Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

18.07.2012, 10:12

Rechtsverteidiger kommt von Stabaek IF

Freiburg schnappt sich Hedenstad

Der SC Freiburg ist auf der Suche nach einem Rechtsverteidiger in Norwegen fündig geworden: Vom dortigen Erstliga-Schlusslicht Stabaek IF kommt Nationalspieler Vegar Eggen Hedenstad (21) an die Dreisam. Nachdem die Norweger schon am Dienstag Vollzug gemeldet hatten, bestätigte am Mittwoch auch der Sportclub den Wechsel.

- Anzeige -
Vegar Eggen Hedenstad
Debütierte schon mit 16 Jahren in Norwegens erster Liga: Vegar Eggen Hedenstad.
© imago Zoomansicht

Demnach hat Hedenstad am Dienstag den Medizincheck bei den Freiburgern bestanden und daraufhin einen Vertrag unterschrieben, über dessen Laufzeit keine Angaben gemacht wurden. Als Ablösesumme für die neue Nummer 6 steht eine halbe Million Euro im Raum. Mittwochvormittag reiste er mit dem SCF-Tross nach Schruns, wo bis zum 27. Juli ein zehntägiges Trainingslager ansteht.

Hedenstad, der in der laufenden Tippeligaen-Saison auf 14 Spiele (zwei Tore) kommt und bereits mit 16 Jahren in der ersten Liga debütierte, durchlief alle norwegischen Junioren-Nationalmannschaften und bestritt 2012 seine ersten beiden Länderspiele für die A-Nationalelf. Vornehmlich agiert der 1,75-Meter-Mann auf der rechten Abwehrseite, kann aber auch links hinten spielen.

"Mit Vegar Eggen Hedenstad haben wir den Spieler gefunden, der uns auf den Außenpositionen der Abwehrreihe weiterhelfen kann", freute sich Sportdirektor Dirk Dufner: "Er gilt in Skandinavien als großes Talent mit beachtlicher Liga-Erfahrung von 96 Einsätzen und bekommt bei uns die Chance, sich in der Bundesliga weiterzuentwickeln."

18.07.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hedenstad

Vorname:Vegar Eggen
Nachname:Hedenstad
Nation: Norwegen
Verein:Eintracht Braunschweig
Geboren am:26.06.1991

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -