Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.05.2017, 14:10

Hertha lässt Innenverteidiger wie angekündigt ziehen

Brooks-Wechsel nach Wolfsburg in trockenen Tüchern

Die Tinte ist trocken: Innenverteidiger John Anthony Brooks wechselt von Hertha BSC zum VfL Wolfsburg. Der Deutsch-Amerikaner unterschrieb einen Vertrag bis 2022. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen, laut kicker-Informationen überweisen die Wölfe 20 Millionen Euro in die Hauptstadt.

John Anthony Brooks
Verlässt seine Heimatstadt: John Anthony Brooks wechselt zum VfL Wolfsburg.
© imagoZoomansicht

"Wir freuen uns sehr über die Verpflichtung von John Anthony Brooks. Mit ihm verstärkt ein hochtalentierter und ambitionierter Verteidiger unsere Defensive. Mit seinen 24 Jahren verfügt er zudem bereits über eine große Erfahrung", erklärte Sportdirektor Olaf Rebbe.

Der gebürtige Berliner wechselte 2007 als 14-Jähriger in die Jugendabteilung von Hertha BSC. Über die zweite Mannschaft arbeitete er sich schließlich bis ins Profiteam durch. Sein Debüt gab er in der Saison 2012/2013 in der 2. Bundesliga, inzwischen kommt er auf 29 Zweitligaspiele (1 Tor) und 90 Erstligapartien (6 Tore). Nach Einsätzen für die deutsche U 19 sowie die amerikanische U-20- und U-23-Nationalmannschaft, entschied sich Brooks letztlich für das Team der USA (30 Spiele, 3 Tore). Auch bei der WM 2014 kam er zu einem Einsatz, im ersten Vorrundenspiel gegen Ghana sorgte er prompt für den 2:1-Siegtreffer.

"Die Entscheidung, meine Geburtsstadt zu verlassen, fiel mir nicht leicht. Aber nach den Gesprächen mit Olaf Rebbe und Andries Jonker wollte ich unbedingt nach Wolfsburg wechseln, weil mich beide schnell von ihren Plänen mit dem VfL überzeugen konnten. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass der VfL wieder an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen kann", ließ Brooks verlauten.

las

Diese Spieler wurden schon unter Vertrag genommen
Verpflichtet für 2017/18: Die Neuen der Bundesligisten
Davie Selke, Ludwig Augustinsson, Michael Esser, Matthias Ostrzolek
Neue Gesichter bei den Bundesligisten

Nach Abschluss der Bundesliga-Saison steht nun die personelle Vorbereitung des neuen Spieljahrs im Fokus. Die ersten externen Neuzugänge für die kommende Spielzeit - von der direkten Konkurrenz oder aus dem Ausland - stehen fest. Diese Spieler werden ab Sommer neu bei den jeweiligen Klubs zu sehen sein.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Brooks

Vorname:John Anthony
Nachname:Brooks
Nation: Deutschland
  USA
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:28.01.1993


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine