Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.06.2012, 13:16

Stuttgart lässt Eigengewächs ziehen

Perfekt: Schieber wechselt zum BVB

Der Wechsel von Julian Schieber vom VfB Stuttgart zum deutschen Meister Borussia Dortmund ist perfekt. Die Schwaben melden, dass sich beide Vereine "nach intensiven Verhandlungen nun auf einen Transfer" geeinigt hätten. Die Ablösesumme liegt nach kicker-Informationen bei 5,5 Mio. Euro. Schieber erhält beim BVB einen Vertrag bis 2016.

Sucht sein Glück im Westen: Julian Schieber geht zum BVB.
Sucht sein Glück im Westen: Julian Schieber geht zum BVB.
© imagoZoomansicht

Seit Wochen stand der Wechsel von Schieber nach Dortmund im Raum, nun ist es amtlich: Der 23-jährige Backnanger schließt sich dem Team von Trainer Jürgen Klopp an. Zuvor hatte Schieber dem VfB mitgeteilt, dass er seinen bis 2013 laufenden Vertrag nicht verlängern wolle und damit ein Angebot der Schwaben abgelehnt.

Die müssen nun den Weggang einen Akteurs aus ihrer Talentschmiede verkraften. Sportdirektor Fredi Bobic: "Es fällt uns alles andere als leicht, ein Eigengewächs wie Julian ziehen zu lassen, aber er wollte seinen Vertrag beim VfB nicht verlängern. Deshalb ist der vorzeitige Wechsel für alle Beteiligten jetzt die beste Lösung." Bei den Transferverhandlungen konnten die Dortmunder ihre Position weitgehend durchsetzen. Mit 5,5 Mio. Euro liegt die Ablösesumme unter den von den Westfalen als Obergrenze angepeilten sechs Millionen.

- Anzeige -

In Dortmund nimmt man den ehemaligen U-21-Nationalspieler mit Freude auf. "Wir freuen uns, in Julian Schieber einen jungen deutschen Spieler zu bekommen, der hervorragend in unser Team passt und eine große Perspektive besitzt", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Schieber, der seit 2006 für Stuttgart spielte und in der Saison 2010/2011 für ein Jahr an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen war, ist damit nach Oliver Kirch (1. FC Kaiserslautern), Nationalspieler Marco Reus (Borussia Mönchengladbach), Leonardo Bittencourt (Energie Cottbus) sowie dem Australier Mustafa Amini fünfter Neuzugang in Dortmund.

Wechselbörse Bundesliga
21.06.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Labbadia

Vorname:Bruno
Nachname:Labbadia
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart

- Anzeige -

weitere Infos zu Schieber

Vorname:Julian
Nachname:Schieber
Nation: Deutschland
Verein:Hertha BSC
Geboren am:13.02.1989

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:VfB Stuttgart
Gründungsdatum:09.09.1893
Mitglieder:45.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
Telefon: 01 80 6 - 991893
Telefax: (07 11) 55 00 71 96
E-Mail: service@vfb-stuttgart.de
Internet:http://www.vfb.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:108.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -