben die Reds bislang allerdings alle drei Auswärtsspiele verloren.

 
12:12

Die Lostöpfe werden noch einmal vorgestellt - dann kann es losgehen...

 
12:11

Das große Ziel ist das Endspiel, das am 1. Juni 2019 im Estadio Metropolitano von Atletico Madrid stattfindet.

 
12:09

Die frühere Top-Spielerin Laura Georges und Luis Garcia, der 2005 mit Liverpool im verrückten Champions-League-Finale gegen den AC Mailand triumphierte, sind als Assistenten mit dabei.

 
12:06

Neu ist ab dem Achtelfinale: Der Videobeweis wird ab sofort auch in der Champions League eingesetzt.

 
12:05

Giorgio Marchetti ist da. Der UEFA-Wettbewerbsdirektor verliert wie immer einige Worte zu den Regularien.

 
12:04
Real Madrid
Real Madrid

Dreimal in Folge gewann Real Madrid die Champions League zuletzt. Momentan sind die Königlichen allerdings noch nicht in Final-Form.

 
12:03

Bester Torschütze der Gruppenphase war in diesem Jahr Robert Lewandowski, der acht Treffer erzielte. Champions-League-Rekordtorschütze Cristiano Ronaldo hielt sich mit einem Tor noch zurück. Dreht der Portugiese in der K.-o.-Phase auf?

 
12:01

Ein Video-Einspieler, der die Achtelfinalisten vorstellt, darf natürlich auch bei dieser Auslosung nicht fehlen...

 
12:01

Es geht los in Nyon! UEFA-Pressechef Pedro Pinto hat das Podium betreten...

 
11:58
Manchester City
Manchester City

Schalke muss sich auf einen Kracher einstellen. Nicht unwahrscheinlich, dass die Königsblauen auf ManCity treffen. Da die drei englischen Gruppenzweiten und Lyon (als Gruppengegner) nicht gegen City spielen können, kommen als potenzielle Gegner nur Schalke, Atletico, Ajax und die Roma infrage.

 
11:56
FC Liverpool
FC Liverpool

Spätestens wer gesehen hat, unter welchen Dauerdruck der FC Liverpool am Sonntag Manchester United gesetzt hat, müsste zu dem Schluss gekommen sein: Der Premier-League-Spitzenreiter ist für Dortmund und Bayern gewiss kein Wunschlos.

 
11:53
Bayern München
Bayern München

Ein wenig Losglück braucht man in der K.-o.-Runde natürlich immer. Vergangene Saison zog Bayern als Gruppenzweiter im Achtelfinale Besiktas, erwischte auch danach mit Sevilla eine lösbare Aufgabe, ehe im Halbfinale gegen Real Madrid Schluss war.

 
11:50

Nach der schwachen Europacup-Saison schnitten die Bundesligisten in der laufenden Spielzeit bislang richtig gut ab. Fünf von sieben deutschen Startern überwintern in Europa. Die Bundesligisten haben ihren Vorjahreswert in der Fünfjahreswertung (9,857) mit 13,071 Punkten schon jetzt pulverisiert.

 
11:49

Die Spannung steigt in Nyon. In wenigen Minuten beginnt die Veranstaltung in der UEFA-Zentrale...

 
10:11
FC Schalke 04
FC Schalke 04

Schalke, hinter dem besten Vorrundenteam Porto (16 Punkte) Gruppenzweiter, wird definitiv als Außenseiter in die K.-o.-Runde gehen. Barcelona, PSG, Real Madrid, ManCity oder Juventus - so lauten die möglichen Gegner!

 
10:03
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund

Auch dem BVB "droht" ein Wiedersehen mit Jürgen Klopp. Außer Liverpool kommen Tottenham, Lyon, Manchester United, die Roma und Ajax Amsterdam als Achtelfinalgegner infrage.

 
10:01
Bayern München
Bayern München

Der FC Bayern kann also auf Vorjahresfinalist Liverpool, Tottenham, Lyon, Atletico, Manchester United und die Roma treffen.

 
09:51

Restriktionen gibt es dabei allerdings auch: Teams aus dem gleichen Verband können ebenso wenig aufeinandertreffen wie Teams aus derselben Gruppe.

 
09:28

Zum Prozedere: Wie immer befinden sich im ersten Topf bei der Auslosung alle Gruppensieger, die einem Gruppenzweiten aus dem zweiten Topf zugelost werden. Die gesetzten Teams aus dem ersten Topf haben im Rückspiel jeweils Heimrecht.

 
09:28

Die Spannung steigt: Heute ab 12 Uhr erfahren die Bayern, Dortmund und Schalke, gegen wen es im Achtelfinale der Champions League geht. Und Sie können hier LIVE! dabei sein.

 
SPIELPLAN 2018/19
Datum Runde
18.09. - 12.12.2018 Gruppenphase
12.02. - 13.03.2019 Achtelfinale
09.04. - 17.04.2019 Viertelfinale
30.04. - 08.05.2019 Halbfinale
01.06.2019 Finale in Madrid
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine