Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

Deutschland
3
:
1

Halbzeitstand
1:1
Hinspiel: 1:1
Nach Hin- & Rückspiel: 4:2
FC Valencia

FC Valencia

Spanien

FC SCHALKE 04
FC VALENCIA
15.
30.
45.



60.
75.
90.












       
FC Schalke 04
3
:
1

FC Valencia
Schlusspfiff

 
FC Schalke 04
3
:
1

FC Valencia
22:37
90.+4
3:1 Farfan (Rechtsschuss, Sarpei)

Die Entscheidung! Sarpei schlägt den Ball weit, Farfan ist durch und überlupft Guaita zum 3:1.


 
22:35
90.+3
Gelbe Karte: Mata (FC Valencia)

 
22:35
90.+3

Valencia wirft nun alles nach vorne und Schalke kontert. Gavranovic versucht Guaita mit einem Heber aus 40 Metern zu überlisten, trifft aber nur den Querbalken.


 
22:34
90.+2

Neuer faustet Tino Costas Freistoß-Flanke aus der Gefahrenzone.


 
22:32
90.

Es gibt vier Minuten obendrauf.


 
22:31
89.

Nach einer Ecke von links kommt der Ball über Umwege zu Navarro. Der Kapitän versucht es aus der Drehung - Außennetz.


 
22:28
86.

Tino Costa spielt einen klasse Ball in die Spitze auf Mathieu. Der Außenverteidiger läuft allein auf das Tor zu, zielt, bedrängt von Farfan, aber genau auf Neuer.


 
22:27
86.

S04 verteidigt konsequent und kommt gegen aufgerückte Gäste nun immer wieder zu Konterchancen.


 
22:25
83.
Gelbe Karte: Mathieu (FC Valencia)

 
22:25
81.
Spielerwechsel: Sarpei für Kluge (FC Schalke 04)

 
22:24
80.

Ricardo Costa schlägt über den Ball, Gavranovic dringt über rechts in den Strafraum ein und zieht ab. Doch Guaita lenkt den Ball mit einem starke Reflex an den Außenpfosten.


 
22:22
80.

Neuer faustet einen Freistoßflanke genau vor die Füße von Joaquin. Der Spanier fackelt nicht lange, schießt aber Schiedsrichter Eriksson an - kuriose Szene.


 
22:21
79.

Valencia wirkt momentan etwas hilflos. Zehn Minuten bleiben den Spaniern.


 
22:18
76.
Spielerwechsel: Draxler für Jurado (FC Schalke 04)

 
22:17
75.

Mata zieht von rechts im Strafraum nach innen, sein Flachschuss stellt Neuer vor keine größeren Probleme.


 
22:17
74.
Spielerwechsel: Jonas für Aduriz (FC Valencia)

 
22:16
74.
Gelbe Karte: Farfan (FC Schalke 04)

Farfan lässt sich beim Einwurf zu viel Zeit und sieht Gelb.


 
22:13
72.

Soldado gibt das Leder vom rechte Flügel flach und scharf nach innen. Der eben eingewechselte Tino Costa rutscht in die Flanke, trifft den Ball allerdings nicht voll - Abstoß.


 
22:12
71.
Spielerwechsel: Tino Costa für Banega (FC Valencia)

 
22:10
68.

Raul verlängert Escuderos Freistoß-Flanke mit dem Hinterkopf - kein Problem für Guaita.


 
22:07
64.
Spielerwechsel: Soldado für Pablo Hernandez (FC Valencia)

 
22:06
64.

Schalke muss aufpassen. Valencias Bälle in die Spitze sind weiter brandgefährlich. Diesmal setzt sich Metzelder im Laufduell gegen Aduriz durch und bereinigt die Situation.


 
22:04
63.

Jurado versucht es aus der Distanz, doch der Ball hoppelt deutlich rechts am Tor vorbei.


 
22:02
60.
Spielerwechsel: K. Papadopoulos für J. Matip (FC Schalke 04)

 
22:00
58.

Aduriz wird klasse in Szene gesetzt und läuft allein auf Neuer zu. Der Nationalkeeper verkürzt geschickt den Winkel und pariert mit einem starken Reflex.


 
21:59
57.

Metzelder klärt Mathieus Hereingabe von der linken Strafraumkannte nich entscheidend. Aduriz geht dazwischen und hämmert das Leder ans Außennetz.


 
21:57
56.

Es hatte sich ein wenig abgezeichnet. Die "Königsblauen" kamen deutlich aggressiver aus der Kabine. Allerdings würde ein Gegentreffer immer noch das Aus bedeuten.


 
FC Schalke 04
2
:
1

FC Valencia
21:55
52.
2:1 Gavranovic (Linksschuss, Farfan)

Nach Kluges Hereingabe agiert Guaita erneut nicht sicher, Farfan hat die Chance, zielt aber genau auf den Keeper. Gavranovic schaltet am schnellsten und befördert das Leder über den den linken und rechten Innenpfosten ins Tor.


 
21:53
52.

Schalke verteidigt nun höher und zwingt Valencia immer wieder zu Ballverlusten im Mittelfeld.


 
21:51
49.

Diesmal ist Guaita auf der Höhe und fängt Uchidas Hereingabe sicher runter.


 
21:49
47.
Gelbe Karte: Escudero (FC Schalke 04)

Escudero unterbindet einen Konter der Gäste und sieht Gelb.


 
21:48
46.

Guaita agiert bei Farfans Flanke von rechts nicht besonders sicher und faustet das Leder genau vor die Füße von Kluge. Der Mittelfeldmotor kann das Spielgerät allerdings nicht kontrollieren und so ist die Chance dahin.


 
21:47
46.

Weiter geht's! Beide Teams gehen unverändert in den zweiten Durchgang.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:31

S04 tat sich gegen zeitweise tief stehende Gäste über weite Strecken der ersten Hälfte sehr schwer, offensiv in Erscheinung zu treten. Torchancen hatten Seltenheitswert und so bedurfte es eines Freistoßes um zum Ausgleich zu kommen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
21:28
43.

Jetzt ist mehr Zug drin bei "Königsblau". Valencia versucht, das Spiel wieder zu beruhigen.


 
FC Schalke 04
1
:
1

FC Valencia
21:25
40.
1:1 Farfan (direkter Freistoß, Rechtsschuss)

Farfan lässt sich die Chance nicht nehmen und zirkelt das Leder sehenswert in den Winkel.


 
21:23
39.

Navarro bringt Gavranovic 18 Meter vor dem Tor zu Fall und eröffnet Schalke so eine gute Freistoßmöglichkeit.


 
21:21
37.

Wenn Valencia schnell nach vorne spielt, wird es gefährlich. Diesmal taucht Joaquin frei vor Neuer auf, doch Metzelder grätscht gerade noch dazwischen. Mata holt sich die Kugel und schießt ans Außennetz.


 
21:17
33.

Neuer eilt aus seinem Kasten und klärt vor dem durchgebrochenen Aduriz.


 
21:15
31.

Der FC Valencia zieht sich nun weit zurück und lauert auf Konter. Der Magath-Elf fehlt noch ein probates Mittel, um den Defensivriegel zu knacken.


 
21:12
27.
Gelbe Karte: Kluge (FC Schalke 04)

Nach einem Eckball für Schalke setzt Valencia zum Konter an. Kluge wird von Hernandez überlaufen und bringt den Mittelfeldmann regelwidrig zu Fall.


 
21:10
26.

Es ist ruhiger geworden in der Veltins-Arena. Schalke findet im Moment keine Lücke in Valencias Abwehr.


 
21:07
23.

Raul behält im Kopfballduell mit Navarro abermals die Oberhand, bringt das Leder jedoch erneut nicht auf das Gästetor.


 
21:05
21.

Mata steckt zentral stark auf Aduriz durch. Der Stürmer dringt in den Strafraum ein, wird aber im letzten Moment von Metzelder geblockt.


 
21:03
18.

Fast im Gegenzug bietet sich Raul die Ausgleichsmöglichkeit, doch der Spanier köpft im Anschluss an Farfans Freistoß-Flanke neben das Gehäuse.


 
FC Schalke 04
0
:
1

FC Valencia
21:02
17.
0:1 Ricardo Costa (Kopfball, Topal)

Topal tanzt Matip links im Strafraum aus und flankt scharf in die Mitte. Ricardo Costa steht goldrichtig und befördert das Leder per Kopf unhaltbar für Neuer über die Linie.


 
20:58
14.

Nach Jurados perfekt getimter Flanke von der linken Seite steht Gavranovic im Strafraum völlig blank, köpft aber genau auf Guaita. Dicke Chance für S04!


 
20:57
12.

Bei einer Eckballvariante der Gäste ist die Schalker Defensive nicht ganz auf der Höhe. Joaquin flankt von rechts in den Strafraum, doch Neuer packt im Nachfassen sicher zu.


 
20:54
10.

S04 steht defensiv dicht gestaffelt und macht bei Ballbesitz der Gäste geschickt die Räume eng.


 
20:52
8.

Erste gute Chance der Partie. Joaquin spielt eine Ecke von links flach zurück an die Strafraumgrenze. Mathieu steht völlig frei, verfehlt das Tor mit seinem Flachschuss jedoch knapp.


 
20:51
7.

Farfan zieht Schalkes erste Ecke in den Strafraum, findet aber lediglich den Kopf von Banega.


 
20:49
5.

Valencia zieht sich erst einmal zurück und lässt die "Knappen" kommen. In der Offensive zeigen sich die Gäste bislang kaum.


 
20:47
3.

Escudero nimmt Tempo auf und spielt auf den einlaufenden Jurado. Bruno passt allerdings auf und bereinigt die Situation.


 
20:46
2.

Schalke mit einem ersten Angriff. Uchida flankt von rechts nach innen, doch Navarro klärt per Kopf. Aus dem Hinterhalt versucht sich Escudero und verzieht deutlich.


 
20:45
1.

Der Ball rollt!


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:41

Gleich geht's los! Die Mannschaften betreten angeführt von Schiedsrichter Jonas Eriksson den Rasen der Arena.


 
20:32

Im Vergleich zum 2:1-Ligaerfolg bei RCD Mallorca beginnt Mathieu für Jonas sowie Joaquin für Jordi Alba.


 
20:25

Valencias Trainer Unai Emery kann heute wieder auf die Dienste von Mata zurückgreifen, der in Spanien noch verletzt gefehlt hatte.


 
20:24

Im Vergleich zum Hinspiel steht außerdem Gavranovic an Stelle des verletzten Huntelaar in der Startelf.


 
20:23

S04-Coach Felix Magath muss heute auf den gelb-rot-gesperrten Schmitz verzichten. Escudero beginnt deshalb auf der Linksverteidigerposition.


 
20:14

Der einzige Sieg gelang Valencia allerdings ausgerechnet auf Schalke. In der Gruppenphase der Champions League Saison 2007/08 triumphierte man durch einen Treffer des inzwischen nach Barcelona abgewanderten David Villa mit 1:0.


 
20:11

Für den FC Valencia gab es bei Auftritten in Deutschland bis hierhin nicht viel zu holen. Von zehn Spielen verloren die Spanier sieben und spielten zweimal Unentschieden.


 
20:08

Darüber hinaus ist S04 in dieser Champions League Saison zu Hause eine Macht. Alle drei bisherigen Partien in der Veltins-Arena entschied die Magath-Elf für sich.


 
20:05

Schalkes internationale Bilanz nach Hinspielremis macht durchaus Hoffnung. Nur zweimal zog man nach einem Unentschieden auf fremdem Platz nicht in die nächste Runde ein.


 
20:01

Zweimal empfing Schalke Valencia bislang in internationalen Cup-Wettbewerben. Einmal gewann "Königsblau", einmal behielten die Spanier die Oberhand.


 
19:56

Für den FC Schalke 04 geht es heute im Heimspiel gegen den FC Valencia um den Einzug ins Champions League Viertelfinale. Durch das 1:1-Hinspielremis in Spanien haben sich die "Knappen" eine gute Ausgangsposition geschaffen.


 
1 / 15

22:37, Veltins-Arena
Tor (90. Min + 4)
Farfan
3:1 Rechtsschuss, Vorbereitung Sarpei
FC Schalke 04
MANNSCHAFTSDATEN
FC Schalke 04
Aufstellung:
Neuer (2)    
Uchida (3) , 
Höwedes (2,5) , 
Metzelder (2) , 
Escudero (3,5)    
J. Matip (5)    
Kluge (2)        
Farfan (1,5)            
Jurado (4)    
Raul (3,5) - 
Gavranovic (2,5)    

Einwechslungen:
60. K. Papadopoulos (3,5) für J. Matip
76. Draxler für Jurado
81. Sarpei für Kluge
Trainer:
FC Valencia
Aufstellung:
Guaita (5) - 
Bruno (3,5) , 
David Navarro (4)    
Ricardo Costa (3,5)    
Mathieu (2,5)    
Banega (3,5)    
Topal (2,5) - 
Joaquin (4) , 
Mata (2,5)    
Pablo Hernandez (4,5)    
Aduriz (3,5)    

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
09.03.2011 20:45 Uhr
Stadion:
Veltins-Arena, Gelsenkirchen
Zuschauer:
53517
Spielnote:  2
hohes Tempo, spannend bis zum Schluss.
Chancenverhältnis:
7:7
Eckenverhältnis:
7:5
Schiedsrichter:
 Jonas Eriksson (Schweden)   Note 4
keine klare Linie, mal großzügig, dann kleinlich, schmeichelhaft der Freistoß vor Schalkes Ausgleich zum 1:1.

Spieler des Spiels:
 Jefferson Farfan
Brachte Schalke zurück ins Spiel, legte das zweite Tor auf und machte mit dem dritten endgültig alles klar.